21.12.2012, 10:50

ArcelorMittal schreibt 4 Milliarden $ in Europa ab

Mit gesenktem Kopf in die Produktion. / Bild: Dpa (Z1022 Patrick Pleul)

Stahl. Die wirtschaftliche Lage in Europa ist schwierig - das trifft auch den weltgrößten Stahl-Konzern. In Südeuropa brach die Nachfrage regelrecht ein.

Luxemburg. Der weltgrößte Stahlkonzern ArcelorMittal wird 4,3 Mrd. Dollar (3,32 Mrd. Euro) auf den Wert seines Europageschäfts abschreiben. Der belgische Konzern begründete seinen Schritt am Freitag mit den wirtschaftlichen Problemen in Europa, welche die Nachfrage belasteten. Die Abschreibung werde im vierten Quartal wirksam. Dem Branchenprimus zufolge ist die Nachfrage in Europa heuer um 8 Prozent gefallen, seit 2007 addiert sich der Rückgang damit auf rund 29 Prozent.

Die Schwerindustrie steckt in einer Krise. Die Kunden bauen seit Monaten ihre Lager ab. In Spanien und anderen hoch verschuldeten Staaten Südeuropas ist die Nachfrage regelrecht eingebrochen. Zudem gibt es in der Branche Überkapazitäten. ArcelorMittal hat bereits Hochöfen in Frankreich und Belgien geschlossen.

 

(APA/Reuters)

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

07:44

Tesla-Chef träumt von explodierenden Absatzzahlen

07:37

Zehn Gründe, warum die Börsen weiter steigen

04.05.2016, 22:43

Schwache Konjunkturdaten belasten New Yorker Börsen

Kommentare

0 Kommentare

04.05.2016, 10:13

Pfizer kommt Sanofi bei US-Übernahme in Quere

Der US-Pharmakonzern Pfizer hat Insidern zufolge Interesse an der Übernahme des Krebsspezialisten Medivation.

04.05.2016, 09:11

Chinas übernatürliche Kräfte

Wenn es um Stimmungsmache auf den Aktienmärkten geht, spielt China eine zentrale Rolle. Selten hat ein Land derart stark die internationalen Börsenkurse bewegt.

04.05.2016, 06:30

Schrecken ohne Ende bei den Banken

Kaum eine Branche steht vor so vielen existenziellen Problemen wie die Banken. Das wurde gestern wieder offensichtlich: schlechte Zahlen, Skandale und Aktienabstürze.

03.05.2016, 22:26

Konjunkturdaten und Ölpreisverfall setzen Wall Street zu

Negative Konjunktur-Nachrichten aus China und die überraschende Senkung des australischen Leitzinses ließen an der Wall Street keine rechte Stimmung aufkommen - zumal auch die Zahlen vieler Börse-Unternehmen nicht wirklich Mut machen.

03.05.2016, 17:48

Fusion geplatzt - Halliburton sieht sich nach anderen Kaufobjekten um

Die Übernahme des Konkurrenten Baker Hughes ist an den Kartellbehörden dies- und jenseits des Atlantik gescheitert. Jetzt sucht Öldienstleister Halliburton nach anderen Schnäppchen am Markt.

Aktiensuche


CA Immo Logo
Immofinanz Group Logo

Weltbörsen

DAX
Mehr

Börse Frankfurt

Borsenkurse

Top 5

DT.T BOTRT A.76,242,67%chart

RWE AG INHAB.11,721,36%chart

DAIMLER AG N.59,301,18%chart

BASF SE NAME.67,821,05%chart

HENKEL AG & .100,381,01%chart

Flop 5

ALLIANZ SE V.142,58-4,79%chart

CONTINENTAL .182,55-1,93%chart

VOLKSWAGEN A.118,68-1,16%chart

DT.T BANK AG.14,78-1,14%chart

DT.T L.FANA .12,56-1,11%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

BILFINGER SE.39,653,10%chart

AIRBUS GROUP.54,102,34%chart

WACKER CHEMI.84,001,15%chart

OSRAM LICHT .44,861,10%chart

METRO AG INH.27,481,01%chart

Flop 5

LEONI AG NAM.30,90-2,19%chart

FUCHS PETROL.36,51-1,89%chart

DT.T PFANDBR.8,88-1,32%chart

RTL GROUP S..72,38-1,26%chart

DUERR AG INH.65,80-0,86%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

BRAAS MONIER.22,332,28%chart

ZEAL NETWORK.37,241,61%chart

HYPOPORT AG .75,411,56%chart

SAF HOLLAND .9,951,55%chart

WACKER NEUSO.14,310,95%chart

Flop 5

GERRY WEBER .12,17-2,87%chart

RATIONAL AG .421,90-1,49%chart

ADO PROPERTI.28,71-1,33%chart

WUESTENROT& .18,27-1,11%chart

KOENIG & BAU.32,02-0,74%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

AIXTRON SE N.4,284,41%chart

SLM SOLUTION.24,992,02%chart

WIRECARD AG .37,701,82%chart

NORDEX SE IN.23,831,78%chart

DIALOG SEMIC.27,521,54%chart

Flop 5

DRILLISCH AG.34,66-1,47%chart

TELEFONICA D.4,36-1,13%chart

SILTRONIC AG.16,62-0,92%chart

COMPUGROUP M.35,62-0,85%chart

QIAGEN N.V. .18,81-0,63%chart

Mehr

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

VOESTALPINE .30,952,60%chart

CA IMMOBILIE.16,921,77%chart

CONWERT IMMO.13,720,44%chart

LENZING AG67,880,27%chart

VIENNA INSUR.19,260,05%chart

Flop 5

ERSTE GROUP .23,55-5,23%chart

ANDRITZ AG45,75-2,75%chart

WIENERBERGER.16,63-1,89%chart

IMMOFINANZ AG1,99-1,63%chart

RAIFFEISEN B.13,28-1,37%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

VOESTALPINE .30,952,60%chart

AMAG AUSTRIA.31,801,91%chart

MAYR-MELNHOF.104,751,80%chart

CA IMMOBILIE.16,921,77%chart

ROSENBAUER I.57,901,35%chart

Flop 5

ERSTE GROUP .23,55-5,23%chart

ANDRITZ AG45,75-2,75%chart

PORR AG27,25-2,63%chart

CROSS INDUST.3,62-2,14%chart

WIENERBERGER.16,63-1,89%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

DT.T BOTRT A.76,242,67%chart

RWE AG INHAB.11,721,36%chart

DAIMLER AG N.59,301,18%chart

BASF SE NAME.67,821,05%chart

HENKEL AG & .100,381,01%chart

Flop 5

ALLIANZ SE V.142,58-4,79%chart

CONTINENTAL .182,55-1,93%chart

VOLKSWAGEN A.118,68-1,16%chart

DT.T BANK AG.14,78-1,14%chart

DT.T L.FANA .12,56-1,11%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

MCDONALD'S C.129,330,72%chart

PROCTER & GA.81,600,62%chart

HOME DEPOT I.135,160,46%chart

VERIZON COMM.50,840,32%chart

COCA-COLA CO.44,980,31%chart

Flop 5

CATERPILLAR .74,24-2,78%chart

GOLDMAN SACH.160,07-1,88%chart

GENERAL ELEC.30,07-1,83%chart

INTEL CORP29,85-1,68%chart

JPMORGAN CHA.61,57-1,58%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr