10.02.2016, 08:41  von Reuters

Kupferhütte Aurubis erwartet deutlichen Gewinnrückgang

Europas größte Kupferhütte Aurubis hält trotz des schwachen Auftaktquartals an ihrer Gewinnprognose für das Geschäftsjahr fest.

Die Kupferhütte Aurubis  werde heuer ein im Vergleich zum Rekordgewinn des Vorjahres zwar deutlich niedrigeres, aber zufriedenstellendes Ergebnis erzielen, bekräftigte Finanzvorstand Erwin Faust am Mittwoch in Hamburg. Als Grund nannte er einen Wartungsstillstand der Hütte im bulgarischen Pirdop im April und Mai, wodurch weniger Kupferkonzentrat verarbeitet werde. Dies werde das Ergebnis im dritten Geschäftsquartal deutlich belasten.

Zudem sei wegen des Überangebots an Schwefelsäure weiter keine Besserung bei den Preisen in Sicht. Schwefelsäure fällt als Nebenprodukt in der Kathodenproduktion an und ist eine wichtige Einnahmequelle für Aurubis. Hauptabnehmer ist die Düngemittelindustrie. Bei der Kupferprodukten rechnet Aurubis mit einer guten Nachfrage in Europa. In Nordamerika dürfte die dortige Produktion von Kupferbändern wegen des starken Dollar-Kurses mehr Wettbewerb durch Importe bekommen. Bei Kupferschrott erwartet das Management im dritten Quartal eine Erholung der Märkte und damit der Raffinerielöhne. Das bereits eingeleitete Programm zur Optimierung der Abläufe und zur Steigerung des Ergebnisses werde im laufenden Geschäftsjahr bereits Beiträge liefern. Der Gewinn werde dadurch allerdings erst in den kommenden Jahren stärker profitieren.

Aurubis hatte in seinem ersten Geschäftsquartal von Oktober bis Dezember einen überraschenden Rückgang des operativen Vorsteuergewinns verbucht. Als Grund hatte der Konzern eine geringere Edelmetallproduktion sowie schlechte Altkupfermärkte genannt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2014/2015 hatte der Konzern den operativen Vorsteuergewinn auf 343 Millionen Euro mehr als verdoppelt.

19:19

Steuerbetrug: Auslandsbanken in Deutschland im Visier

24.09.2016, 16:38

Lufthansa fliegt schon wieder in Turbulenzen

24.09.2016, 14:53

Banken: Der Dividenden-Geldhahn muss zugedreht werden

Kommentare

0 Kommentare

24.09.2016, 09:58

Anleger nach Geldflut für Gipfelsturm gerüstet

Mit frischem Rückenwind der Notenbanken kann der Dax nach Meinung von Aktienstrategen in der kommenden Woche neue Jahreshochs in Angriff nehmen.

23.09.2016, 14:43

Rocket Internet will ein „Uplisting“ an der Börse

Zwei Jahre nach dem Börsengang will die Internet-Schmiede Rocket Internet vom weniger stark regulierten Entry Standard in den Prime Standard der Deutschen Börse aufrücken und verspricht "höchsten Transparenz“.

23.09.2016, 09:40

515 Millionen für ein Notizbuch

Die geplante Übernahme durch die "Carglass"-Mutter D'Ieteren hat Moleskine am Freitag zu einen Rekord-Kurssprung verholfen.

23.09.2016, 07:46

DAX sucht nächste "Börsenfreundschaft" in der Schweiz

Der Trend zur Zusammenarbeit der Börsen in Europa hält an: Nach der geplanten Fusion der Deustchen Börs emit der Londoner LSE streben die Frankfurter nun auch eine Kooperation mit der SIX an.

23.09.2016, 07:33

RWE: Börse Frankfurt freut sich auf Milliarden-IPO

Bis zu 5 Milliarden Euro will RWE beim Börsengang der Ökostromtochter Innogy erlösen. Nun wurde die Spanne für Innogy-Papiere festgelegt.

CA Immo Logo
Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

BUWOG AG24,052,19%chart

OESTERREICHI.33,331,23%chart

UNIQA INSURA.5,900,58%chart

IMMOFINANZ AG2,130,52%chart

RHI AG23,940,17%chart

Flop 5

WIENERBERGER.14,86-2,14%chart

SCHOELLER-BL.54,40-1,09%chart

TELEKOM AUST.5,10-0,68%chart

ERSTE GROUP .26,44-0,32%chart

OMV AG25,18-0,28%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

STRABAG SE29,962,43%chart

BUWOG AG24,052,19%chart

POLYTEC HOLD.8,101,26%chart

OESTERREICHI.33,331,23%chart

UBM DEVELOPM.33,550,86%chart

Flop 5

WIENERBERGER.14,86-2,14%chart

MAYR-MELNHOF.100,00-1,82%chart

VALNEVA SE2,71-1,45%chart

S IMMO AG9,16-1,38%chart

PORR AG31,24-1,09%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

DT.T PO AG N.28,100,42%chart

ALLIANZ SE V.136,120,31%chart

FRESENIUS SE.72,690,30%chart

FRESENIUS ME.80,340,26%chart

BEIERSDORF A.84,060,22%chart

Flop 5

DT.T BANK AG.11,35-2,41%chart

DT.T BOTRT A.74,93-1,73%chart

VOLKSWAGEN A.119,17-1,52%chart

SAP SE INHAB.81,29-1,40%chart

RWE AG INHAB.14,93-1,24%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

Verizon Comm.52,560,40%chart

Pfizer34,260,32%chart

Wal-Mart Sto.72,350,11%chart

Boeing Compa.131,78-0,07%chart

Merck & Comp.62,96-0,10%chart

Flop 5

Goldman Sach.165,13-1,72%chart

Apple Inc112,71-1,67%chart

Procter & Ga.87,76-1,38%chart

3M Company177,39-1,37%chart

Caterpillar82,44-1,27%chart

Mehr

Börse Frankfurt

Borsenkurse

Top 5

DT.T PO AG N.28,100,42%chart

ALLIANZ SE V.136,120,31%chart

FRESENIUS SE.72,690,30%chart

FRESENIUS ME.80,340,26%chart

BEIERSDORF A.84,060,22%chart

Flop 5

DT.T BANK AG.11,35-2,41%chart

DT.T BOTRT A.74,93-1,73%chart

VOLKSWAGEN A.119,17-1,52%chart

SAP SE INHAB.81,29-1,40%chart

RWE AG INHAB.14,93-1,24%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

CTS EVENTIM .31,693,53%chart

BILFINGER SE.29,312,04%chart

DUERR AG INH.78,350,96%chart

HOCHTIEF AG .125,600,88%chart

AURUBIS AG I.50,730,73%chart

Flop 5

HELLA KGAA H.35,65-5,36%chart

KION GROUP A.56,70-2,85%chart

STROEER SE &.37,60-2,32%chart

LEONI AG NAM.31,72-2,29%chart

WACKER CHEMI.71,89-1,86%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

STABILUS S.A.48,762,51%chart

GERRY WEBER .11,642,20%chart

HAPAG-LLOYD .19,321,85%chart

ADO PROPERTI.36,461,36%chart

BORUSSIA DOR.4,601,19%chart

Flop 5

HEIDELBERGER.2,12-2,53%chart

SCOUT24 AG N.31,12-2,12%chart

ELRINGKLINGE.15,80-1,41%chart

GRAMMER AG I.53,05-1,34%chart

KLOECKNER & .11,17-1,32%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

WIRECARD AG .46,872,17%chart

S&T AG INH.-.9,370,95%chart

SILTRONIC AG.23,100,86%chart

RIB SOFTWARE.11,140,63%chart

SLM SOLUTION.42,440,56%chart

Flop 5

DRILLISCH AG.42,98-2,54%chart

CARL ZEISS M.34,00-1,95%chart

SMA SOLAR TE.28,09-1,78%chart

SARTORIUS AG.75,22-1,60%chart

GFT TECHNOLO.18,67-1,55%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr