18.01.2016, 13:41  von apa

Heinken bei slowenischer Lasko fast Alleineigentümer

Heineken sorgt in Slowenien für klare Verhältnisse. / Bild: (c) Heineken

Der niederländische Brauriese Heineken hat seinen Anteil an dem größten slowenischen Getränkekonzern Pivovarna Lasko auf knapp 97 Prozent aufgestockt.

Lasko. Heineken, schon zuvor Mehrheitseigentümer mit 53,4 Prozent, kaufte bei einem Pflichtangebot weitere 43,5 Prozent der Anteile an dem börsennotierten slowenischen Lasko-Konzern, teilte das niederländische Unternehmen am Montag mit.

Bei dem Pflichtangebot, das am 15. Jänner ausgelaufen ist, nahmen 4.030 Aktionäre das Offert an, darunter der gesamte Lasko-Vorstand. Der neu erworbene Anteil kostete bei einem Preis von 25,56 Euro pro Aktie rund 97,2 Mio. Euro. Den gleichen Aktienpreis hatte Heineken bereits beim ursprünglichen Erwerb des Mehrheitsanteils bezahlt.

In einem Verkaufsverfahren konnte sich Heineken im Vorjahr gegen vier andere Bieter durchsetzen. Das Kaufvertrag mit einem Verkäuferkonsortium wurde im April 2015 unterzeichnet, im Oktober erfolgte das Closing. Der Kaufpreis für den Mehrheitsanteil betrug damals 119,5 Mio. Euro. Im November veröffentlichte der niederländische Konzern noch das Pflichtangebot für den Restanteil.

Heineken zahlte bisher 216,7 Mio. Euro für die Lasko-Anteile. Darüber hinaus haben die Niederländer laut Medienberichten dem slowenischen Konzern noch 185 Mio. Euro geliehen, damit dieser seine Schulden bei den Banken begleichen konnte.

Konzentration auf Kernsegment

Der Lasko-Konzern besteht aus den beiden führenden Brauereien Lasko und Union sowie dem Fruchtsafthersteller Vital. Außerdem gehört ihm der größte Zeitungsverlag Delo, für den ebenfalls ein Käufer gesucht wird. Im Zuge der laufenden finanziellen Sanierung musste sich der stark verschuldete Konzern in vergangenen Jahren bereits vom Großteil seines Vermögens trennen, darunter dem Fruchtsaftproduzenten Fructal, der knappen Viertel-Beteiligung an der Handelskette Mercator und dem Mineralwasserhersteller Radenska.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

30.05.2016, 21:48

Exit vor dem Brexit

30.05.2016, 16:12

Commerzbank geht nach Brasilien

30.05.2016, 15:34

VW-Führung ruft bei Konzernumbau zu Geduld und Teamgeist auf

Kommentare

0 Kommentare

30.05.2016, 13:55

Deutscher Windparkbetreiber kauft Rivalen um 320 Millionen Euro

In der deutschen Solar- und Windenergiebranche entsteht ein neues Schwergewicht.

29.05.2016, 13:26

Federico Ghizzoni: "UniCredit kann wieder wachsen"

Bis zum November seien Aktienkurs und Kapitaldecke angemessen gewesen, verteidigt der scheidende UniCredit-Chef Federico Ghizzoni seine Performance in der Bank. Seine Arbeit sei bereits die Basis für künftiges Wachstum.

27.05.2016, 17:25

Lufthansa lässt AUA-Schwester Eurowings abheben

Die AUA-Mutter Lufthansa will bis Herbst die Eckpunkte für die Expansion der konzerneigenen Billigfluglinie Eurowings festlegen.

27.05.2016, 16:20

Aufruhr unter Kuka-Aktionären nach China-Offert

Das milliardenschwere Kaufangebot der chinesischen Midea für den Roboterbauer Kuka treibt einen Keil zwischen die Firmenspitze und die Kleinaktionäre.

27.05.2016, 14:20

Leuchtendes Börsendebüt der Philips-Lichtsparte

Das Plus für die Aktie der Philips-Lichtsparte am ersten Handelstag fällt mit 7,5 Prozent recht deutlich aus.

CA Immo Logo
Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

AT&S AUSTRIA.11,422,28%chart

VIENNA INSUR.20,022,12%chart

IMMOFINANZ AG2,111,54%chart

CONWERT IMMO.14,801,51%chart

BUWOG AG19,521,43%chart

Flop 5

SCHOELLER-BL.55,61-2,27%chart

VERBUND AG12,10-0,58%chart

UNIQA INSURA.6,54-0,46%chart

OMV AG25,24-0,24%chart

ANDRITZ AG45,24-0,01%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

AT&S AUSTRIA.11,422,28%chart

VIENNA INSUR.20,022,12%chart

CROSS INDUST.3,631,94%chart

WARIMPEX FIN.0,591,55%chart

IMMOFINANZ AG2,111,54%chart

Flop 5

SCHOELLER-BL.55,61-2,27%chart

PORR AG26,44-2,07%chart

PALFINGER AG25,90-1,95%chart

MAYR-MELNHOF.103,50-1,33%chart

ROSENBAUER I.58,96-1,24%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

DAIMLER AG N.61,781,91%chart

BAYER AG NAM.87,201,86%chart

VOLKSWAGEN A.137,631,67%chart

RWE AG INHAB.12,060,97%chart

LINDE AG INH.134,860,90%chart

Flop 5

THYSSENKRUPP.19,54-0,56%chart

SIEMENS AG N.97,93-0,29%chart

HEIDELBERGCE.76,51-0,22%chart

DT.T PO AG N.26,52-0,16%chart

PROSIEBENSAT.45,91-0,11%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

VERIZON COMM.50,620,92%chart

VISA Inc79,660,84%chart

MICROSOFT CO.52,320,81%chart

UNITEDHEALTH.134,000,77%chart

NIKE Inc56,190,63%chart

Flop 5

MCDONALD'S C.123,25-0,44%chart

CATERPILLAR .71,96-0,17%chart

WAL-MART STO.70,75-0,14%chart

HOME DEPOT I.133,94-0,08%chart

BOEING COMPA.129,22-0,07%chart

Mehr

Börse Frankfurt

Borsenkurse

Top 5

DAIMLER AG N.61,781,91%chart

BAYER AG NAM.87,201,86%chart

VOLKSWAGEN A.137,631,67%chart

RWE AG INHAB.12,060,97%chart

LINDE AG INH.134,860,90%chart

Flop 5

THYSSENKRUPP.19,54-0,56%chart

SIEMENS AG N.97,93-0,29%chart

HEIDELBERGCE.76,51-0,22%chart

DT.T PO AG N.26,52-0,16%chart

PROSIEBENSAT.45,91-0,11%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

DT.T PFANDBR.10,733,85%chart

FUCHS PETROL.37,841,88%chart

RTL GROUP S..82,381,57%chart

COVESTRO AG .37,691,49%chart

GERRESHEIMER.71,701,42%chart

Flop 5

DMG MORI AG .40,03-5,67%chart

STADA ARZNEI.46,98-4,42%chart

AURUBIS AG I.45,98-1,37%chart

KUKA AG INHA.106,28-1,19%chart

STROEER SE &.48,92-0,74%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

HEIDELBERGER.2,584,12%chart

TELE COLUMBU.8,822,68%chart

ADLER REAL E.12,202,63%chart

COMDIRECT BA.9,901,79%chart

ELRINGKLINGE.20,451,58%chart

Flop 5

SGL CARBON S.11,32-10,09%chart

FERRATUM OYJ.20,45-5,46%chart

KOENIG & BAU.42,40-3,96%chart

RATIONAL AG .413,74-2,63%chart

CAPITAL STAG.6,29-2,12%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

ADVA OPTICAL.9,245,25%chart

XING AG NAME.177,504,53%chart

RIB SOFTWARE.9,253,80%chart

SMA SOLAR TE.49,801,58%chart

DRILLISCH AG.37,501,16%chart

Flop 5

SLM SOLUTION.24,65-2,70%chart

MORPHOSYS AG.49,50-2,27%chart

PFEIFFER VAC.83,58-1,50%chart

NEMETSCHEK S.52,59-1,46%chart

TELEFONICA D.4,12-1,36%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr