13.01.2013, 22:31  von Andreas Wolf

Erholung des Euro: Auch Privatanleger profitieren

Bild: dpa

Währung. „The trend is your friend“ – nach dieser alten Handels­regel verfahren viele erfahrene Börsianer.

„The trend is your friend“ – nach dieser alten Handels­regel verfahren viele erfahrene Börsianer. Im Bezug auf den Euro fuhr man damit seit der Trendwende Ende Juli 2012 sehr gut, konnte die Einheitswährung doch seither mehr als zehn Prozent gegenüber dem Dollar aufwerte.

Auch für 2013 sieht es gut aus für den Euro, sodass es durchaus eine Überlegung wert ist, von der weiteren Festigung des Kurses zu profitieren. Weil es charttechnisch ein neues Kaufsignal gegeben hat, empfiehlt sich der ­Einstieg in sogenannte Hebel­papiere, auch Knock-outs ­genannt. Diese von unterschiedlichen Emittenten, zumeist Banken, begebenen Papiere sind mit unterschiedlichen Basispreisen und Laufzeiten erhältlich. Man kann dabei sowohl auf steigende wie fallende Kurse setzen.

In der nebenstehenden Tabelle haben wir einige Knock-outs auf einen steigenden Euro aufgelistet. An erster ­Position ist der „konservativste" Schein zu finden, nachfolgend nähert sich der Basispreis dem aktuellen Kurs an. Wer also einen Rückfall des Euro unter 1,30 $ für möglich hält, sollte eine niedrigere Basis wählen.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

12:50

Siemens bringt Medizintechnik vorerst nicht an die Börse

12:48

EZB: Risiko einer Deflation steigt nach Ölpreis-Verfall – Staatsanleihen-Käufe? "Das ist ganz legal"

09:49

Deutsche Telekom will T-Online an Springer verkaufen

Mehr auf wirtschaftsblatt.at

    Mehr aus dem Web

    WERBUNG

    Kommentare

    0 Kommentare

    Verbleibende Zeichen: 1500

    09:31

    Deutsche Bank – Vorwurf der versuchten Täuschung der Justiz im Fall Kirch

    Der Deutschen Bank droht einem Zeitungsbericht zufolge im Fall Kirch ein Bußgeld wegen versuchter Täuschung der Justiz.

    09:26

    Takata-Airbags – Fiat Chrysler ruft 3,3 Millionen Autos zurück

    Der Autokonzern Fiat Chrysler startet wegen Airbag-Problemen des japanischen Zulieferers Takata eine Rückrufaktion.

    09:19

    CAToil-Vorstand: Joma-Angebot ist aus finanzieller Sicht angemessen

    Der Vorstand und der Aufsichtsrat der österreichischen Ölbohrfirma CAToil haben den Aktionären empfohlen, das Übernahmeangebot von Großaktionär Joma anzunehmen.

    19.12.2014, 18:22

    Aktienmärkte stellen sich der tristen europäischen Realität

    Hatte gestern noch die "geduldige" Zinswende der USA für Euphorie gesorgt, so drückten heute die europäischen Konjunkturaussichten aufs Gemüt.

    19.12.2014, 14:47

    Alstom-Aktionäre besiegeln Verkauf an General Electric

    Die Aktionäre des französischen Alstom-Konzerns haben ihr Einverständnis für die Teilübernahme durch den Siemens -Rivalen General Electric gegeben.

    CA Immo Logo
    Immofinanz Group Logo
    Vontobel in Kooperation mit dem WirtschaftsBlatt
    • BANK VONTOBEL Videos:
      Financial Products (Investment Banking)

    Börsenkurse

    Borsenkurse

    Top 5

    OMV AG22,023,62%chart

    OESTERREICHI.39,322,38%chart

    WIENERBERGER.10,862,16%chart

    RHI AG18,142,03%chart

    CONWERT IMMO.9,511,89%chart

    Flop 5

    ZUMTOBEL GRO.17,00-3,38%chart

    FLUGHAFEN WI.79,40-2,58%chart

    ERSTE GROUP .19,02-2,21%chart

    RAIFFEISEN B.11,88-1,00%chart

    VIENNA INSUR.36,98-0,26%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    VALNEVA SE4,558,15%chart

    DO & CO AG59,604,56%chart

    PALFINGER AG21,003,86%chart

    OMV AG22,023,62%chart

    SEMPERIT AG .38,492,50%chart

    Flop 5

    WARIMPEX FIN.0,84-4,22%chart

    ZUMTOBEL GRO.17,00-3,38%chart

    FLUGHAFEN WI.79,40-2,58%chart

    ERSTE GROUP .19,02-2,21%chart

    EVN AG9,79-1,87%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    HENKEL AG & .89,162,72%chart

    CONTINENTAL .173,601,67%chart

    SAP SE INHAB.57,861,63%chart

    BEIERSDORF A.67,991,10%chart

    FRESENIUS ME.60,550,92%chart

    Flop 5

    DT.T L.FANA .13,54-3,46%chart

    RWE AG INHAB.26,25-2,63%chart

    BASF SE NAME.69,52-1,57%chart

    DT.T BANK AG.24,98-1,48%chart

    SIEMENS AG N.92,76-1,17%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    CHEVRON CORP.112,933,58%chart

    EXXON MOBIL .93,642,72%chart

    GENERAL ELEC.25,621,91%chart

    E.I. DUPONT .73,291,47%chart

    HOME DEPOT I.101,931,25%chart

    Flop 5

    NIKE Inc94,84-2,31%chart

    INTEL CORP36,37-1,76%chart

    JOHNSON & JO.105,55-1,18%chart

    UNITED TECHN.115,59-1,17%chart

    COCA-COLA CO.41,95-1,04%chart

    Mehr

    Börse Frankfurt

    Borsenkurse

    Top 5

    HENKEL AG & .89,162,72%chart

    CONTINENTAL .173,601,67%chart

    SAP SE INHAB.57,861,63%chart

    BEIERSDORF A.67,991,10%chart

    FRESENIUS ME.60,550,92%chart

    Flop 5

    DT.T L.FANA .13,54-3,46%chart

    RWE AG INHAB.26,25-2,63%chart

    BASF SE NAME.69,52-1,57%chart

    DT.T BANK AG.24,98-1,48%chart

    SIEMENS AG N.92,76-1,17%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    DT. ANNINGTO.26,902,97%chart

    DT.T T.ROOP .36,251,87%chart

    GAGFAH S.A. .18,121,85%chart

    LEG IMMOBILI.62,251,63%chart

    DMG MORI SEI.22,681,61%chart

    Flop 5

    KABEL DEUTSC.111,00-2,59%chart

    FUCHS PETROL.33,40-1,65%chart

    KION GROUP A.31,04-1,44%chart

    TUI AG NAMEN.14,12-1,40%chart

    ELRINGKLINGE.27,27-1,34%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    STROEER MEDI.24,783,60%chart

    TAKKT AG INH.13,152,61%chart

    CTS EVENTIM .23,742,42%chart

    GFK SE INHAB.33,662,05%chart

    SURTECO SE I.23,441,91%chart

    Flop 5

    PATRIZIA IMM.12,12-2,22%chart

    BIOTEST AG V.94,46-1,83%chart

    SIXT SE INHA.31,49-1,61%chart

    SGL CARBON S.13,53-1,46%chart

    GRENKELEASIN.87,65-1,33%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    JENOPTIK AG .10,307,76%chart

    SMA SOLAR TE.15,252,42%chart

    RIB SOFTWARE.10,862,26%chart

    SARTORIUS AG.100,951,98%chart

    CANCOM SE IN.34,291,80%chart

    Flop 5

    MORPHOSYS AG.77,02-11,19%chart

    QSC AG NAMEN.1,65-4,24%chart

    MANZ AG INHA.55,60-2,81%chart

    SOFTWARE AG .19,98-2,32%chart

    COMPUGROUP M.20,20-2,11%chart

    Mehr

    Weltwährungen

    USD
    Mehr

    Umfrage

    • Bulle oder Bär - wer gibt in der Woche von 29.12.2014 bis 2.12015. das Tempo vor? Wird der ATX ...
    • ... mehr als 2 Prozent zulegen?
    • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent zulegen?
    • ... das Niveau halten? Also zwischen + 0,5 und - 0,5 Prozent zu liegen kommen.
    • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent verlieren?
    • ... mehr als 2 Prozent verlieren?