30.01.2016, 12:32

UniCredit-CEO: Ergebnisse 2015 sind besser als erwartet

UniCredit-Chef Federico Ghizzoni ist zuversichtlich / Bild: (c) APA/HELMUT FOHRINGER (HELMUT FOHRINGER)

Ein bloßes Missverständnis stehe hinter den aktuellen Kusverlusten italienischer Banken an den Börsen – die Ergebnisse der UniCredit seien jedenfalls besser als erwartet, verspricht UniCredit-CEO Federico Ghizzoni.

Die Ergebnisse der Bank-Austria-Mutter UniCredit im Jahr 2015 sind besser als erwartet. "Die Jahresergebnisse sind gut, das Geschäft wächst, und die Kapitallage ist solide. Wir sind mit den Resultaten dieser Monate zufrieden. Sie sind sogar höher als unsere Erwartungen", sagte UniCredits CEO, Federico Ghizzoni, nach Medienangaben vom Samstag.

Ghizzoni dementierte Akquisitionspläne. "Es gibt keine Pläne weder in Italien noch im Ausland", sagte er. Die Umsetzung des Entwicklungsplans verlaufe schneller, als "wir dem Markt versprochen haben", berichtete Ghizzoni. Als umgesetzte Punkte nannte Ghizzoni den Verkauf der Ukraine-Tochter und die Verlagerung des Osteuropa-Geschäfts nach Mailand.

Die jüngsten starken Kursverluste italienischer Bankenaktien an der Börse seien, so der Manager, auf Informationen über die Lage bei den notleidenden Krediten zurückzuführen, die falsch oder missverstanden worden seien. "Die Banken können sich nicht in wenigen Monaten von faulen Krediten in der Höhe von 200 Milliarden Euro trennen. Es wäre ein Wahnsinn, das zu verlangen", meinte Ghizzoni. Dank Initiativen der Regierung wie die mit Brüssel vereinbarte Einrichtung einer Bad Bank könne Italiens Bankensystem jedoch das Problem der notleidenden Kredite schrittweise entschärfen.

16:48

Milliarden-Klagen: Deutsche Bank als „Goldesel“

12:00

Takeaway.com schafft Sprung an die Börse

09:41

Dax in Aufruhr: Deutsche Bank-Aktie rasselt unter zehn Euro

Kommentare

0 Kommentare

07:24

Geldanlage, Glücksspiel oder Betrug?

Das Geschäft mit Spezialwetten auf Marktentwicklungen boomt. In Europa floriert der unregulierte Handel im Internet. Behörden warnen vor hohem Risiko - und vor Kriminellen.

07:18

Deutsche Bank betont stabile Finanzen

Die Deutsche Bank hat nach einem Medienbericht über den Rückzug von Clearing-Kunden auf eine solide Finanzsituation verwiesen.

29.09.2016, 15:48

Dänischer Insulinhersteller Novo Nordisk streicht 1000 Stellen

Insulinhersteller Novo Nordisk verdient prächtig. Gespart wird trotzdem.

29.09.2016, 11:38

Commerzbank streicht jeden fünften Arbeitsplatz

Die deutsche Kommerzbank setzt zum Kahlschlag an. Mehr als jede fünfte Stelle wird gestrichen. Die Restrukturierung kostet 1,1 Milliarden Euro.

CA Immo Logo
Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

SCHOELLER-BL.59,020,89%chart

DO & CO AG71,840,84%chart

VIENNA INSUR.17,880,56%chart

BUWOG AG23,950,34%chart

OMV AG25,530,04%chart

Flop 5

IMMOFINANZ AG2,08-2,44%chart

WIENERBERGER.15,13-2,39%chart

CA IMMOBILIE.17,02-2,18%chart

ANDRITZ AG48,29-1,46%chart

VOESTALPINE .30,96-1,43%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

UBM DEVELOPM.33,000,92%chart

SCHOELLER-BL.59,020,89%chart

AGRANA BETEI.104,950,86%chart

WOLFORD AG23,700,85%chart

PORR AG32,080,85%chart

Flop 5

IMMOFINANZ AG2,08-2,44%chart

WIENERBERGER.15,13-2,39%chart

CA IMMOBILIE.17,02-2,18%chart

VALNEVA SE2,61-1,47%chart

ANDRITZ AG48,29-1,46%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

DT.T BANK AG.10,987,12%chart

INFINEON TEC.15,742,59%chart

BASF SE NAME.75,622,53%chart

LINDE AG INH.150,022,05%chart

BAYERISCHE M.74,212,01%chart

Flop 5

COMMERZBANK .5,62-1,59%chart

DT.T TLTKOM .14,79-0,72%chart

DT.T BOTRT A.71,41-0,46%chart

E.ON SE NAME.6,27-0,33%chart

MERCK KGAA I.95,300,14%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

Wal-Mart Sto.72,232,12%chart

Pfizer33,891,71%chart

Walt Disney .93,201,53%chart

Procter & Ga.89,461,40%chart

Merck & Comp.62,721,30%chart

Flop 5

Visa Inc81,71-0,26%chart

Apple Inc112,230,04%chart

Microsoft Co.57,450,09%chart

McDonald's C.115,050,23%chart

Internationa.158,520,26%chart

Mehr

Börse Frankfurt

Borsenkurse

Top 5

DT.T BANK AG.10,987,12%chart

INFINEON TEC.15,742,59%chart

BASF SE NAME.75,622,53%chart

LINDE AG INH.150,022,05%chart

BAYERISCHE M.74,212,01%chart

Flop 5

COMMERZBANK .5,62-1,59%chart

DT.T TLTKOM .14,79-0,72%chart

DT.T BOTRT A.71,41-0,46%chart

E.ON SE NAME.6,27-0,33%chart

MERCK KGAA I.95,300,14%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

ZALANDO SE I.37,083,21%chart

LEONI AG NAM.32,182,60%chart

COVESTRO AG .51,582,31%chart

LANXESS AG I.54,942,06%chart

WACKER CHEMI.74,881,83%chart

Flop 5

HELLA KGAA H.34,92-2,15%chart

BRENNTAG AG .47,74-1,98%chart

SALZGITTER A.28,88-1,77%chart

HANNOVER RUE.92,90-1,70%chart

SCHAEFFLER A.13,70-1,33%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

STABILUS S.A.49,073,17%chart

DEUTZ AG INH.4,472,03%chart

BORUSSIA DOR.4,871,42%chart

BAYWA AG VIN.28,761,09%chart

ELRINGKLINGE.15,641,09%chart

Flop 5

CEWE STIFTUN.78,27-7,29%chart

HAMBURGER HA.13,59-3,11%chart

ADLER REAL E.13,88-2,53%chart

SCOUT24 AG N.29,42-2,44%chart

PATRIZIA IMM.18,91-2,37%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

RIB SOFTWARE.10,883,47%chart

DRILLISCH AG.42,342,58%chart

DIALOG SEMIC.33,182,52%chart

CANCOM SE IN.46,321,49%chart

STRATEC BIOM.50,321,27%chart

Flop 5

JENOPTIK AG .16,03-1,22%chart

DRAEGERWERK .63,02-0,99%chart

XING AG NAME.183,30-0,87%chart

MORPHOSYS AG.36,96-0,85%chart

UNITED INTER.38,74-0,83%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr