03.12.2012, 07:04

Allianz legt bei Milliarden-Offert nach

Allianz will bei dem Übernahmeversuch nichts anbrennen lassen / Bild: dpa/dpaweb/Stephan Jansen

Übernahme. Für den Kauf der Provinzial-Versicherung will man demnach "deutlich mehr" als die zuletzt gebotenen 2,25 Milliarden Euro zahlen.

Berlin. Die Allianz ist einem Zeitungsbericht zufolge zur Anhebung ihrer Milliarden-Offerte für den Versicherer Provinzial Nordwest bereit. Die Allianz wolle "deutlich mehr" als den zuletzt gebotenen Buchwert von 2,25 Milliarden Euro zahlen, berichtete die "Financial Times Deutschland" vorab aus ihrer Montagausgabe ohne Nennung von Quellen. Allianz-Vorstandschef Michael Diekmann hoffe, damit den Widerstand des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) gegen den Verkauf zu brechen.

Am Freitag war bekannt geworden, dass die Allianz den zweitgrößten öffentlich-rechtlichen Versicherer kaufen will. Die "FTD" hatte berichtet, die Allianz biete dabei 2,25 Milliarden Euro. Der LWL, dem 40 Prozent der Provinzial Nordwest gehört, hatte erklärt, derzeit sei kein Verkauf der Anteile geplant.

(Reuters)

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

18.12.2014, 21:47

Sparkurs bei VW - Ziel bis 2017 "definitiv erreichen"

18.12.2014, 20:20

Milliarden-Deal von BASF und Gazprom geplatzt

18.12.2014, 18:05

Europas Leitbörsen schließen einheitlich fest

Mehr

Mehr auf wirtschaftsblatt.at

    Mehr aus dem Web

    WERBUNG

    Kommentare

    0 Kommentare

    Verbleibende Zeichen: 1500

    18.12.2014, 14:22

    Daimler stellt 600 Millionen Euro für Kartellverfahren zurück

    Die EU-Kommission ermittelt gegen europäische Nutzfahrzeughersteller. Für Daimlerkönnte es teuer werden.

    18.12.2014, 14:12

    Schweiz kämpft mit Negativzinsen gegen Geldflut

    Die Schweizer Notenbank führt zur Schwächung des Frankens Negativzinsen ein. Große Guthaben auf Girokonten der Notenbank werden künftig mit einem Abschlag von 0,25 Prozent belastet.

    18.12.2014, 14:10

    Deutsche Bank kommt nicht vom Fleck – Ziele wackeln

    Anshu Jain und Jürgen Fitschen müssen nachsitzen. Gut zwei Jahre nach dem Amtsantritt der beiden Deutsche-Bank-Chefs erweisen sich ihre Ziele der damals ausgerufenen "Strategie 2015+" als kaum mehr erreichbar. Denn das Umfeld ist wegen der anhaltenden Niedrigzinsen und der schwachen Konjunktur in Europa schwieriger, als das Duo noch im Sommer 2012 gedacht hatte.

    17.12.2014, 18:08

    Europa-Börsen vor Fed-Entscheidung im "Stand-By"-Modus

    Vor der Entscheidung der US-Notenbank Fed über die weitere Geldpolitik in der weltgrößten Volkswirtschaft haben sich die Anleger an den europäischen Aktienbörsen am Mittwoch bedeckt gehalten.

    17.12.2014, 17:23

    Frankreichs EZB-Direktor Benoit Coeure fordert Taten der Notenbank

    Frankreichs EZB-Direktor Benoit Coeure hat mit deutlichen Worten weitere Schritte der Notenbank gegen die Konjunkturflaute und eine mögliche ruinöse Deflation in der Währungsunion gefordert. Es sei nicht mehr die Frage, ob, sondern wie die Europäische Zentralbank (EZB) dies am besten tun könne, sagte Coeure in einem am Mittwoch vorab veröffentlichten Interview mit dem "Wall Street Journal".

    CA Immo Logo
    Immofinanz Group Logo
    Vontobel in Kooperation mit dem WirtschaftsBlatt
    • BANK VONTOBEL Videos:
      Financial Products (Investment Banking)

    Börsenkurse

    Borsenkurse

    Top 5

    RAIFFEISEN B.12,252,08%chart

    RHI AG18,041,52%chart

    WIENERBERGER.10,781,41%chart

    UNIQA INSURA.7,561,37%chart

    ANDRITZ AG44,701,23%chart

    Flop 5

    FLUGHAFEN WI.78,91-3,18%chart

    CONWERT IMMO.9,26-0,86%chart

    LENZING AG52,88-0,83%chart

    ZUMTOBEL GRO.17,50-0,60%chart

    ERSTE GROUP .19,36-0,49%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    RAIFFEISEN B.12,252,08%chart

    VALNEVA SE4,291,97%chart

    SEMPERIT AG .38,221,78%chart

    AT&S AUSTRIA.8,851,71%chart

    RHI AG18,041,52%chart

    Flop 5

    WARIMPEX FIN.0,83-5,36%chart

    FLUGHAFEN WI.78,91-3,18%chart

    FACC AG7,17-1,50%chart

    EVN AG9,86-1,16%chart

    CONWERT IMMO.9,26-0,86%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    HENKEL AG & .88,051,44%chart

    LINDE AG INH.152,901,39%chart

    VOLKSWAGEN A.186,851,25%chart

    DAIMLER AG N.69,721,10%chart

    FRESENIUS SE.43,001,08%chart

    Flop 5

    RWE AG INHAB.26,39-2,11%chart

    BASF SE NAME.69,22-2,00%chart

    DT.T L.FANA .13,81-1,50%chart

    K+S AKTIENGE.22,99-0,86%chart

    HEIDELBERGCE.57,820,03%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    MICROSOFT CO.47,523,89%chart

    INTERNATIONA.157,683,78%chart

    GOLDMAN SACH.191,613,56%chart

    CISCO SYSTEM.27,653,13%chart

    UNITEDHEALTH.102,243,13%chart

    Flop 5

    BOEING COMPA.125,670,49%chart

    VERIZON COMM.47,051,31%chart

    THE WALT DIS.92,611,35%chart

    PROCTER & GA.92,001,43%chart

    THE TRAVELER.105,951,48%chart

    Mehr

    Börse Frankfurt

    Borsenkurse

    Top 5

    HENKEL AG & .88,051,44%chart

    LINDE AG INH.152,901,39%chart

    VOLKSWAGEN A.186,851,25%chart

    DAIMLER AG N.69,721,10%chart

    FRESENIUS SE.43,001,08%chart

    Flop 5

    RWE AG INHAB.26,39-2,11%chart

    BASF SE NAME.69,22-2,00%chart

    DT.T L.FANA .13,81-1,50%chart

    K+S AKTIENGE.22,99-0,86%chart

    HEIDELBERGCE.57,820,03%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    DT. ANNINGTO.26,752,41%chart

    TUI AG NAMEN.14,601,96%chart

    AXEL SPRINGE.50,011,62%chart

    WACKER CHEMI.92,561,55%chart

    HANNOVER RUE.74,451,53%chart

    Flop 5

    SALZGITTER A.22,42-1,34%chart

    STADA ARZNEI.25,80-0,46%chart

    AURUBIS AG I.45,84-0,41%chart

    ELRINGKLINGE.27,56-0,31%chart

    KLOECKNER & .8,78-0,20%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    STROEER MEDI.24,622,95%chart

    BAUER AG (SC.13,162,29%chart

    BERTRANDT AG.116,201,93%chart

    DELTICOM AG .17,231,89%chart

    DIC ASSET AG.7,451,58%chart

    Flop 5

    STABILUS S.A.24,22-2,73%chart

    SURTECO SE I.22,62-1,63%chart

    GFK SE INHAB.32,60-1,17%chart

    DEUTZ AG INH.3,99-1,09%chart

    COMDIRECT BA.8,18-0,85%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    JENOPTIK AG .9,954,05%chart

    WIRECARD AG .36,742,84%chart

    LPKF LASER &.11,282,36%chart

    QIAGEN N.V. .19,412,13%chart

    RIB SOFTWARE.10,741,18%chart

    Flop 5

    MORPHOSYS AG.79,60-8,21%chart

    QSC AG NAMEN.1,66-3,31%chart

    SOFTWARE AG .20,34-0,54%chart

    KONTRON AG I.4,85-0,33%chart

    SMA SOLAR TE.14,86-0,24%chart

    Mehr

    Weltwährungen

    USD
    Mehr

    Umfrage

    • Bulle oder Bär - wer gibt in der Woche von 22.12.2014 bis 23.12.2014. das Tempo vor? Wird der ATX ...
    • ... mehr als 2 Prozent zulegen?
    • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent zulegen?
    • ... das Niveau halten? Also zwischen + 0,5 und - 0,5 Prozent zu liegen kommen.
    • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent verlieren?
    • ... mehr als 2 Prozent verlieren?