13.01.2013, 22:31  von Andreas Wolf

Erholung des Euro: Auch Privatanleger profitieren

Bild: dpa

Währung. „The trend is your friend“ – nach dieser alten Handels­regel verfahren viele erfahrene Börsianer.

„The trend is your friend“ – nach dieser alten Handels­regel verfahren viele erfahrene Börsianer. Im Bezug auf den Euro fuhr man damit seit der Trendwende Ende Juli 2012 sehr gut, konnte die Einheitswährung doch seither mehr als zehn Prozent gegenüber dem Dollar aufwerte.

Auch für 2013 sieht es gut aus für den Euro, sodass es durchaus eine Überlegung wert ist, von der weiteren Festigung des Kurses zu profitieren. Weil es charttechnisch ein neues Kaufsignal gegeben hat, empfiehlt sich der ­Einstieg in sogenannte Hebel­papiere, auch Knock-outs ­genannt. Diese von unterschiedlichen Emittenten, zumeist Banken, begebenen Papiere sind mit unterschiedlichen Basispreisen und Laufzeiten erhältlich. Man kann dabei sowohl auf steigende wie fallende Kurse setzen.

In der nebenstehenden Tabelle haben wir einige Knock-outs auf einen steigenden Euro aufgelistet. An erster ­Position ist der „konservativste" Schein zu finden, nachfolgend nähert sich der Basispreis dem aktuellen Kurs an. Wer also einen Rückfall des Euro unter 1,30 $ für möglich hält, sollte eine niedrigere Basis wählen.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

15:41

Schweizer Großbank UBS muss in Paris Milliarden-Kaution hinterlegen

15:37

Britische Supermarktkette verrechnet sich um 300 Millionen Euro

15:02

Pharmakonzern Merck stemmt größte Übernahme seiner Geschichte

Mehr auf wirtschaftsblatt.at

    Mehr aus dem Web

    WERBUNG

    Kommentare

    0 Kommentare

    Verbleibende Zeichen: 1500

    12:29

    Chinas Absage an neue Konjunkturhilfen belastet Europa-Börsen

    Aus Angst vor einer Konjunkturabkühlung in China haben europäische Anleger am Montag die Finger von Aktien gelassen.

    09:19

    Panne bei Tesco: Erwarteter Gewinn wurde "überschätzt"

    Die kriselnde britische Supermarktkette Tesco hat einen "ernsten Fehler" in ihrer Prognose für den Halbjahresgewinn einräumen müssen.

    08:34

    Punkt für Siemens – Sulzer wirft im Übernahmepoker um Dresser-Rand das Handtuch

    Der Schweizer Anlagenbauer Sulzer wirft im Übernahmepoker um den US-Gasspezialisten Dresser-Rand das Handtuch. Sulzer habe die Gespräche mit Dresser-Rand beendet, erklärte eine Sprecherin heute, Montag. Damit muss Siemens von den Schweizern keine Konkurrenz mehr fürchten.

    06:11

    Siemens bietet 7,6 Milliarden Dollar für Dresser-Rand und gibt Hausgeräte an Bosch ab

    Siemens-Chef Joe Kaeser will sich offenbar nicht mit einer Fusion der Schweizer von Ex-Siemens-Chef Peter Löscher geführten Sulzer mit dem US-Unternehmen Dresser-Rand abfinden.

    21.09.2014, 17:15

    Frankreichs Regierung sieht Air France in Gefahr

    Die Mitglieder der größten Air-France-Pilotengewerkschaft stimmten mit 80,9 Prozent für die Fortsetzung des Ausstands bis zum kommenden Freitag.

    AT&S Logo
    CA Immo Logo
    Immofinanz Group Logo
    Vontobel in Kooperation mit dem WirtschaftsBlatt
    • BANK VONTOBEL Videos:
      Financial Products (Investment Banking)

    Börsenkurse

    Borsenkurse

    Top 5

    RHI AG22,440,99%chart

    OMV AG27,800,74%chart

    OESTERREICHI.38,100,59%chart

    VIENNA INSUR.36,580,58%chart

    IMMOFINANZ AG2,380,46%chart

    Flop 5

    WIENERBERGER.10,64-2,11%chart

    RAIFFEISEN B.19,92-1,78%chart

    UNIQA INSURA.9,07-1,26%chart

    ZUMTOBEL GRO.15,17-1,20%chart

    FLUGHAFEN WI.64,60-0,60%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    CENTURY CASI.3,902,41%chart

    EVN AG10,242,35%chart

    WOLFORD AG22,442,00%chart

    AT&S AUSTRIA.9,391,51%chart

    RHI AG22,440,99%chart

    Flop 5

    POLYTEC HOLD.6,32-2,23%chart

    WIENERBERGER.10,64-2,11%chart

    RAIFFEISEN B.19,92-1,78%chart

    VALNEVA SE5,49-1,65%chart

    UNIQA INSURA.9,07-1,26%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    MERCK KGAA I.73,105,03%chart

    BAYER AG NAM.113,951,51%chart

    MUENCHENER R.157,250,64%chart

    RWE AG INHAB.31,500,64%chart

    SAP SE INHAB.57,990,62%chart

    Flop 5

    BAYERISCHE M.86,59-2,70%chart

    CONTINENTAL .160,70-2,69%chart

    LANXESS AG I.46,58-1,78%chart

    K+S AKTIENGE.23,96-1,44%chart

    DAIMLER AG N.62,85-1,41%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    JPMORGAN CHA.61,430,52%chart

    PROCTER & GA.84,830,43%chart

    E.I. DUPONT .71,520,37%chart

    INTEL CORP34,920,29%chart

    UNITEDHEALTH.88,040,27%chart

    Flop 5

    CATERPILLAR .101,60-0,89%chart

    VERIZON COMM.50,00-0,69%chart

    MICROSOFT CO.47,24-0,59%chart

    CHEVRON CORP.124,10-0,56%chart

    NIKE Inc81,37-0,54%chart

    Mehr

    Börse Frankfurt

    Borsenkurse

    Top 5

    MERCK KGAA I.73,105,03%chart

    BAYER AG NAM.113,951,51%chart

    MUENCHENER R.157,250,64%chart

    RWE AG INHAB.31,500,64%chart

    SAP SE INHAB.57,990,62%chart

    Flop 5

    BAYERISCHE M.86,59-2,70%chart

    CONTINENTAL .160,70-2,69%chart

    LANXESS AG I.46,58-1,78%chart

    K+S AKTIENGE.23,96-1,44%chart

    DAIMLER AG N.62,85-1,41%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    KUKA AG INHA.48,342,26%chart

    DMG MORI SEI.22,881,69%chart

    TAG IMMOBILI.9,121,36%chart

    KRONES AG IN.70,351,28%chart

    KLOECKNER & .11,521,28%chart

    Flop 5

    GAGFAH S.A. .15,16-3,87%chart

    LEONI AG NAM.44,26-2,66%chart

    RHEINMETALL .39,74-2,01%chart

    SALZGITTER A.30,06-1,64%chart

    PROSIEBENSAT.33,40-1,47%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    AMADEUS FIRE.57,662,89%chart

    GFK SE INHAB.34,302,37%chart

    TAKKT AG INH.13,902,17%chart

    TOM TAILOR H.14,381,70%chart

    PUMA SE INHA.193,651,44%chart

    Flop 5

    C.A.T. OIL A.15,06-2,87%chart

    WACKER NEUSO.15,49-2,49%chart

    CEWE STIFTUN.53,00-2,34%chart

    BORUSSIA DOR.4,78-1,81%chart

    ZOOPLUS AG I.53,02-1,63%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    NORDEX SE IN.14,443,44%chart

    BECHTLE AG I.63,353,36%chart

    MORPHOSYS AG.77,402,00%chart

    PSI AG NAMEN.11,681,97%chart

    CARL ZEISS M.23,501,73%chart

    Flop 5

    AIXTRON SE N.9,89-3,79%chart

    DIALOG SEMIC.21,64-1,88%chart

    QSC AG NAMEN.2,32-1,24%chart

    SARTORIUS AG.91,90-1,19%chart

    UNITED INTER.33,17-0,94%chart

    Mehr

    Weltwährungen

    USD
    Mehr

    Umfrage

    • Bulle oder Bär - wer gibt in der Woche vom 29.9.2014 bis 3.10.2014. das Tempo vor? Wird der ATX ...
    • ... mehr als 2 Prozent zulegen?
    • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent zulegen?
    • ... das Niveau halten? Also zwischen + 0,5 und - 0,5 Prozent zu liegen kommen.
    • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent verlieren?
    • ... mehr als 2 Prozent verlieren?