17.08.2012, 22:13  von Reuters/ekh

Heineken schenkt bei Milliarden-Deal nach

Heineken öffnet im Übernahmekampf um den asiatischen Brauer Tiger die Geldtaschen / Bild: (c) EPA (Toussaint Kluiters)

Übernahme. Der niederländische Brauereiriese gibt im Übernahmeringen um den asiatischen Bierbrauer Tiger nicht auf und erhöht das Offert auf umgerechnet mehr als sechs Milliarden Dollar.

Singapur/Amsterdam. Um den asiatischen Konkurrenten Asia Pacific Breweries (APB)aus dem Feld zu schlagen greift Heineken tiefer in die Tasche. Heineken biete dem APB-Großaktionär Fraser and Neave (F&N) nun 53 statt bislang 50 Singapur-Dollar pro Aktie, sagte eine mit der Sache vertraute Person am Freitag. Damit würde sich die Offerte insgesamt auf mehr als sechs Milliarden US-Dollar erhöhen. Mit der Übernahme von APB wollen sich die Niederländer nicht nur Tiger, sondern auch die Marken Bintang und Anchor sowie 30 Brauereien in 14 Ländern, darunter Singapur, Malaysia, Indonesien und Thailand sichern.

Heineken hat in dem komplizierten Übernahmeversuch aber Konkurrenz. Der zweitreichste Mann Thailands, Charoen Sirivadhanabhakdi, hat F&N 55 Singapur-Dollar pro Aktie geboten für deren direkten Anteil von 7,3 Prozent an APB. Er will damit seinen Bierkonzern ThaiBev stärken. Heineken bietet indes für die 58 Prozent an APB, die sich noch nicht in den Händen des Amsterdamer Konzerns befinden. Darunter fallen auch die 40 Prozent, die dem Partner F&N gehören. Kompliziert sind die Gespräche auch wegen der verworrenen Beteiligungen der Konzerne untereinander. Thai Bev etwa stieg jüngst zum stärksten Großaktionär von F&N mit einem Anteil von 26,4 Prozent auf.

In der Branche gilt APB als sehr attraktives Übernahmeziel. Der Brauer kann mit einem jährlichen Ergebniswachstum von fast 20 Prozent in den vergangenen zehn Jahren aufwarten.

 

 

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

10:45

Ford wechselt zu Apple – "Globale Einführung von Firmen-iPhones"

07:35

Default in wenigen Stunden: "Zahlungsausfall heißt, dass einer nicht zahlt, doch Argentinien hat gezahlt"

07:02

Toyota mit Rekordabsatz im Halbjahr – Doch VW wächst stärker

Mehr auf wirtschaftsblatt.at

    Mehr aus dem Web

    WERBUNG

    Kommentare

    0 Kommentare

    Verbleibende Zeichen: 1500

    07:01

    Twitter-Aktie zischt nach Top-Zahlen ab

    Nach der Bekanntgabe von besseren Nutzerzahlen als erwartet legte die Twitter-Aktie im nachbörslichen Handel um mehr als ein Viertel zu.

    29.07.2014, 14:18

    Gewinnsprung und Zuverischt bei Merck & Co

    Der amerikanische Arzneimittel-Hersteller Merck & Co verdiente im zweiten Quartal mehr als das Doppelte.

    29.07.2014, 13:39

    Gewinn von US-Pharmakonzern Pfizer bricht ein

    Der Überschuss sei um 79 Prozent auf 2,91 Milliarden Dollar geschrumpft, teilte Pfizer mit.

    29.07.2014, 12:51

    Facebook: Überbewertet? Ja, aber...

    Facebook wird von Anlegern immer öfter "geliked". Dabei sah es zunächst nicht danach aus. Nach dem von technischen Pannen begleiteten Börsendebüt im Mai 2012 ging es mit der Aktie erst einmal steil abwärts.

    29.07.2014, 08:56

    UBS & Deutsche Bank wegen Hochfrequenzhandel verklagt

    Die schweizerische UBS berichtete von Untersuchungen der US-Behörden zu sogenannten "Dark Pools". Auch die Deutsche Bank steht im Visier der Aufsichtsbehörden.

    Aktiensuche


    CA Immo Logo
    AT&S Logo
    Immofinanz Group Logo
    Vontobel in Kooperation mit dem WirtschaftsBlatt
    • BANK VONTOBEL Videos:
      Financial Products (Investment Banking)

    Weltbörsen

    DAX
    Mehr

    Börse Frankfurt

    Borsenkurse

    Top 5

    BAYER AG NAM.101,952,48%chart

    MERCK KGAA I.66,301,11%chart

    DT.T PO AG N.24,480,76%chart

    LINDE AG INH.156,850,42%chart

    BAYERISCHE M.91,890,39%chart

    Flop 5

    INFINEON TEC.8,52-4,76%chart

    HEIDELBERGCE.57,86-1,93%chart

    K+S AKTIENGE.23,80-1,08%chart

    LANXESS AG I.47,93-1,07%chart

    DT.T BANK AG.26,43-1,07%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    AIRBUS GROUP.45,504,14%chart

    AAREAL BANK .32,563,12%chart

    RATIONAL AG .250,051,63%chart

    KLOECKNER & .10,280,83%chart

    TAG IMMOBILI.9,180,79%chart

    Flop 5

    OSRAM LICHT .31,74-6,85%chart

    DMG MORI SEI.25,52-4,24%chart

    SUEDZUCKER A.13,64-1,55%chart

    SGL CARBON S.24,99-1,44%chart

    WACKER CHEMI.89,46-1,38%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    HEIDELBERGER.2,571,91%chart

    CEWE STIFTUN.50,911,41%chart

    WACKER NEUSO.16,921,23%chart

    CENTROTEC SU.17,401,05%chart

    HORNBACH HOL.74,630,97%chart

    Flop 5

    BAYWA AG VIN.37,44-6,04%chart

    GRAMMER AG I.38,85-2,54%chart

    VOSSLOH AG I.57,22-2,47%chart

    SAF HOLLAND .10,65-2,38%chart

    C.A.T. OIL A.14,50-1,46%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    PFEIFFER VAC.78,092,51%chart

    KONTRON AG I.4,852,41%chart

    DRAEGERWERK .69,281,51%chart

    UNITED INTER.30,501,31%chart

    FREENET AG N.19,870,86%chart

    Flop 5

    SMA SOLAR TE.22,36-13,82%chart

    DRILLISCH AG.28,87-2,61%chart

    DIALOG SEMIC.22,83-2,16%chart

    WIRECARD AG .29,47-1,91%chart

    MANZ AG INHA.72,90-1,49%chart

    Mehr

    Börsenkurse

    Borsenkurse

    Top 5

    SCHOELLER-BL.92,001,76%chart

    ERSTE GROUP .19,440,99%chart

    MAYR-MELNHOF.90,000,69%chart

    LENZING AG44,610,59%chart

    VIENNA INSUR.38,000,44%chart

    Flop 5

    ZUMTOBEL AG15,63-1,94%chart

    FLUGHAFEN WI.69,26-1,06%chart

    VOESTALPINE .32,84-0,95%chart

    CONWERT IMMO.9,11-0,83%chart

    ANDRITZ AG40,70-0,77%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    CENTURY CASI.4,002,04%chart

    SCHOELLER-BL.92,001,76%chart

    ERSTE GROUP .19,440,99%chart

    MAYR-MELNHOF.90,000,69%chart

    LENZING AG44,610,59%chart

    Flop 5

    ZUMTOBEL AG15,63-1,94%chart

    KAPSCH TRAFF.29,90-1,90%chart

    WARIMPEX FIN.1,29-1,83%chart

    WOLFORD AG23,00-1,48%chart

    PALFINGER AG24,11-1,39%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    BAYER AG NAM.101,952,48%chart

    MERCK KGAA I.66,301,11%chart

    DT.T PO AG N.24,480,76%chart

    LINDE AG INH.156,850,42%chart

    BAYERISCHE M.91,890,39%chart

    Flop 5

    INFINEON TEC.8,52-4,76%chart

    HEIDELBERGCE.57,86-1,93%chart

    K+S AKTIENGE.23,80-1,08%chart

    LANXESS AG I.47,93-1,07%chart

    DT.T BANK AG.26,43-1,07%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    AT&T Inc36,592,64%chart

    E.I. DUPONT .66,201,35%chart

    MERCK & CO. .58,581,05%chart

    VERIZON COMM.51,970,76%chart

    CATERPILLAR .104,690,52%chart

    Flop 5

    UNITEDHEALTH.84,27-1,73%chart

    UNITED TECHN.107,33-1,52%chart

    PFIZER Inc29,73-1,23%chart

    THE WALT DIS.86,20-1,09%chart

    3M COMPANY144,02-1,04%chart

    Mehr

    Weltwährungen

    USD
    Mehr

    Umfrage

    • Bulle oder Bär - wer gibt in der Woche vom 4.8.2014 bis 8.8.2014. das Tempo vor? Wird der ATX ...
    • ... mehr als 2 Prozent zulegen?
    • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent zulegen?
    • ... das Niveau halten? Also zwischen + 0,5 und - 0,5 Prozent zu liegen kommen.
    • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent verlieren?
    • ... mehr als 2 Prozent verlieren?