06.01.2013, 12:19

Ehemalige AWD enttäuscht angeblich die Anleger

Bild: Dpa Julian Stratenschulte (Julian Stratenschulte)

Insider. Laut "Focus" hat "Swiss Life Select" von den geplanten 50 bis 60 Millionen Euro Gewinn nicht mal zehn Prozent erreicht. Das Unternehmen schweigt dazu.

München/Wien/Zürich. Die Swiss-Life-Tochter AWD, die kürzlich in „Swiss Life Select" umbenannt wurde, hat ihre Eigentümer 2012 massiv enttäuscht. Wie das Nachrichtenmagazin FOCUS aus Kreisen des Schweizer Lebensversicherers erfuhr, hat das Tochterunternehmen von der Zielvorgabe, 50 bis 60 Millionen Euro Gewinn zu liefern, „nicht einmal zehn Prozent erreicht". Ursache für das schwache Ergebnis seien Rückstellungen für Schadensersatz-Prozesse wegen Falschberatung vor allem in Österreich - sowie die Abwanderung zahlreicher Berater.

Die Swiss Life, die AWD 2007 von Gründer Carsten Maschmeyer übernommen hatte, will dies „vor Veröffentlichung des Jahresabschlusses am 27. Februar nicht kommentieren". Der Gewinneinbruch bei AWD zeichnete sich bereits ab, als Swiss Life den ursprünglichen Kaufpreis von 1,2 Milliarden Euro im vierten Quartal 2012 um 478 Millionen Euro wertberichtigen musste. Die Schweizer kündigten damals auch die Streichung von bis zu 400 Stellen im Finanzvertrieb an.

 

(APA)

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

09:08

Alstom könnte GE 13 Milliarden Wert sein - Alstom-Aktie springt zweistellig

08:56

Viertgrößter Scania-Aktionär nimmt VW-Angebot an

08:44

Air Liquide startete mit Umsatzplus ins Jahr

Mehr auf wirtschaftsblatt.at

    Mehr aus dem Web

    WERBUNG

    Kommentare

    0 Kommentare

    Verbleibende Zeichen: 1500

    08:39

    Novartis: Mehr Gewinn vor radikalem Kurswechsel

    Der Schweizer Pharmariese Novartis hat zwei Tage nach dem angekündigten radikalen Konzernumbau einen höheren Gewinn ausgewiesen als erwartet. Der britische Pharmakonzern AstraZeneca hingegen stagniert.

    07:19

    Südzucker hat Übernahmen im Visier

    Europas grösster Zuckerhersteller, die deutsche Südzucker, prüft Übernahmen außerhalb Europas

    05:58

    Logitech überzeugt wieder mit schwarzen Zahlen

    Logitech kehrt in die Gewinnzone zurück. Auch die Umsätze ziehen an.

    23.04.2014, 18:28

    Britischer Versicherer plant Milliarden-Börsengang

    IPO. Der britische Versicherer Saga plant angeblich in London einen Milliarden-Börsengang.

    23.04.2014, 18:28

    Britischer Versicherer plant Milliarden-Börsengang

    IPO. Der britische Versicherer Saga plant angeblich in London einen Milliarden-Börsengang.

    CA Immo Logo
    Immofinanz Group Logo
    Vontobel in Kooperation mit dem WirtschaftsBlatt

    Börsenkurse

    Borsenkurse

    Top 5

    TELEKOM AUST.7,106,75%chart

    LENZING AG47,054,93%chart

    SCHOELLER-BL.89,784,44%chart

    VIENNA INSUR.37,041,17%chart

    IMMOFINANZ AG3,351,12%chart

    Flop 5

    ZUMTOBEL AG15,38-1,00%chart

    UNIQA INSURA.9,43-0,78%chart

    ANDRITZ AG45,29-0,66%chart

    FLUGHAFEN WI.70,92-0,11%chart

    VERBUND AG14,16-0,07%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    TELEKOM AUST.7,106,75%chart

    LENZING AG47,054,93%chart

    SCHOELLER-BL.89,784,44%chart

    PALFINGER AG29,002,47%chart

    POLYTEC HOLD.7,551,32%chart

    Flop 5

    VALNEVA SE5,96-2,38%chart

    WARIMPEX FIN.1,52-1,43%chart

    ZUMTOBEL AG15,38-1,00%chart

    WOLFORD AG18,15-0,82%chart

    UNIQA INSURA.9,43-0,78%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    THYSSENKRUPP.20,972,79%chart

    INFINEON TEC.8,492,01%chart

    LINDE AG INH.148,651,82%chart

    DT.T PO AG N.27,401,50%chart

    BASF SE NAME.82,681,49%chart

    Flop 5

    RWE AG INHAB.27,40-0,71%chart

    E.ON SE NAME.13,82-0,14%chart

    BAYERISCHE M.92,680,00%chart

    BEIERSDORF A.71,320,00%chart

    VOLKSWAGEN A.196,250,15%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    BOEING COMPA.130,632,41%chart

    THE TRAVELER.88,131,43%chart

    WAL-MART STO.78,040,62%chart

    CHEVRON CORP.124,690,56%chart

    JPMORGAN CHA.56,050,43%chart

    Flop 5

    AT&T Inc34,92-3,78%chart

    HOME DEPOT I.78,52-1,44%chart

    PROCTER & GA.80,36-1,10%chart

    VERIZON COMM.47,43-1,02%chart

    MICROSOFT CO.39,69-0,75%chart

    Mehr

    Börse Frankfurt

    Borsenkurse

    Top 5

    THYSSENKRUPP.20,972,79%chart

    INFINEON TEC.8,492,01%chart

    LINDE AG INH.148,651,82%chart

    DT.T PO AG N.27,401,50%chart

    BASF SE NAME.82,681,49%chart

    Flop 5

    RWE AG INHAB.27,40-0,71%chart

    E.ON SE NAME.13,82-0,14%chart

    BAYERISCHE M.92,680,00%chart

    BEIERSDORF A.71,320,00%chart

    VOLKSWAGEN A.196,250,15%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    KUKA AG INHA.37,582,01%chart

    STADA ARZNEI.30,941,94%chart

    WINCOR NIXDO.49,381,84%chart

    SALZGITTER A.31,561,76%chart

    LEONI AG NAM.55,611,42%chart

    Flop 5

    METRO AG INH.28,78-1,18%chart

    FIELMANN AG .96,58-0,48%chart

    AIRBUS GROUP.50,77-0,31%chart

    GAGFAH S.A. .11,38-0,09%chart

    HANNOVER RUE.67,21-0,06%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    ZOOPLUS AG I.58,574,01%chart

    VILLEROY & B.11,883,57%chart

    AIR BERLIN P.1,762,44%chart

    AMADEUS FIRE.62,902,44%chart

    WACKER NEUSO.12,872,22%chart

    Flop 5

    KION GROUP A.33,34-1,17%chart

    SCHALTBAU HO.48,08-1,15%chart

    HAWESKO HOLD.39,40-0,74%chart

    CENTROTEC SU.18,27-0,71%chart

    DT.T BTTILIG.19,39-0,56%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    DIALOG SEMIC.18,404,64%chart

    QSC AG NAMEN.3,594,15%chart

    BECHTLE AG I.64,393,60%chart

    EVOTEC AG IN.3,752,57%chart

    KONTRON AG I.5,082,21%chart

    Flop 5

    NEMETSCHEK A.60,00-0,74%chart

    BB BIOTECH A.125,51-0,19%chart

    DRAEGERWERK .87,00-0,01%chart

    SMA SOLAR TE.31,700,00%chart

    XING AG NAME.95,010,01%chart

    Mehr

    Weltwährungen

    USD
    Mehr

    Umfrage

    • Bulle oder Bär - wer gibt in der Woche vom 28.4.2014 bis 3.5.2014. das Tempo vor? Wird der ATX ...
    • ... mehr als 2 Prozent zulegen?
    • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent zulegen?
    • ... das Niveau halten? Also zwischen + 0,5 und - 0,5 Prozent zu liegen kommen.
    • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent verlieren?
    • ... mehr als 2 Prozent verlieren?

    Die Redaktion empfiehlt