20.12.2012, 17:51

Oracle kauft Spezialisten für Marketing-Software

Oracle-CEO Larry Ellison / Bild: (c) EPA (Monica M Davey)

IT. Das schwächelnde Cloud-Geschäft möchte der SAP-Rivale durch den Zukauf von Eloqua stärken. Dafür legen die Amerikaner 810 Millionen Dollar auf den Tisch.

Redwood. Der SAP-Rivale Oracle will mit der Übernahme der US-Softwareschmiede Eloqua sein schwächelndes Cloud-Geschäft stärken. Der größte US-Anbieter von Firmensoftware legt nach Angaben von Donnerstag dafür rund 810 Mio. Dollar (624,81 Mio. Euro) auf den Tisch. Das Angebot von 23,50 Dollar je Eloqua-Aktie bedeutet einen Aufschlag von 31 Prozent auf den Schlusskurs von Mittwoch.

Die Eloqua-Führung willigte bereits ein. Die Übernahme soll im ersten Quartal 2013 abgeschlossen werden. Oracle hatte im vergangenen Quartal Einbußen im Geschäft mit im Internet ausgelagerten Programmen und Daten - das sogenannte Cloud Computing - Einbußen hinnehmen müssen.

Eleoqua stellt Software her, mit der Marketing-Kampagnen zielgerichteter gestaltet und enger an den Vertrieb gekoppelt werden sollen. Das Unternehmen hat mehr als 1.000 Kunden, dazu gehören der Netzwerkausrüster Cisco und der Computerkonzern Dell.

 

(APA/Reuters)

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

06:02

Drei Highlights: Amazon, Microsoft, Starbucks

24.04.2014, 22:51

Die Wall Street tritt auf der Stelle – Ukraine vs. Apple

24.04.2014, 22:39

Kursfeuerwerk brannte nur bei Apple

Mehr auf wirtschaftsblatt.at

    Mehr aus dem Web

    WERBUNG

    Kommentare

    0 Kommentare

    Verbleibende Zeichen: 1500

    24.04.2014, 18:30

    Warren Buffett liebt Coca-Cola, nur der Vergütungsplan stößt ihm sauer auf

    Warren Buffett, Milliardär und Vorsitzender von Berkshire Hathaway, ist mit der Absicht von Coca-Cola, Mitarbeiter mit Aktien zu entlohnen, nicht einverstanden. Doch der Zug ist abgefahren...

    24.04.2014, 13:59

    GM bricht der Gewinn weg - Opel tiefrot

    Die tödliche Pannenserie um defekte Zündschlösser kommt General Motors teuer zu stehen.

    24.04.2014, 13:08

    Apple-Chef Tim Cook bittet um Geduld für das nächste "große Ding"

    "Wir sind noch nicht bereit, den Vorhang zu heben", sagt Apple-Chef Tim Cook.

    24.04.2014, 11:58

    Analysten Feuer und Flamme für Apple und Facebook

    Wen wundert's: Dutzende Kaufempfehlungen für die Aktien von Apple und Facebook sind die Folge fulminanter Quartalsergebnisse.

    24.04.2014, 07:15

    Facebook: Noch ist nicht alles Gold, was glänzt

    Facebook verzeichnet einen Umsatz von 2,5 Milliarden Dollar. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stieg er damit um 72 Prozent

    Aktiensuche


    CA Immo Logo
    Immofinanz Group Logo
    Vontobel in Kooperation mit dem WirtschaftsBlatt

    Weltbörsen

    DAX
    Mehr

    Börse Frankfurt

    Borsenkurse

    Top 5

    INFINEON TEC.8,461,63%chart

    DT.T TLTKOM .11,650,95%chart

    ALLIANZ SE V.122,800,82%chart

    K+S AKTIENGE.24,060,82%chart

    DT.T PO AG N.27,200,76%chart

    Flop 5

    RWE AG INHAB.27,04-2,03%chart

    BAYERISCHE M.91,46-1,32%chart

    HEIDELBERGCE.61,95-0,66%chart

    MUENCHENER R.166,60-0,57%chart

    E.ON SE NAME.13,78-0,43%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    SUEDZUCKER A.15,803,67%chart

    KUKA AG INHA.38,003,15%chart

    SGL CARBON S.23,561,33%chart

    STADA ARZNEI.30,640,96%chart

    KLOECKNER & .10,960,83%chart

    Flop 5

    GERRY WEBER .37,80-2,00%chart

    OSRAM LICHT .40,88-1,58%chart

    SKY DEUTSCHL.6,00-1,40%chart

    AAREAL BANK .32,18-1,29%chart

    NORMA GROUP .38,36-1,24%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    WACKER NEUSO.13,325,80%chart

    VILLEROY & B.11,944,01%chart

    GRAMMER AG I.39,662,76%chart

    AIR BERLIN P.1,762,44%chart

    AMADEUS FIRE.62,642,02%chart

    Flop 5

    HEIDELBERGER.2,27-3,69%chart

    SURTECO SE I.26,20-3,68%chart

    JUNGHEINRICH.52,94-2,56%chart

    TOM TAILOR H.13,64-2,43%chart

    CEWE STIFTUN.58,54-1,94%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    QSC AG NAMEN.3,686,70%chart

    DIALOG SEMIC.17,942,08%chart

    CARL ZEISS M.22,022,06%chart

    BECHTLE AG I.63,251,77%chart

    AIXTRON SE N.11,571,67%chart

    Flop 5

    SMA SOLAR TE.30,64-3,34%chart

    BB BIOTECH A.122,85-2,31%chart

    MORPHOSYS AG.61,85-2,23%chart

    DRILLISCH AG.26,30-2,16%chart

    NORDEX SE IN.10,77-1,73%chart

    Mehr

    Börsenkurse

    Borsenkurse

    Top 5

    LENZING AG47,706,38%chart

    TELEKOM AUST.7,076,30%chart

    SCHOELLER-BL.89,153,71%chart

    CONWERT IMMO.10,561,25%chart

    WIENERBERGER.13,740,73%chart

    Flop 5

    ZUMTOBEL AG14,88-4,22%chart

    RAIFFEISEN B.23,24-2,31%chart

    ANDRITZ AG44,90-1,51%chart

    ERSTE GROUP .24,64-1,38%chart

    UNIQA INSURA.9,38-1,21%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    LENZING AG47,706,38%chart

    TELEKOM AUST.7,076,30%chart

    SCHOELLER-BL.89,153,71%chart

    S IMMO AG5,601,82%chart

    WOLFORD AG18,451,65%chart

    Flop 5

    ZUMTOBEL AG14,88-4,22%chart

    VALNEVA SE5,90-3,26%chart

    AMAG AUSTRIA.24,30-3,19%chart

    RAIFFEISEN B.23,24-2,31%chart

    PALFINGER AG28,38-2,16%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    INFINEON TEC.8,461,63%chart

    DT.T TLTKOM .11,650,95%chart

    ALLIANZ SE V.122,800,82%chart

    K+S AKTIENGE.24,060,82%chart

    DT.T PO AG N.27,200,76%chart

    Flop 5

    RWE AG INHAB.27,04-2,03%chart

    BAYERISCHE M.91,46-1,32%chart

    HEIDELBERGCE.61,95-0,66%chart

    MUENCHENER R.166,60-0,57%chart

    E.ON SE NAME.13,78-0,43%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    CATERPILLAR .105,281,84%chart

    UNITEDHEALTH.76,591,67%chart

    HOME DEPOT I.79,771,59%chart

    PROCTER & GA.81,150,98%chart

    MCDONALDS CO.99,840,72%chart

    Flop 5

    VERIZON COMM.46,28-2,42%chart

    AT&T Inc34,50-1,20%chart

    3M COMPANY136,65-0,97%chart

    NIKE Inc73,39-0,96%chart

    INTERNATIONA.190,22-0,79%chart

    Mehr

    Weltwährungen

    USD
    Mehr

    Umfrage

    • Bulle oder Bär - wer gibt in der Woche vom 28.4.2014 bis 3.5.2014. das Tempo vor? Wird der ATX ...
    • ... mehr als 2 Prozent zulegen?
    • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent zulegen?
    • ... das Niveau halten? Also zwischen + 0,5 und - 0,5 Prozent zu liegen kommen.
    • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent verlieren?
    • ... mehr als 2 Prozent verlieren?