30.12.2012, 19:00

Siemens-Chef Löscher setzt auf Prinzip Hoffnung

Siemens-Boss Peter Löscher ortet schwieriges 2013 / Bild: (c) dpa/Stefan Boness Ipon

Prognose. 2013 könnte positive Überraschungen bringen, bis dahin muss Löscher aber kämpfen - unter anderem mit der Deutschen Bahn.

Frankfurt/München. Siemens stellt sich auf ein schwieriges neues Jahr ein. "2013 werden wir sicher Gegenwind haben", sagte Konzernchef Peter Löscher der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". "Ich erwarte abflauendes Wachstum und in der Eurozone eine leichte Rezession, aber kein weltweites Krisenszenario." Hoffnungen setzt der Manager auf die weltgrößten Volkswirtschaften USA und China. Er erwarte keinen Absturz der Weltwirtschaft, sondern "eher die eine oder andere positive Überraschung".

Voraussetzung sei, dass die USA die "Fiskalklippe" umschifften, dann gebe es dort immer Wachstumsmöglichkeiten. Niedrige Energiepreise begünstigten die Re-Industrialisierung der USA - das werde Siemens dort mittelfristig beflügeln. "Und China ist beim Wachstum eine Acht vor dem Komma zuzutrauen", sagte der Chef des Industriekonzerns der Zeitung weiter.

„Wir lassen niemanden im Stich"

Gleichzeitig will Siemens-Chef Löscher nach dem geplatzten Liefertermin für acht neue ICE-Züge nicht als Sündenbock für mögliche Probleme im Winterfahrplan der Bahn herhalten. "Wir lassen niemandem im Stich. Unseren Kunden Deutsche Bahn nicht und nicht deren Fahrgäste", sagte Löscher der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". Siemens habe der Bahn ein umfangreiches Winterpaket angeboten. Konzernchef Löscher, ein gebürtiger Kärntner, steht seit 2007 an der Spitze von Siemens.
"100-Service-Techniker stehen jederzeit bereit, um Probleme der ICE-Flotte jederzeit beheben zu können." Siemens hatte Ende November mitgeteilt, dass acht neue ICE 3 des Typs Velaro nicht wie geplant eingesetzt werden können und dafür scharfe Kritik geerntet. Grund für die Verzögerung waren Software-Probleme.

Reuters/APA/dpa/ekh

 

(Reuters/APA/dpa/ekh)

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

18.04.2014, 15:29

Krisenbank Monte Paschi bekommt bis zu 5 Milliarden Kapitalerhöhung

18.04.2014, 12:19

Deutsche Bank – "Anfang 2015 werden alle Mitarbeiter wissen, was mit Kulturwandel gemeint ist"

17.04.2014, 18:04

Europas Leitbörsen lassen sich von der Ukraine nicht schrecken

Mehr

Mehr auf wirtschaftsblatt.at

    Mehr aus dem Web

    WERBUNG

    Kommentare

    0 Kommentare

    Verbleibende Zeichen: 1500

    17.04.2014, 09:22

    Cloud-Geschäft von SAP wächst rasch – Euro-Stärke bremst

    Der starke Euro überschattet die Fortschritte von SAP beim Ausbau des Geschäfts mit Mietsoftware aus dem Internet.

    16.04.2014, 19:44

    ThyssenKrupp erhält neue Kreditlinie

    ThyssenKrupp habe sich mit einer Gruppe von Banken auf den Abschluss einer Kreditlinie von 2 Mrd. Euro mit einer Laufzeit von drei Jahren verständig.

    16.04.2014, 18:16

    Deutsche Bank dementiert Bericht über Suche nach Jain-Nachfolger

    Die Deutsche Bank hat einen Magazinbericht über Gespräche mit möglichen Nachfolgern für seine Vorstandschefs Anshu Jain und Jürgen Fitschen zurückgewiesen.

    16.04.2014, 18:13

    Europas Leitbörsen schließen einheitlich mit Gewinnen

    Der Euro-Stoxx-50 erhöhte sich um 47,74 Einheiten oder 1,54 Prozent auf 3.139,26 Zähler.

    16.04.2014, 18:03

    Investor AB lehnt VW-Offerte für Scania ab

    Investor AB stellt sich gegen eine Komplett-Übernahme des Lkw-Bauers Scania durch VW.

    CA Immo Logo
    Immofinanz Group Logo
    Vontobel in Kooperation mit dem WirtschaftsBlatt

    Börsenkurse

    Borsenkurse

    Top 5

    CONWERT IMMO.10,343,86%chart

    LENZING AG43,001,90%chart

    RHI AG24,421,54%chart

    SCHOELLER-BL.87,831,41%chart

    CA IMMOBILIE.13,661,11%chart

    Flop 5

    VERBUND AG14,21-1,11%chart

    UNIQA INSURA.9,35-0,49%chart

    OESTERREICHI.37,00-0,12%chart

    MAYR-MELNHOF.89,88-0,02%chart

    FLUGHAFEN WI.70,440,11%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    CONWERT IMMO.10,343,86%chart

    VALNEVA SE5,843,09%chart

    LENZING AG43,001,90%chart

    RHI AG24,421,54%chart

    SCHOELLER-BL.87,831,41%chart

    Flop 5

    AGRANA BETEI.81,07-3,26%chart

    CENTURY CASI.4,58-2,55%chart

    ROSENBAUER I.67,02-2,15%chart

    PALFINGER AG28,04-1,63%chart

    VERBUND AG14,21-1,11%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    INFINEON TEC.8,413,74%chart

    MUENCHENER R.165,403,02%chart

    DAIMLER AG N.67,293,02%chart

    BAYERISCHE M.92,121,89%chart

    CONTINENTAL .172,401,77%chart

    Flop 5

    RWE AG INHAB.27,16-5,48%chart

    ADIDAS AG NA.75,57-1,56%chart

    SAP AG INHAB.57,73-1,20%chart

    HEIDELBERGCE.61,75-0,39%chart

    FRESENIUS SE.107,10-0,05%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    AMERICAN EXP.86,220,00%chart

    CATERPILLAR .102,830,00%chart

    CHEVRON CORP.123,680,00%chart

    THE WALT DIS.79,990,00%chart

    GOLDMAN SACH.157,440,00%chart

    Flop 5

    AMERICAN EXP.86,220,00%chart

    CATERPILLAR .102,830,00%chart

    CHEVRON CORP.123,680,00%chart

    THE WALT DIS.79,990,00%chart

    GOLDMAN SACH.157,440,00%chart

    Mehr

    Börse Frankfurt

    Borsenkurse

    Top 5

    INFINEON TEC.8,413,74%chart

    MUENCHENER R.165,403,02%chart

    DAIMLER AG N.67,293,02%chart

    BAYERISCHE M.92,121,89%chart

    CONTINENTAL .172,401,77%chart

    Flop 5

    RWE AG INHAB.27,16-5,48%chart

    ADIDAS AG NA.75,57-1,56%chart

    SAP AG INHAB.57,73-1,20%chart

    HEIDELBERGCE.61,75-0,39%chart

    FRESENIUS SE.107,10-0,05%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    TUI AG NAMEN.12,086,24%chart

    NORMA GROUP .39,285,68%chart

    OSRAM LICHT .44,044,09%chart

    WACKER CHEMI.85,393,30%chart

    GAGFAH S.A. .11,342,81%chart

    Flop 5

    AXEL SPRINGE.42,54-4,91%chart

    SUEDZUCKER A.14,84-1,92%chart

    GEA GROUP AG.32,04-0,82%chart

    FIELMANN AG .95,07-0,80%chart

    WINCOR NIXDO.47,72-0,55%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    C.A.T. OIL A.14,285,97%chart

    JUNGHEINRICH.53,475,51%chart

    SHW AG INHAB.44,004,46%chart

    SAF HOLLAND .10,934,19%chart

    DEUTZ AG INH.5,922,65%chart

    Flop 5

    MLP AG INHAB.4,85-1,04%chart

    GRENKELEASIN.73,81-0,86%chart

    AMADEUS FIRE.61,03-0,83%chart

    ALSTRIA OFFI.9,88-0,73%chart

    COMDIRECT BA.8,16-0,72%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    LPKF LASER &.16,178,71%chart

    NEMETSCHEK A.60,654,57%chart

    XING AG NAME.95,253,68%chart

    NORDEX SE IN.10,582,97%chart

    DIALOG SEMIC.17,352,48%chart

    Flop 5

    SMA SOLAR TE.31,94-3,68%chart

    EVOTEC AG IN.3,47-3,37%chart

    PSI AG NAMEN.12,95-1,14%chart

    DRAEGERWERK .87,50-0,49%chart

    SOFTWARE AG .25,73-0,17%chart

    Mehr

    Weltwährungen

    USD
    Mehr

    Umfrage

    • Bulle oder Bär - wer gibt in der Woche vom 28.4.2014 bis 3.5.2014. das Tempo vor? Wird der ATX ...
    • ... mehr als 2 Prozent zulegen?
    • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent zulegen?
    • ... das Niveau halten? Also zwischen + 0,5 und - 0,5 Prozent zu liegen kommen.
    • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent verlieren?
    • ... mehr als 2 Prozent verlieren?

    Die Redaktion empfiehlt