05.01.2016, 13:39

Brain: Deutsches Biotech-Unternehmen wagt den Börsengang

Die Börsenglocke soll der Brain AG Geld für F&E bringen. / Bild: (c) APA/AFP/FRANK RUMPENHORST

Das IPO der Brain AG soll einen "signifikanten zweistelligen Millionenbetrag" in die Kassen spülen.

Frankfurt. Zum ersten Mal seit gut neun Jahren wagt ein deutsches Biotech-Unternehmen den Sprung an die Frankfurter Börse. Die Brain AG aus dem südhessischen Zwingenberg machte ihre Börsenpläne am Dienstag offiziell. Das Unternehmen wolle einen "signifikanten zweistelligen Millionenbetrag" mit der Aktienemission einnehmen, sagte ein Brain-Sprecher. Der Erlös soll fast ausschließlich an Brain selbst gehen. Die Großaktionäre, allen voran die MP Beteiligungs-GmbH der Kaiserslauterner Unternehmerfamilie Putsch ("Recaro") wollen Finanzkreisen zufolge zusammen eine deutliche Mehrheit behalten. MP, die derzeit 51 Prozent an Brain hält, werde nur als Mehrzuteilungsoption Aktien abgeben.

Das Unternehmen will Enzyme und andere Wirkstoffe aus dem "Werkzeugkasten der Natur" für industrielle Anwendungen in der Chemie-, Kosmetik-, Nahrungsmittel- und Medizinindustrie nutzbar zu machen. Der Erlös aus dem Börsengang soll in Forschung und Entwicklung und in den Ausbau des Eigenvertriebs fließen.

Die Erstnotiz von Brain ist Insidern zufolge Anfang Februar geplant. Das Biotech-Unternehmen will den Umstand nutzen, dass viele große Anleger zu Jahresbeginn auf der Suche nach Investitionsmöglichkeiten sind. Börsengänge zu einem so frühen Zeitpunkt im Jahr sind selten, weil die meisten Börsenneulinge ihren Jahresabschluss dann noch nicht fertig haben. Bei Brain endet das Geschäftsjahr aber am 30. September. 2014/15 lag die Gesamtleistung bei 25,7 Millionen Euro, dabei schrieb Brain einen operativen Verlust vor Steuern und Zinsen (Ebit) von 4,6 Millionen Euro. Als Finanzvorstand hat Brain den kapitalmarkt-erfahrenen Georg Kellinghusen angeheuert, der unter anderem im Vorstand von Alno, Escada und Zapf Creation gearbeitet hatte. Begleitet wird der Börsengang von der Investmentbank Oddo Seydler.

Die meisten deutschen Biotech-Unternehmen hatten zuletzt Börsenplätze außerhalb Deutschlands gewählt. Die schwäbische Curetis war 2015 an die Amsterdamer Euronext gegangen, ebenso ein ein Jahr zuvor Probiodrug aus Halle. Der Tübinger Krebs-Spezialist Affimed hatte sich 2014 für die New Yorker Nasdaq entschieden.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

27.07.2016, 22:47

Gewinnrückgänge auf breiter Front

27.07.2016, 18:10

Starke Firmenbilanzen geben Europas Börsen Rückenwind

27.07.2016, 15:03

Deutsche Bank in der Zwickmühle: "Sparen ist keine Strategie"

Kommentare

0 Kommentare

27.07.2016, 13:18

Solarworld soll 800 Millionen Dollar Schadenersatz zahlen

Der Bonner Solarkonzern Solarworld soll knapp 800 Millionen Dollar an den US-Siliziumlieferanten Hemlock zahlen.

27.07.2016, 12:18

UniCredit und Santander geben Fonds-Fusionspläne auf

Die Fusion der Vermögensverwalter von Unicredit und Santander ist geplatzt. Die italienische Großbank blies den geplanten Zusammenschluss ihrer Fondsgesellschaft Pioneer mit der spanischen Santander Asset Management am Mittwoch ab.

27.07.2016, 11:57

Fußball-EM schießt Puma in die Gewinnzone

Dank der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich hat der Sportartikelhersteller Puma im zweiten Quartal weiter zugelegt.

27.07.2016, 11:32

Volkswagen: Weiter absatzstärkster Autobauer vor Toyota

Volkswagen hat den Absatz im Juni dank hoher Zuwächse in China kräftig gesteigert. Im vergangenen Monat kletterten die weltweiten Auslieferungen um 5,1 Prozent auf 883.400 Fahrzeuge, wie der Konzern am Mittwoch mitteilte.

27.07.2016, 09:21

Airbus im Höhenflug: Gewinn fast verdoppelt

Der Flugzeugbauer Airbus hat trotz milliardenschwerer Sonderlasten aus zwei Großfliegerserien im abgelaufenen Quartal seinen Gewinn fast verdoppelt.

CA Immo Logo
Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

VIENNA INSUR.17,944,21%chart

UNIQA INSURA.5,662,74%chart

SCHOELLER-BL.57,192,03%chart

RHI AG18,651,66%chart

VOESTALPINE .31,261,15%chart

Flop 5

RAIFFEISEN B.11,58-1,28%chart

TELEKOM AUST.5,31-0,36%chart

ERSTE GROUP .23,64-0,32%chart

AT&S AUSTRIA.10,23-0,29%chart

CA IMMOBILIE.16,60-0,06%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

VIENNA INSUR.17,944,21%chart

PALFINGER AG27,303,80%chart

DO & CO AG73,223,73%chart

VALNEVA SE2,472,92%chart

UNIQA INSURA.5,662,74%chart

Flop 5

RAIFFEISEN B.11,58-1,28%chart

PORR AG26,20-1,13%chart

MAYR-MELNHOF.99,50-0,65%chart

KAPSCH TRAFF.36,62-0,46%chart

TELEKOM AUST.5,31-0,36%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

DT.T BOTRT A.74,382,14%chart

DAIMLER AG N.61,901,98%chart

ALLIANZ SE V.129,091,98%chart

LINDE AG INH.131,301,93%chart

BAYERISCHE M.78,151,53%chart

Flop 5

DT.T BANK AG.12,34-4,15%chart

BASF SE NAME.70,12-2,80%chart

E.ON SE NAME.9,50-0,99%chart

HENKEL AG & .109,61-0,81%chart

BEIERSDORF A.83,63-0,73%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

Apple Inc102,956,50%chart

Caterpillar84,101,63%chart

Verizon Comm.55,320,93%chart

Boeing Compa.135,960,82%chart

Merck & Comp.58,600,41%chart

Flop 5

Coca-Cola Co.43,40-3,30%chart

McDonald's C.119,48-1,83%chart

The Traveler.116,43-1,04%chart

Nike55,79-1,03%chart

Microsoft Co.56,19-1,00%chart

Mehr

Börse Frankfurt

Borsenkurse

Top 5

DT.T BOTRT A.74,382,14%chart

DAIMLER AG N.61,901,98%chart

ALLIANZ SE V.129,091,98%chart

LINDE AG INH.131,301,93%chart

BAYERISCHE M.78,151,53%chart

Flop 5

DT.T BANK AG.12,34-4,15%chart

BASF SE NAME.70,12-2,80%chart

E.ON SE NAME.9,50-0,99%chart

HENKEL AG & .109,61-0,81%chart

BEIERSDORF A.83,63-0,73%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

AIRBUS GROUP.53,554,01%chart

LEONI AG NAM.33,663,85%chart

HUGO BOSS AG.52,503,80%chart

TALANX AG NA.27,463,29%chart

HOCHTIEF AG .115,852,77%chart

Flop 5

OSRAM LICHT .47,09-6,91%chart

COVESTRO AG .41,07-2,27%chart

SYMRISE AG I.63,14-1,11%chart

ZALANDO SE I.33,40-0,89%chart

STADA ARZNEI.46,37-0,88%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

ELRINGKLINGE.16,605,13%chart

FERRATUM OYJ.21,374,74%chart

BAYWA AG VIN.29,273,46%chart

CAPITAL STAG.5,943,30%chart

SAF HOLLAND .10,953,21%chart

Flop 5

WCM BETEIL.U.3,10-1,74%chart

CEWE STIFTUN.70,23-1,50%chart

HAMBORNER RE.10,46-1,29%chart

VOSSLOH AG I.54,81-0,68%chart

COMDIRECT BA.9,29-0,56%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

TELEFONICA D.3,877,59%chart

DIALOG SEMIC.31,285,00%chart

SILTRONIC AG.15,204,11%chart

NORDEX SE IN.27,353,99%chart

CANCOM SE IN.45,563,60%chart

Flop 5

SUESS MICROT.6,30-8,14%chart

SARTORIUS AG.72,35-1,96%chart

STRATEC BIOM.51,56-1,00%chart

AIXTRON SE N.5,38-0,83%chart

QIAGEN N.V. .20,94-0,59%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr

Die Redaktion empfiehlt