22.12.2012, 14:12

Google will ein Super-Smartphone bauen

Bild: EPA (OLIVER BERG)

Projekt X phone läuft bei Google. Ein Super-Smartphone soll entstehen.

New York/Mountain View/Seoul. Google entwickelt bei seiner neuen Tochter Motorola laut einem Zeitungsbericht ein Super-Smartphone. Es soll die neuesten Modelle von Apples iPhone und Samsungs Galaxy-Reihe in den Schatten stellen. Das Projekt "X phone" stoße jedoch auf diverse Probleme, schrieb das "Wall Street Journal" am Wochenende.

   Die Idee war von Anfang an, das Gerät mit den bestmöglichen Technologien auszustatten. So sollte die Kamera zum Beispiel eine bessere Farbsättigung und eine Software für Panorama-Aufnahmen bekommen. Allerdings sei festgestellt worden, dass einige Funktionen einen zu hohen Stromverbrauch hätten oder bereits von den Konkurrenten umgesetzt worden seien, hieß es unter Berufung auf informierte Personen. Außerdem sei Motorola auf Probleme gestoßen als versucht worden sei, biegsame Bildschirme und Keramik als Gehäuse-Material auszuprobieren. Es handele sich nach Darstellung von Beteiligten aber um normale Schwierigkeiten bei der Entwicklung neuer Geräte.

   Das Projekt genießt Rückendeckung von ganz oben. Google-Chef Larry Page habe das Motorola-Team ermutigt, "groß zu denken", hieß es. Nach dem Smartphone solle auch ein "X tablet" entwickelt werden. Außerdem werde bei Motorola auch an einfacheren Smartphones gearbeitet.

   Google hatte 12,5 Milliarden Dollar für Motorola bezahlt. Als vorrangiges Ziel wurde genannt, das Google-Betriebssystem Android vor Patentklagen der Konkurrenz zu schützen - der seit Jahren schwächelnde Handy-Pionier hat ein riesiges Arsenal an Schutzrechten. Allerdings ging diese Strategie nur teilweise auf: Weil ein großer Teil der Patente zum Grundstock von Standards gehört, riefen Motorola-Klagen Regulierer auf den Plan, die dem Verdacht eines Missbrauchs der Marktposition nachgehen. Google fuhr die Klagen mit Standard-Patenten inzwischen zurück.

   Ein eigenes Super-Smartphone aus dem Hause Google könnte das Verhältnis zum wichtigsten Android-Partner Samsung belasten. Die Südkoreaner sind die klare Nummer eins bei Computer-Handys und Google sollte sie allerdings schon deshalb nicht verärgern. Schon seit einiger Zeit wird spekuliert, Samsung könnte auf Basis seiner Marktmacht auf ein eigenes Betriebssystem oder eine von der Google-Welt abgekoppelte Android-Variante setzen.

(Reuters)

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

03.05.2016, 23:03

Schrecken ohne Ende bei den Banken

03.05.2016, 22:26

Konjunkturdaten und Ölpreisverfall setzen Wall Street zu

03.05.2016, 17:48

Fusion geplatzt - Halliburton sieht sich nach anderen Kaufobjekten um

Kommentare

0 Kommentare

03.05.2016, 17:26

Saudi-Arabien lockt Ausländer an seine Börse

Die grundsätzliche Erlaubnis für ausländische Investoren vor knapp einem Jahr, an der Börse von Saudi-Arabien zu kaufen, blieb weitgehend folgenlos. Jetzt bessern die Saudis nach.

03.05.2016, 06:57

Kanadas Regierung macht Bombardier Hoffnung auf Staatshilfe

Der angeschlagene Industriekonzern Bombardier kann auf Hilfe der kanadischen Regierung setzen.

03.05.2016, 06:37

Apple-Chef frustriert über "riesige Überreaktion der Wall Street"

Nach der längsten Talfahrt der Apple-Aktie seit 1998 versucht Konzernchef Tim Cook, mit einem Fernsehinterview die Stimmung zu drehen.

03.05.2016, 06:24

Richter lässt WhatsApp blockieren: "Strafe für 100 Millionen Brasilianer"

Der Internetdienst WhatsApp ist auf Anordnung eines Richters in Brasilien für drei Tage blockiert.

02.05.2016, 22:22

Schwache Konjunkturdaten setzen US-Börsen unter Druck

Die US-Börsen haben am Montag höher geschlossen. Der Dow-Jones-Index stieg um 0,7 Prozent auf 17.891 Punkte. Der breiter gefasste S&P legte um 0,8 Prozent auf 2081 Stellen zu.

Aktiensuche


CA Immo Logo
Immofinanz Group Logo

Weltbörsen

DAX
Mehr

Börse Frankfurt

Borsenkurse

Top 5

HENKEL AG & .99,890,00%chart

DT.T BOTRT A.71,00-0,46%chart

PROSIEBENSAT.43,97-0,48%chart

MERCK KGAA I.80,80-0,51%chart

ADIDAS AG NA.113,01-0,53%chart

Flop 5

COMMERZBANK .7,38-7,81%chart

DT.T BANK AG.15,11-5,66%chart

RWE AG INHAB.12,10-5,17%chart

THYSSENKRUPP.19,42-4,78%chart

DT.T L.FANA .13,04-4,74%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

STROEER SE &.44,163,21%chart

HUGO BOSS AG.57,612,54%chart

STADA ARZNEI.39,262,22%chart

KRONES AG IN.101,451,88%chart

WACKER CHEMI.84,640,93%chart

Flop 5

STEINHOFF IN.5,25-4,89%chart

SALZGITTER A.28,73-3,82%chart

DT.T PFANDBR.8,97-3,33%chart

JUNGHEINRICH.81,75-2,64%chart

BILFINGER SE.37,52-2,39%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

TLG IMMOBILI.18,302,25%chart

BORUSSIA DOR.4,022,01%chart

ADO PROPERTI.29,241,46%chart

ZOOPLUS AG I.119,121,23%chart

RATIONAL AG .445,450,90%chart

Flop 5

ZEAL NETWORK.36,79-9,39%chart

SGL CARBON S.9,41-4,44%chart

BERTRANDT AG.97,18-4,12%chart

GRAMMER AG I.32,26-3,82%chart

BRAAS MONIER.22,72-3,56%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

CARL ZEISS M.29,412,56%chart

TELEFONICA D.4,460,95%chart

GFT TECHNOLO.21,370,28%chart

BECHTLE AG I.91,670,10%chart

DRAEGERWERK .58,200,09%chart

Flop 5

PFEIFFER VAC.88,59-7,26%chart

SUESS MICROT.8,92-4,21%chart

AIXTRON SE N.4,22-4,12%chart

EVOTEC AG IN.3,38-3,53%chart

NORDEX SE IN.23,35-3,52%chart

Mehr

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

BUWOG AG18,44-0,51%chart

TELEKOM AUST.5,46-0,56%chart

LENZING AG67,70-0,85%chart

ERSTE GROUP .24,85-1,25%chart

CONWERT IMMO.13,66-1,37%chart

Flop 5

RHI AG17,61-5,48%chart

VOESTALPINE .30,16-3,32%chart

RAIFFEISEN B.13,46-3,27%chart

UNIQA INSURA.6,16-2,95%chart

ANDRITZ AG47,04-2,86%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

AGRANA BETEI.85,700,71%chart

STRABAG SE27,990,34%chart

WARIMPEX FIN.0,610,33%chart

EVN AG10,480,24%chart

VALNEVA SE3,35-0,12%chart

Flop 5

RHI AG17,61-5,48%chart

SEMPERIT AG .30,59-5,15%chart

VOESTALPINE .30,16-3,32%chart

RAIFFEISEN B.13,46-3,27%chart

ROSENBAUER I.57,13-3,22%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

HENKEL AG & .99,890,00%chart

DT.T BOTRT A.71,00-0,46%chart

PROSIEBENSAT.43,97-0,48%chart

MERCK KGAA I.80,80-0,51%chart

ADIDAS AG NA.113,01-0,53%chart

Flop 5

COMMERZBANK .7,38-7,81%chart

DT.T BANK AG.15,11-5,66%chart

RWE AG INHAB.12,10-5,17%chart

THYSSENKRUPP.19,42-4,78%chart

DT.T L.FANA .13,04-4,74%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

PFIZER Inc33,702,74%chart

APPLE Inc95,181,64%chart

UNITEDHEALTH.132,460,27%chart

PROCTER & GA.81,100,16%chart

MCDONALD'S C.128,400,16%chart

Flop 5

UNITED TECHN.102,13-2,15%chart

JPMORGAN CHA.62,56-1,93%chart

CHEVRON CORP.101,32-1,93%chart

CATERPILLAR .76,36-1,90%chart

E.I. DUPONT .64,83-1,88%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr