12.02.2016, 09:22  von Reuters

Commerzbank-Aufsichtsratschef Müller - "Klebe nicht am Stuhl"

Commerzbank-Aufsichtsratschef Klaus-Peter Müller / Bild: WWB/FOLTIN Jindrich

"Ich hänge an der Bank, aber ich klebe nicht an meinem Stuhl", erklärte Commerzbank-Aufsichtsratschef Müller in einem am Freitag veröffentlichten Interview im Intranet der zweitgrößten deutschen Bank.

Commerzbank-Aufsichtsratschef Klaus-Peter Müller kann sich einen vorzeitigen Abschied vorstellen. "Ich hänge an der Bank, aber ich klebe nicht an meinem Stuhl", erklärte Müller in einem am Freitag veröffentlichten Interview im Intranet der zweitgrößten deutschen Bank. Müller ist bis zum Frühjahr 2018 gewählt. "Notwendigen Veränderungen werde ich nicht im Wege stehen, dafür liegt mir das Wohl unserer Bank viel zu sehr am Herzen", reagierte er auf die in Medienberichten geäußerte Forderung nach einem kompletten Neuanfang bei der Commerzbank. Noch im November hatte Müller betont, er wolle seinen Vertrag erfüllen.

Qualifizierte Kandidaten seien aber rar gesät, viele winkten angesichts der Verantwortung ab, sagte Müller. "So ehrlich muss man sein - für manchen stimmt da das Gesamtpaket nicht. Wenn es uns aber gelingt, einen geeigneten Kandidaten frühzeitig zu gewinnen - ich stünde einem Wechsel auch vor 2018 nicht im Wege."

Die Nachfolge von Vorstandschef Martin Blessing will Müller bis zur Hauptversammlung am 20. April geklärt haben. Derzeit entstehe eine Auswahlliste möglicher Kandidaten, mit denen gesprochen worden sei. Müller betonte, es sei keine Entscheidung zugunsten eines externen Nachfolgers gefallen. "Wir haben eigene starke Kandidaten im Auswahlprozess. An deren Qualifikation, Hintergrund und Gestaltungskraft müssen sich externe Kandidaten messen lassen."

23.08.2016, 17:58

Europas Leitbörsen schließen einheitlich fester

23.08.2016, 11:28

Streit beigelegt: VW einigt sich mit Zulieferern

23.08.2016, 08:54

Politik über VW verägert: "Kurzarbeit ist keine Streikkasse

Kommentare

0 Kommentare

22.08.2016, 16:55

VW-Zulieferstreit: Wer ist eigentlich der Böse?

Spielen zwei Zulieferer in größter Not "Robin Hood" gegen VW? - Oder gilt es, "offene Rechnungen" zu begleichen? - Fest steht: Der Konflikt ist höchst rätselhaft.

22.08.2016, 16:33

Fast 30.000 VW-Beschäftigte von Kurzarbeit bedroht

Der Streit zwischen dem Volkswagen-Konzern und zwei Lieferanten zieht immer weitere Kreise.

22.08.2016, 12:19

VW-Produktionsausfall kann Konjunktur dämpfen

Der Streit zwischen Volkswagen und zwei Zulieferern belastet womöglich auch die deutsche Konjunktur.

22.08.2016, 10:36

VW: Produktionsausfall trifft 30.000 Beschäftigte & 6 Werke

Als Folge des Streits mit zwei Zulieferern sind bei VW in dieser Woche mehr als 25.000 Beschäftigte in sechs Werken von Produktionsunterbrechungen betroffen.

22.08.2016, 08:42

E.ON-Tochter Uniper kämpft mit schwachem Stromgeschäft

Der E.ON -Kraftwerkstochter Uniper brechen im schwächelnden Stromgeschäft die Gewinne weg.

CA Immo Logo
Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

IMMOFINANZ AG2,003,48%chart

VIENNA INSUR.17,283,20%chart

BUWOG AG22,663,02%chart

WIENERBERGER.14,122,21%chart

ERSTE GROUP .24,962,11%chart

Flop 5

TELEKOM AUST.5,08-2,29%chart

VERBUND AG13,59-0,55%chart

RHI AG21,43-0,33%chart

OESTERREICHI.32,260,58%chart

CONWERT IMMO.14,750,61%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

VALNEVA SE2,887,68%chart

IMMOFINANZ AG2,003,48%chart

VIENNA INSUR.17,283,20%chart

MAYR-MELNHOF.100,503,17%chart

BUWOG AG22,663,02%chart

Flop 5

TELEKOM AUST.5,08-2,29%chart

WARIMPEX FIN.0,52-1,87%chart

FLUGHAFEN WI.24,59-0,79%chart

SEMPERIT AG .26,31-0,72%chart

EVN AG10,40-0,72%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

DT.T BANK AG.12,342,96%chart

COMMERZBANK .5,882,76%chart

LINDE AG INH.153,032,33%chart

VOLKSWAGEN A.123,181,97%chart

MUENCHENER R.161,501,79%chart

Flop 5

DT.T TLTKOM .15,12-0,45%chart

RWE AG INHAB.14,59-0,04%chart

ADIDAS AG NA.153,75-0,01%chart

MERCK KGAA I.96,580,05%chart

BEIERSDORF A.83,240,07%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

Nike59,621,64%chart

Cisco Systems30,981,14%chart

Pfizer35,090,72%chart

E.I. du Pont.70,440,70%chart

Home Depot136,220,65%chart

Flop 5

Wal-Mart Sto.71,97-1,00%chart

Boeing Compa.134,14-0,63%chart

United Techn.108,00-0,46%chart

Visa Inc80,80-0,32%chart

Exxon Mobil .87,72-0,31%chart

Mehr

Börse Frankfurt

Borsenkurse

Top 5

DT.T BANK AG.12,342,96%chart

COMMERZBANK .5,882,76%chart

LINDE AG INH.153,032,33%chart

VOLKSWAGEN A.123,181,97%chart

MUENCHENER R.161,501,79%chart

Flop 5

DT.T TLTKOM .15,12-0,45%chart

RWE AG INHAB.14,59-0,04%chart

ADIDAS AG NA.153,75-0,01%chart

MERCK KGAA I.96,580,05%chart

BEIERSDORF A.83,240,07%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

LANXESS AG I.48,373,12%chart

DT.T PFANDBR.8,533,10%chart

SUEDZUCKER A.22,902,50%chart

SALZGITTER A.29,201,72%chart

AAREAL BANK .29,241,64%chart

Flop 5

SCHAEFFLER A.13,45-0,77%chart

STADA ARZNEI.49,34-0,30%chart

JUNGHEINRICH.28,98-0,27%chart

BILFINGER SE.26,64-0,24%chart

RATIONAL AG .451,62-0,06%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

GFK SE INHAB.27,613,14%chart

BORUSSIA DOR.4,303,10%chart

WACKER NEUSO.14,122,72%chart

SGL CARBON S.11,572,62%chart

KLOECKNER & .12,762,36%chart

Flop 5

WCM BETEIL.U.3,08-2,10%chart

BRAAS MONIER.20,94-1,68%chart

HEIDELBERGER.2,19-1,66%chart

FERRATUM OYJ.19,97-1,62%chart

SAF HOLLAND .10,40-1,50%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

SILTRONIC AG.18,264,00%chart

ADVA OPTICAL.7,952,82%chart

SUESS MICROT.6,472,59%chart

NORDEX SE IN.24,702,55%chart

WIRECARD AG .42,402,19%chart

Flop 5

GFT TECHNOLO.19,35-1,08%chart

RIB SOFTWARE.9,50-0,93%chart

DRILLISCH AG.40,36-0,77%chart

XING AG NAME.187,99-0,59%chart

SMA SOLAR TE.30,55-0,51%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr