20.03.2016, 14:37

Airbus verkauft Rüstungselektronik-Sparte an US-Finanzinvestor KKR

Airbus will sich auf seine Flugzeuge konzentrieren / Bild: (c) REUTERS (TYRONE SIU)

Um 1,1 Milliarden Euro hat Airbus seine Rüstungselektronik-Sparte an den US-Finanzinvestor KKR verkauft.

Airbus kommt beim Umbau seiner Rüstungssparte voran. Für 1,1 Milliarden Euro werde das Rüstungselektronik-Geschäft an den US-Finanzinvestor KKR verkauft, teilte der europäische Konzern am Freitagabend mit. Angesichts der geringeren Verteidigungsausgaben in Europa will Airbus das Rüstungsgeschäft stärker auf den Verkauf von Flugzeugen, Raketen und Satelliten ausrichten. Dafür trennt sich das Unternehmen von Randbereichen. Ziel ist es, Vermögenswerte mit einem Gesamtjahresumsatz von rund zwei Milliarden Euro loszuschlagen.

Die unter dem Namen Orlando agierende Rüstungselektronik-Sparte beschäftigt weltweit 4000 Mitarbeiter und kommt auf Jahreserlöse von etwa einer Milliarde Euro. Der Hauptsitz befindet sich in Ulm, wo rund 3000 Angestellte tätig sind. Dort werden unter anderem elektronische Schutzsysteme für Flugzeuge und Fahrzeuge sowie Radare hergestellt. Die deutsche Bundesregierung hat vorab bereits deutlich gemacht, dass ihr die Auswirkungen eines Verkaufs für den Erhalt von Sicherheitstechnologie und Arbeitsplätze wichtig sind. Erst im Februar hatte Airbus beschlossen, das Geschäft mit Grenzsicherungstechnik nicht mit ins Schaufenster zu stellen, sondern daran festzuhalten.

Insidern zufolge sollen auch der deutsche Rüstungskonzern Rheinmetall gemeinsam mit dem amerikanischen Finanzinvestor Blackstone sowie die Finanzinvestoren Cinven und Carlyle an dem Bieterverfahren beteiligt gewesen sein. Laut Airbus soll der Verkauf der Sparte im ersten Quartal 2017 unter Dach und Fach gebracht werden. Der Flugzeugbauer erwägt, einen Minderheitsanteil zu behalten.

24.08.2016, 19:05

Europas Leitbörsen schließen mehrheitlich höher

24.08.2016, 16:51

Deutsche ING-DiBa: Negativzinsen denkbar

24.08.2016, 13:12

Nervenkrieg um Pharmakonzern Stada erreicht Höhepunkt

Kommentare

0 Kommentare

24.08.2016, 13:05

Absturz deutscher Bank-Aktien alarmiert die Bundesbank

Bundesbank-Vorstand Andreas Dombret fordert die deutschen Banken auf, ihre Strategien zu überdenken.

24.08.2016, 12:29

Aufspaltung gefällt Aktionären von Tempo-Hersteller SCA

Der schwedische Forst- und Papierkonzern SCA spaltet seine Hygiene-Sparte ab.

23.08.2016, 17:58

Europas Leitbörsen schließen einheitlich fester

Börseschluss. Der Euro-Stoxx-50 stieg um 33,36 Einheiten oder 1,13 Prozent auf 2.993,73 Zähler.

23.08.2016, 11:28

Streit beigelegt: VW einigt sich mit Zulieferern

Im Lieferstreit zwischen dem Autokonzern Volkswagen und zwei wichtigen Zulieferern gibt es nach VW-Angaben eine Einigung. Die Lieferanten nehmen die Belieferung von VW kurzfristig wieder auf.

CA Immo Logo
Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

RHI AG22,283,99%chart

ERSTE GROUP .25,783,31%chart

RAIFFEISEN B.12,003,14%chart

ZUMTOBEL GRO.14,502,51%chart

CONWERT IMMO.15,052,03%chart

Flop 5

SCHOELLER-BL.54,80-8,51%chart

LENZING AG99,12-2,82%chart

BUWOG AG22,46-0,93%chart

AT&S AUSTRIA.10,40-0,53%chart

OMV AG24,86-0,50%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

PORR AG27,604,94%chart

RHI AG22,283,99%chart

KAPSCH TRAFF.41,153,59%chart

ERSTE GROUP .25,783,31%chart

RAIFFEISEN B.12,003,14%chart

Flop 5

SCHOELLER-BL.54,80-8,51%chart

LENZING AG99,12-2,82%chart

MAYR-MELNHOF.98,17-2,32%chart

BUWOG AG22,46-0,93%chart

AT&S AUSTRIA.10,40-0,53%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

COMMERZBANK .6,042,63%chart

DT.T L.FANA .10,722,15%chart

DT.T BANK AG.12,571,86%chart

LINDE AG INH.155,621,69%chart

DT.T PO AG N.28,701,61%chart

Flop 5

VONOVIA SE N.35,70-1,26%chart

INFINEON TEC.15,24-1,19%chart

ADIDAS AG NA.152,37-0,90%chart

DT.T BOTRT A.77,66-0,85%chart

ALLIANZ SE V.129,97-0,82%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

Nike60,221,01%chart

Chevron Corp.102,200,51%chart

The Traveler.117,110,41%chart

Wal-Mart Sto.72,230,36%chart

Exxon Mobil .88,020,34%chart

Flop 5

UnitedHealth.139,87-1,51%chart

Merck & Comp.62,73-1,34%chart

Caterpillar83,15-1,02%chart

Home Depot135,06-0,85%chart

American Exp.65,16-0,79%chart

Mehr

Börse Frankfurt

Borsenkurse

Top 5

COMMERZBANK .6,042,63%chart

DT.T L.FANA .10,722,15%chart

DT.T BANK AG.12,571,86%chart

LINDE AG INH.155,621,69%chart

DT.T PO AG N.28,701,61%chart

Flop 5

VONOVIA SE N.35,70-1,26%chart

INFINEON TEC.15,24-1,19%chart

ADIDAS AG NA.152,37-0,90%chart

DT.T BOTRT A.77,66-0,85%chart

ALLIANZ SE V.129,97-0,82%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

SCHAEFFLER A.14,004,11%chart

DT.T PFANDBR.8,702,06%chart

AIRBUS GROUP.51,271,97%chart

K+S AKTIENGE.18,121,40%chart

BRENNTAG AG .49,261,06%chart

Flop 5

STEINHOFF IN.5,85-3,51%chart

SUEDZUCKER A.22,25-2,85%chart

TALANX AG NA.25,90-1,59%chart

SALZGITTER A.28,74-1,56%chart

DT.T WONTN A.34,17-1,29%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

FERRATUM OYJ.20,613,22%chart

GRAMMER AG I.48,522,38%chart

BORUSSIA DOR.4,392,17%chart

STABILUS S.A.48,561,58%chart

CAPITAL STAG.6,201,51%chart

Flop 5

TAKKT AG INH.20,12-2,85%chart

KOENIG & BAU.45,94-1,97%chart

HYPOPORT AG .83,45-1,62%chart

WCM BETEIL.U.3,03-1,59%chart

KLOECKNER & .12,66-1,42%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

SMA SOLAR TE.32,205,40%chart

JENOPTIK AG .16,103,70%chart

GFT TECHNOLO.19,691,76%chart

EVOTEC AG IN.4,521,14%chart

CANCOM SE IN.42,930,90%chart

Flop 5

QIAGEN N.V. .23,79-2,29%chart

SUESS MICROT.6,34-1,89%chart

SLM SOLUTION.27,34-1,58%chart

STRATEC BIOM.54,93-1,15%chart

NEMETSCHEK S.54,76-1,11%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr