20.01.2016, 11:53  von Reuters

Für UniCredit soll Osteuropa der Wachstumsmotor bleiben

UniCredit-Osteuropachef Carlo Vivaldi setzt auf Wachstum in der Region. / Bild: (c) WB/Richard Tanzer

Die Bank Austria-Mutter UniCredit geht voen einem deutlich steigenden Kreditvolumen in den osteuropäischen Ländern bis 2018 aus.

Wien. Die italienische Großbank UniCredit erwartet in den Ländern Osteuropas weiterhin das größte Wachstum. Unterstützt durch eine wirtschaftliche Erholung werde für die Region bis 2018 ein Anstieg des Kreditvolumens um 20 Milliarden Euro auf 106 Milliarden Euro angepeilt, teilte die Mailänder Bank am Mittwoch mit. Die Profitabilität soll dabei auch künftig über westeuropäischen Niveaus liegen. Die Belastung durch notleidende Kredite sollte hingegen schrumpfen. Zudem will das Institut in den kommenden Jahren jährlich eine Million Neukunden dazu gewinnen.

Die UniCredit ist Marktführer in vielen Ländern Mittel- und Osteuropas. Bisher wurde ein Großteil des Osteuropa-Geschäfts von der österreichischen Tochter Bank Austria geleitet. Sie ist der größte Kreditgeber in der Region vor der Raiffeisen Bank International und der Erste Group. Im Zuge des laufenden radikalen Umbaus des italienischen Konzerns muss die Bank Austria jedoch das Osteuropa-Geschäft an ihre Mutter abgeben. "Mit der beabsichtigten Übertragung der Bankbeteiligungen in Osteuropa direkt an UniCredit setzen wir einen weiteren Schritt zu einer schlankeren Unternehmensstruktur sowie einem effizienteren Kapital- und Liquiditätsmanagement", sagte UniCredit-Osteuropa-Chef Carlo Vivaldi. Neben der Abgabe des Osteuropa-Geschäfts muss die Bank Austria ihr schwächelndes Privatkundengeschäft in Österreich deutlich verkleinern und 70 der 190 Filialen schließen. Zu Wochenbeginn wurde zudem bekannt, dass die Bank Austria mitten in diesem Umbau ihren Chef austauscht. Willibald Cernko gibt per Ende Februar vorzeitig das Ruder an seinen jüngeren Vorstandskollegen Robert Zadrazil ab.

UniCredit-Chef Federico Ghizzoni will vor allem die dünne Kapitaldecke der Bank aufpolstern und die Kosten bis 2018 um 1,6 Milliarden Euro senken. Daher sollen unter anderem mehr als 18.000 Stellen gestrichen werden. Die Mailänder reihen sich damit ein in eine lange Reihe europäischer Geldhäuser, von Barclays bis zur Deutschen Bank, die massive Sparmaßnahmen angekündigt haben.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

18:13

Europas Aktienanleger verschnaufen - VW im Rückwärtsgang

15:08

Größte Startups von Rocket Internet wachsen langsamer

14:52

Volkswagen stemmt sich gegen "Dieselgate"

Kommentare

0 Kommentare

14:23

Dichte Agenda für den neuen Unicredit-Chef

Obwohl die Suche nach Ghizzonis Nachfolger erst startet, steht die Agenda des neuen Chefs bereits fest.

30.05.2016, 21:48

Exit vor dem Brexit

Still und heimlich nimmt die IPO-Tätigkeit Fahrt auf. In Europa wollen Altaktionäre die gute Stimmung nutzen und vor der britischen Brexit-Abstimmung Kasse machen.

30.05.2016, 16:12

Commerzbank geht nach Brasilien

Dank der neuen Filiale in Sao Paulo deckt die Commerzbank nun 85 Prozent der Weltwirtschaft mit eigenen Niederlassungen ab.

30.05.2016, 15:34

VW-Führung ruft bei Konzernumbau zu Geduld und Teamgeist auf

Die VW-Spitze sieht den laufenden Konzernumbau als Kraft- und Geduldsprobe und hat die betroffenen Büromitarbeiter zu Geschlossenheit, Durchhaltevermögen und Teamarbeit aufgerufen.

30.05.2016, 13:55

Deutscher Windparkbetreiber kauft Rivalen um 320 Millionen Euro

In der deutschen Solar- und Windenergiebranche entsteht ein neues Schwergewicht.

CA Immo Logo
Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

VERBUND AG12,271,40%chart

ANDRITZ AG45,781,17%chart

VOESTALPINE .30,780,93%chart

RAIFFEISEN B.12,020,29%chart

LENZING AG82,45-0,06%chart

Flop 5

OESTERREICHI.32,20-2,22%chart

CA IMMOBILIE.15,99-1,66%chart

SCHOELLER-BL.54,79-1,47%chart

ERSTE GROUP .24,05-1,35%chart

CONWERT IMMO.14,60-1,35%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

FACC AG4,955,01%chart

VERBUND AG12,271,40%chart

SEMPERIT AG .31,031,39%chart

ANDRITZ AG45,781,17%chart

VOESTALPINE .30,780,93%chart

Flop 5

DO & CO AG92,96-3,06%chart

POLYTEC HOLD.7,39-2,76%chart

FLUGHAFEN WI.99,25-2,55%chart

AGRANA BETEI.89,54-2,29%chart

OESTERREICHI.32,20-2,22%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

THYSSENKRUPP.19,781,18%chart

BEIERSDORF A.81,550,98%chart

INFINEON TEC.13,440,80%chart

HENKEL AG & .104,690,41%chart

HEIDELBERGCE.76,660,19%chart

Flop 5

RWE AG INHAB.11,72-2,74%chart

DT.T BANK AG.15,98-2,48%chart

VOLKSWAGEN A.134,26-2,45%chart

COMMERZBANK .7,66-2,05%chart

BAYER AG NAM.85,66-1,76%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

MICROSOFT CO.53,001,30%chart

CATERPILLAR .72,510,76%chart

INTERNATIONA.153,740,59%chart

VERIZON COMM.50,900,55%chart

CISCO SYSTEM.29,050,45%chart

Flop 5

E.I. DUPONT .65,41-2,62%chart

BOEING COMPA.126,15-2,38%chart

NIKE Inc55,22-1,73%chart

HOME DEPOT I.132,12-1,36%chart

EXXON MOBIL .89,02-1,10%chart

Mehr

Börse Frankfurt

Borsenkurse

Top 5

THYSSENKRUPP.19,781,18%chart

BEIERSDORF A.81,550,98%chart

INFINEON TEC.13,440,80%chart

HENKEL AG & .104,690,41%chart

HEIDELBERGCE.76,660,19%chart

Flop 5

RWE AG INHAB.11,72-2,74%chart

DT.T BANK AG.15,98-2,48%chart

VOLKSWAGEN A.134,26-2,45%chart

COMMERZBANK .7,66-2,05%chart

BAYER AG NAM.85,66-1,76%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

SALZGITTER A.28,707,02%chart

KRONES AG IN.107,204,31%chart

DMG MORI AG .41,293,16%chart

STADA ARZNEI.47,881,90%chart

AURUBIS AG I.46,791,76%chart

Flop 5

DT.T PFANDBR.10,24-4,59%chart

FUCHS PETROL.36,59-3,32%chart

CTS EVENTIM .30,88-3,04%chart

ZALANDO SE I.26,42-2,08%chart

AAREAL BANK .32,94-1,81%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

KOENIG & BAU.44,815,68%chart

SGL CARBON S.11,824,46%chart

WCM BETEIL.U.3,103,43%chart

RATIONAL AG .424,552,61%chart

WACKER NEUSO.15,902,55%chart

Flop 5

GERRY WEBER .11,76-4,01%chart

CAPITAL STAG.6,09-3,23%chart

BIOTEST AG V.15,75-1,95%chart

TELE COLUMBU.8,66-1,77%chart

TLG IMMOBILI.19,46-1,66%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

SARTORIUS AG.248,202,84%chart

PFEIFFER VAC.85,642,46%chart

RIB SOFTWARE.9,411,73%chart

SLM SOLUTION.25,031,54%chart

XING AG NAME.180,031,43%chart

Flop 5

SILTRONIC AG.15,54-2,97%chart

ADVA OPTICAL.8,98-2,78%chart

TELEFONICA D.4,04-1,97%chart

DRILLISCH AG.36,81-1,84%chart

SUESS MICROT.7,57-1,68%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr