02.02.2016, 20:18

Luxusgüter-Riese LVMH gelingt trotzt Flaute in China ein Umsatzplus

Cognac in Eichenfässern – was seinen Preis hat, hat auch Wert, beweist LVHM / Bild: (c) REUTERS (REGIS DUVIGNAU)

LVMH, bekannt für Marken wie Dior und Givenchy, Hennessy-Cognac sowie die Champagner-Marken Moet & Chandon und Veuve Clicquot, steigert seinen Umsatz trotz Stagnation im wichtigen China-Geschäft um sechs Prozent. Beim Gewinn reichte das für ein Plus von 16,6 Prozent.

Der für seine Louis-Vuitton-Taschen bekannte Luxusgüter-Konzern LVMH hat eine Stagnation im China-Geschäft 2015 gut weggesteckt. Weil der Verkauf der diversen Edelmarken des französischen Weltmarktführers in Europa, Japan und den USA besser lief, steigerte er seinen Umsatz auf vergleichbarer Basis um sechs Prozent auf 35,7 Milliarden Euro, wie das Pariser Unternehmen am Dienstag mitteilte. China ist für Luxusgüter ein wichtiger Absatzmarkt, doch die Talfahrt der chinesischen Börsen verunsicherte im vergangenen Jahr die Kunden. Der niedrige Ölpreis schmälerte zudem die Kaufkraft im Nahen Osten und in Russland. Zum Jahresende hielten die Anschläge in Paris viele Touristen von Shopping-Reisen nach Europa ab.

Der LVMH-Gewinn aus dem laufenden Geschäft erhöhte sich um 16 Prozent auf 6,6 Milliarden Euro. Das Ergebnis zeige, dass LVMH trotz wirtschaftlicher und politischer Unsicherheit Marktanteile gewinnen könne, erklärte Konzernchef Bernard Arnault. Er macht sich nach eigenen Worten auf eine weitere weltweite Wirtschaftskrise gefasst. Zu welchem Zeitpunkt sie komme, sei noch ungewiss. LVMH vertreibt Mode- und Parfum-Labels wie Dior und Givenchy, Hennessy-Cognac sowie die Champagner-Marken Moet & Chandon und Veuve Clicquot. Der Konzern konkurriert auch mit der Puma -Mutter Kering.

18:23

Europas Leitbörsen schließen überwiegend im Plus

11:19

Volkswagen will beim E-Scooter der Post mitmachen

10:37

VW nimmt nach Lieferstreit Einkauf unter die Lupe

Kommentare

0 Kommentare

06:12

Volkswagen klagt nicht gegen Verkaufsstopp in Südkorea

Volkswagen verzichtet auf juristische Schritte wegen des Verkaufsstopps fast all seiner Modelle in Südkorea.

29.08.2016, 15:01

Adidas: Schlechteste Aktie 2014 - Beste 2015 - Beste 2016 - Schlechteste 2017?

Die Aktie haben wir am 14.07.2015 bereits einmal analysiert. Wir schrieben: „Die Adidas-Aktie ist […] nicht zu teuer. Ein Einstieg mit einem mehrjährigen Anlagehorizont an der 200-Tagelinie (rund 65 €) ist attraktiv. Auf Sicht von wenigen Jahren könnte die Aktie auf ein neues Allzeithoch steigen.“

29.08.2016, 06:34

Banken vor Investitionen in Fintechs: „Um Summen geht es gar nicht“

Fintechs werden Banken Teile ihres Geschäfts abgraben. International investieren Geldinstitute daher hohe Summen in Finanz-Startups um – im Erfolgsfall – zu profitieren. Bald dürften auch Austro-Banken Risikokapital begeben.

29.08.2016, 06:34

VW: 22.000 Autos wegen Zuliefererstreit nicht gebaut

Der Zuliefererstreik wird einem Zeitungsbericht zufolge für Volkswagen teuer.

28.08.2016, 14:18

Stada: Neuer Aufsichtsratschef will Umbau vorantreiben

Nach dem Sturz von Stada -Aufsichtsratschef Martin Abend will sein Nachfolger bei dem hessischen Arzneimittel-Hersteller den Umbau vorantreiben.

CA Immo Logo
Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

ZUMTOBEL GRO.14,703,81%chart

AT&S AUSTRIA.10,882,59%chart

WIENERBERGER.14,702,55%chart

CA IMMOBILIE.16,971,92%chart

RAIFFEISEN B.12,451,63%chart

Flop 5

SCHOELLER-BL.53,41-1,20%chart

VOESTALPINE .30,22-0,77%chart

ANDRITZ AG46,50-0,77%chart

VERBUND AG14,010,14%chart

LENZING AG105,400,24%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

WARIMPEX FIN.0,587,48%chart

ZUMTOBEL GRO.14,703,81%chart

PORR AG28,653,36%chart

AT&S AUSTRIA.10,882,59%chart

WIENERBERGER.14,702,55%chart

Flop 5

SCHOELLER-BL.53,41-1,20%chart

VALNEVA SE2,86-1,17%chart

VOESTALPINE .30,22-0,77%chart

ANDRITZ AG46,50-0,77%chart

DO & CO AG63,12-0,58%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

DT.T BANK AG.12,823,10%chart

ALLIANZ SE V.132,092,12%chart

SAP SE INHAB.79,422,05%chart

COMMERZBANK .6,051,61%chart

BAYERISCHE M.78,141,58%chart

Flop 5

VONOVIA SE N.35,25-0,95%chart

LINDE AG INH.153,08-0,76%chart

DT.T BOTRT A.76,59-0,76%chart

ADIDAS AG NA.152,10-0,40%chart

THYSSENKRUPP.20,97-0,36%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

Goldman Sach.167,860,59%chart

J P Morgan C.67,330,57%chart

Visa Inc81,050,22%chart

Intel Corpor.35,600,14%chart

Walt Disney .94,900,03%chart

Flop 5

Boeing Compa.130,97-1,45%chart

Apple Inc105,67-1,08%chart

Nike58,01-1,06%chart

Procter & Ga.87,52-0,88%chart

Caterpillar82,38-0,87%chart

Mehr

Börse Frankfurt

Borsenkurse

Top 5

DT.T BANK AG.12,823,10%chart

ALLIANZ SE V.132,092,12%chart

SAP SE INHAB.79,422,05%chart

COMMERZBANK .6,051,61%chart

BAYERISCHE M.78,141,58%chart

Flop 5

VONOVIA SE N.35,25-0,95%chart

LINDE AG INH.153,08-0,76%chart

DT.T BOTRT A.76,59-0,76%chart

ADIDAS AG NA.152,10-0,40%chart

THYSSENKRUPP.20,97-0,36%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

K+S AKTIENGE.18,943,95%chart

WACKER CHEMI.86,483,07%chart

STADA ARZNEI.49,442,67%chart

AAREAL BANK .29,922,40%chart

ZALANDO SE I.34,852,21%chart

Flop 5

SALZGITTER A.28,03-1,62%chart

KRONES AG IN.87,12-1,56%chart

JUNGHEINRICH.28,58-1,32%chart

LEG IMMOBILI.88,10-1,31%chart

RTL GROUP S..77,24-1,31%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

GRAMMER AG I.51,423,62%chart

VTG AG INHAB.28,093,52%chart

FERRATUM OYJ.21,402,91%chart

WASHTEC AG I.39,702,53%chart

ELRINGKLINGE.15,542,13%chart

Flop 5

GRENKE AG NA.169,90-2,64%chart

BAYWA AG VIN.30,01-1,85%chart

GFK SE INHAB.29,03-1,31%chart

SCOUT24 AG N.33,92-1,02%chart

TELE COLUMBU.8,20-0,91%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

WIRECARD AG .44,714,27%chart

AIXTRON SE N.5,582,35%chart

CANCOM SE IN.43,171,63%chart

DRAEGERWERK .61,631,47%chart

SARTORIUS AG.71,521,40%chart

Flop 5

RIB SOFTWARE.9,39-0,23%chart

CARL ZEISS M.33,02-0,21%chart

QIAGEN N.V. .23,94-0,20%chart

SOFTWARE AG .36,13-0,05%chart

NORDEX SE IN.25,14-0,03%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr