20.01.2016, 11:53  von Reuters

Für UniCredit soll Osteuropa der Wachstumsmotor bleiben

UniCredit-Osteuropachef Carlo Vivaldi setzt auf Wachstum in der Region. / Bild: (c) WB/Richard Tanzer

Die Bank Austria-Mutter UniCredit geht voen einem deutlich steigenden Kreditvolumen in den osteuropäischen Ländern bis 2018 aus.

Wien. Die italienische Großbank UniCredit erwartet in den Ländern Osteuropas weiterhin das größte Wachstum. Unterstützt durch eine wirtschaftliche Erholung werde für die Region bis 2018 ein Anstieg des Kreditvolumens um 20 Milliarden Euro auf 106 Milliarden Euro angepeilt, teilte die Mailänder Bank am Mittwoch mit. Die Profitabilität soll dabei auch künftig über westeuropäischen Niveaus liegen. Die Belastung durch notleidende Kredite sollte hingegen schrumpfen. Zudem will das Institut in den kommenden Jahren jährlich eine Million Neukunden dazu gewinnen.

Die UniCredit ist Marktführer in vielen Ländern Mittel- und Osteuropas. Bisher wurde ein Großteil des Osteuropa-Geschäfts von der österreichischen Tochter Bank Austria geleitet. Sie ist der größte Kreditgeber in der Region vor der Raiffeisen Bank International und der Erste Group. Im Zuge des laufenden radikalen Umbaus des italienischen Konzerns muss die Bank Austria jedoch das Osteuropa-Geschäft an ihre Mutter abgeben. "Mit der beabsichtigten Übertragung der Bankbeteiligungen in Osteuropa direkt an UniCredit setzen wir einen weiteren Schritt zu einer schlankeren Unternehmensstruktur sowie einem effizienteren Kapital- und Liquiditätsmanagement", sagte UniCredit-Osteuropa-Chef Carlo Vivaldi. Neben der Abgabe des Osteuropa-Geschäfts muss die Bank Austria ihr schwächelndes Privatkundengeschäft in Österreich deutlich verkleinern und 70 der 190 Filialen schließen. Zu Wochenbeginn wurde zudem bekannt, dass die Bank Austria mitten in diesem Umbau ihren Chef austauscht. Willibald Cernko gibt per Ende Februar vorzeitig das Ruder an seinen jüngeren Vorstandskollegen Robert Zadrazil ab.

UniCredit-Chef Federico Ghizzoni will vor allem die dünne Kapitaldecke der Bank aufpolstern und die Kosten bis 2018 um 1,6 Milliarden Euro senken. Daher sollen unter anderem mehr als 18.000 Stellen gestrichen werden. Die Mailänder reihen sich damit ein in eine lange Reihe europäischer Geldhäuser, von Barclays bis zur Deutschen Bank, die massive Sparmaßnahmen angekündigt haben.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

20:49

Deutsche Telekom baut Konzernvorstand um

20:14

VW zuversichtlich bei US-Streit um 3,0 Liter-Motoren

16:34

Deutsche Börse: Fusion mit LSE darf nicht scheitern

Kommentare

0 Kommentare

15:28

Aktionäre erleichtert: Lufthansa beendet Flugbegleiter-Tarifstreit

Die Lufthansa hat nach knapp drei Jahren ihren Tarifkonflikt mit den Flugbegleitern beigelegt.

14:47

RWE-Tochter Innogy: Fette Dividende dank Ökostrom

Die RWE-Ökostromtochter Innogy will die Anleger mit üppigen Dividenden anlocken. Der Börsenkandidat Innogy strebe eine "attraktive Dividenden-Politik" an, warb RWE am Donnerstag.

14:10

UniCredit-Chefposten geht an Jean-Pierre Mustier

Im Rennen um die Nachfolge von UniCredit-Chef Federico Ghizzoni hat der französische Investmentbanker Jean-Pierre Mustier gesiegt.

12:45

Deutsche Bank fällt wieder bei US-Stresstest durch

Die US-Tochter der Deutschen Bank ist erneut beim jährlichen Stresstest der amerikanischen Notenbank durchgefallen. Auch die US-Sparte der spanischen Großbank Santander bestand nicht und scheiterte damit das dritte Jahr hintereinander.

12:26

Autozulieferer Leoni streicht weltweit 1100 Jobs

Der deutsche Autozulieferer Leoni will profitabler werden.

CA Immo Logo
Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

VOESTALPINE .30,024,42%chart

AT&S AUSTRIA.10,793,80%chart

RHI AG17,253,60%chart

RAIFFEISEN B.11,283,20%chart

SCHOELLER-BL.54,342,72%chart

Flop 5

WIENERBERGER.12,60-1,95%chart

CA IMMOBILIE.15,01-1,12%chart

OESTERREICHI.29,00-0,58%chart

VIENNA INSUR.17,00-0,41%chart

UNIQA INSURA.5,37-0,39%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

VOESTALPINE .30,024,42%chart

AT&S AUSTRIA.10,793,80%chart

RHI AG17,253,60%chart

PALFINGER AG25,903,58%chart

RAIFFEISEN B.11,283,20%chart

Flop 5

FLUGHAFEN WI.24,36-4,51%chart

KAPSCH TRAFF.33,70-3,15%chart

WARIMPEX FIN.0,54-2,55%chart

VALNEVA SE2,10-1,96%chart

FACC AG4,20-1,96%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

RWE AG INHAB.14,268,17%chart

E.ON SE NAME.9,073,85%chart

BEIERSDORF A.85,103,70%chart

BASF SE NAME.69,222,70%chart

DT.T L.FANA .10,732,61%chart

Flop 5

DT.T BANK AG.12,43-1,78%chart

HEIDELBERGCE.67,97-0,84%chart

VOLKSWAGEN A.108,86-0,45%chart

PROSIEBENSAT.39,41-0,40%chart

SAP SE INHAB.67,50-0,08%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

General Elec.31,462,98%chart

Intel Corpor.32,702,41%chart

Internationa.151,642,14%chart

Boeing Compa.129,572,03%chart

3M Company174,851,94%chart

Flop 5

Visa Inc74,22-3,28%chart

Nike55,140,01%chart

Home Depot127,720,27%chart

UnitedHealth.141,050,38%chart

Pfizer35,180,50%chart

Mehr

Börse Frankfurt

Borsenkurse

Top 5

RWE AG INHAB.14,268,17%chart

E.ON SE NAME.9,073,85%chart

BEIERSDORF A.85,103,70%chart

BASF SE NAME.69,222,70%chart

DT.T L.FANA .10,732,61%chart

Flop 5

DT.T BANK AG.12,43-1,78%chart

HEIDELBERGCE.67,97-0,84%chart

VOLKSWAGEN A.108,86-0,45%chart

PROSIEBENSAT.39,41-0,40%chart

SAP SE INHAB.67,50-0,08%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

BRENNTAG AG .43,803,88%chart

DUERR AG INH.68,623,85%chart

BILFINGER SE.26,623,80%chart

HOCHTIEF AG .115,453,52%chart

OSRAM LICHT .46,343,38%chart

Flop 5

TAG IMMOBILI.11,80-1,75%chart

ZALANDO SE I.23,80-1,34%chart

SCHAEFFLER A.11,94-1,22%chart

STROEER SE &.41,41-1,15%chart

RTL GROUP S..73,76-0,97%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

GRAMMER AG I.36,813,69%chart

CEWE STIFTUN.65,483,67%chart

WCM BETEIL.U.3,243,51%chart

ELRINGKLINGE.17,833,30%chart

HYPOPORT AG .86,313,22%chart

Flop 5

FERRATUM OYJ.18,00-3,52%chart

SCOUT24 AG N.33,64-2,88%chart

ADLER REAL E.11,39-2,40%chart

BRAAS MONIER.20,08-2,34%chart

GRENKE AG NA.156,95-1,72%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

CARL ZEISS M.36,445,59%chart

JENOPTIK AG .14,895,26%chart

ADVA OPTICAL.7,643,26%chart

SLM SOLUTION.23,423,01%chart

RIB SOFTWARE.8,752,68%chart

Flop 5

DRILLISCH AG.34,74-2,25%chart

MORPHOSYS AG.37,64-2,19%chart

STRATEC BIOM.51,86-1,65%chart

GFT TECHNOLO.17,90-1,45%chart

TELEFONICA D.3,72-0,85%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr

Die Redaktion empfiehlt