02.03.2016, 16:39  von Reuters/schu

Neue Adidas-Investoren wollen im Aufsichtsrat mitmischen

Adidas / Bild: (c) APA/AFP/PATRIK STOLLARZ

Die neuen Großaktionäre von Adidas untermauern ihren Machtanspruch mit zwei geplanten Posten im Aufsichtsrat. Der ägyptische Milliardär Nassef Sawiris und der Co-Chef des belgischen Konzerns Groupe Bruxelles Lambert, Ian Gallienne, wollen künftig über die Strategie und die Besetzung der Chefetage mitentscheiden.

Sie sollen von der Hauptversammlung am 12. Mai in Fürth in das Kontrollgremium gewählt werden, wie der Sportausrüster am Mittwoch mitteilte. Der Aufsichtsrat soll dafür vergrößert werden.

Sawiris war im vergangenen Jahr bei Adidas eingestiegen und zählt mit mehr als fünf Prozent der Stimmrechte zu den größten Einzelaktionären des Dax -Konzerns. Der Investor, der mit der niederländischen Bau- und Chemiegruppe OCI ein Vermögen machte, hatte im November angekündigt, er sei "an einem konstruktiven Dialog" mit dem Management interessiert. Der langjährige Adidas-Boss Herbert Hainer wird im Oktober vom Chef des Konsumgüterkonzerns Henkel, Kasper Rorsted, abgelöst. 2015 hatte sich Sawiris mit dem US-Investor Mason Hawkins und dessen Fondsgesellschaft Southeastern Asset Management verbündet, um Einfluss auf ausgewählte europäische Firmen zu nehmen. Southeastern kommt bei Adidas auf mehr als drei Prozent der Anteile.

Hinter der Groupe Bruxelles Lambert steht der belgische Milliardär Albert Frere. Die Gruppe hält ebenfalls über fünf Prozent an Adidas. Gemeinsam mit Sawiris führte Frere den Zementkonzern Lafarge in die Fusion mit dem Schweizer Rivalen Holcim. In den Statistiken des Magazins "Forbes" führen beide Unternehmer die Listen der reichsten Männer ihrer Heimatländer an. Wenn Sawiris und Gallienne in den Aufsichtsrat einziehen, soll das Gremium auf 16 Mitglieder wachsen. Von den bisherigen zwölf Mitgliedern will offenbar niemand seinen Platz räumen.

Gebeutelter Aktienkurs hat sich wieder erholt

Im Wettrennen mit dem größeren Erzrivalen Nike hat Adidas in den vergangenen Jahren wegen Problemen in Russland und den USA in den vergangenen Jahren mehrfach die Erwartungen der Aktionäre enttäuscht. Zugleich wurden Spekulationen über eine Trennung von der US-Tochter Reebok laut, was Hainer jedoch ablehnte. Das schwächelnde Golfgeschäft, das ebenfalls zum großen Teil in den USA angesiedelt ist, hat Hainer dagegen auf den Prüfstand gestellt.

Der Aktienkurs, der nach den geschäftlichen Problemen abgesackt war, hat sich seit dem vergangenen Herbst erholt. Positiv aufgenommen wurde zuletzt an der Börse, dass Adidas von guten Geschäften im vergangenen Jahr berichtete. Am Donnerstag will Hainer den Geschäftsbericht mit detaillierten Zahlen vorlegen.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

16:34

Deutsche Börse: Fusion mit LSE darf nicht scheitern

15:28

Aktionäre erleichtert: Lufthansa beendet Flugbegleiter-Tarifstreit

14:47

RWE-Tochter Innogy: Fette Dividende dank Ökostrom

Kommentare

0 Kommentare

14:10

UniCredit-Chefposten geht an Jean-Pierre Mustier

Im Rennen um die Nachfolge von UniCredit-Chef Federico Ghizzoni hat der französische Investmentbanker Jean-Pierre Mustier gesiegt.

12:45

Deutsche Bank fällt wieder bei US-Stresstest durch

Die US-Tochter der Deutschen Bank ist erneut beim jährlichen Stresstest der amerikanischen Notenbank durchgefallen. Auch die US-Sparte der spanischen Großbank Santander bestand nicht und scheiterte damit das dritte Jahr hintereinander.

12:26

Autozulieferer Leoni streicht weltweit 1100 Jobs

Der deutsche Autozulieferer Leoni will profitabler werden.

08:17

Immobilienfirma Investis startet heute an der Börse

In der Schweiz gibt es den dritten Börsengang des Jahres. Die Immobilienfirma Investis erlöst mit dem Verkauf von Aktien fast 150 Millionen Franken.

CA Immo Logo
Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

VOESTALPINE .30,034,45%chart

RHI AG17,394,44%chart

RAIFFEISEN B.11,293,34%chart

SCHOELLER-BL.54,482,99%chart

AT&S AUSTRIA.10,662,55%chart

Flop 5

WIENERBERGER.12,59-2,02%chart

OESTERREICHI.28,90-0,94%chart

VIENNA INSUR.16,98-0,56%chart

UNIQA INSURA.5,37-0,39%chart

CONWERT IMMO.14,46-0,31%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

VOESTALPINE .30,034,45%chart

RHI AG17,394,44%chart

PALFINGER AG25,883,52%chart

RAIFFEISEN B.11,293,34%chart

SCHOELLER-BL.54,482,99%chart

Flop 5

FACC AG4,10-4,27%chart

FLUGHAFEN WI.24,58-3,65%chart

KAPSCH TRAFF.33,82-2,80%chart

WARIMPEX FIN.0,54-2,55%chart

WIENERBERGER.12,59-2,02%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

RWE AG INHAB.14,177,51%chart

E.ON SE NAME.9,053,60%chart

BEIERSDORF A.84,823,36%chart

INFINEON TEC.13,042,52%chart

BASF SE NAME.68,972,33%chart

Flop 5

DT.T BANK AG.12,43-1,80%chart

HEIDELBERGCE.67,41-1,66%chart

PROSIEBENSAT.39,00-1,43%chart

VOLKSWAGEN A.108,14-1,11%chart

BAYERISCHE M.65,57-0,98%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

General Elec.31,001,47%chart

Intel Corpor.32,381,41%chart

Boeing Compa.128,761,39%chart

United Techn.101,811,33%chart

Coca-Cola Co.45,001,26%chart

Flop 5

Visa Inc74,97-2,31%chart

American Exp.59,44-0,32%chart

Nike54,99-0,25%chart

Cisco Systems28,23-0,11%chart

Home Depot127,28-0,07%chart

Mehr

Börse Frankfurt

Borsenkurse

Top 5

RWE AG INHAB.14,177,51%chart

E.ON SE NAME.9,053,60%chart

BEIERSDORF A.84,823,36%chart

INFINEON TEC.13,042,52%chart

BASF SE NAME.68,972,33%chart

Flop 5

DT.T BANK AG.12,43-1,80%chart

HEIDELBERGCE.67,41-1,66%chart

PROSIEBENSAT.39,00-1,43%chart

VOLKSWAGEN A.108,14-1,11%chart

BAYERISCHE M.65,57-0,98%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

STEINHOFF IN.5,133,63%chart

DUERR AG INH.68,273,32%chart

BRENNTAG AG .43,503,18%chart

BILFINGER SE.26,352,74%chart

HOCHTIEF AG .114,312,50%chart

Flop 5

AURUBIS AG I.40,61-2,15%chart

DT.T PFANDBR.8,78-2,14%chart

STROEER SE &.41,06-1,98%chart

TAG IMMOBILI.11,78-1,96%chart

JUNGHEINRICH.26,86-1,86%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

CEWE STIFTUN.65,623,90%chart

WCM BETEIL.U.3,233,19%chart

SAF HOLLAND .10,032,64%chart

GRAMMER AG I.36,272,16%chart

HEIDELBERGER.2,482,14%chart

Flop 5

ZEAL NETWORK.30,51-3,62%chart

FERRATUM OYJ.18,00-3,52%chart

SCOUT24 AG N.33,68-2,77%chart

BRAAS MONIER.20,08-2,34%chart

ADLER REAL E.11,45-1,91%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

CARL ZEISS M.36,485,69%chart

JENOPTIK AG .14,724,05%chart

ADVA OPTICAL.7,643,26%chart

SUESS MICROT.6,712,41%chart

SOFTWARE AG .30,301,99%chart

Flop 5

DRILLISCH AG.34,62-2,57%chart

MORPHOSYS AG.37,49-2,57%chart

GFT TECHNOLO.17,88-1,59%chart

XING AG NAME.168,31-1,40%chart

TELEFONICA D.3,70-1,23%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr

Die Redaktion empfiehlt