17.02.2016, 17:26  von Reuters

US-Tochter bleibt Cash-Cow für Deutsche Telekom

T-Mobile US wappnet sich für Frequenz-Auktion. / Bild: (c) dpa/dpaweb/Felix Heyder

Die amerikanische Telekom-Tochter T-Mobile US geht mit einem Gewinnsprung in die milliardenschwere Versteigerung von Funkfrequenzen.

Frankfurt. Der Überschuss habe sich 2015 auf 733 Millionen Dollar verdreifacht, teilte T-Mobile US im Bundesstaat Washington am Mittwoch mit. "Unsere Geschäfte brummen", sagte Firmenchef John Legere. Der drittgrößte Mobilfunkanbieter des Landes kann die Gewinne gut gebrauchen, da die Auktion von Mobilfunkfrequenzen Experten zufolge für alle Unternehmen insgesamt bis zu 35 Milliarden Dollar kosten könnte.

Konkretes wollte Legere nicht verraten, da die Versteigerung in sechs Wochen beginnt. Doch ließ sein Management bereits durchblicken, dass man einen Preis von zehn Milliarden Dollar auf den Tisch legen könnte. Den Betrag will der Telekom-Ableger alleine stemmen - die Bonner Konzernmutter soll nämlich nicht angezapft werden. Frequenzen sind von elementarer Bedeutung für die moderne Technologie: Vom Babyfon über Fernseher und Satelliten bis zum Handy - sie alle funken auf verschiedenen Frequenzen, um sich nicht gegenseitig zu stören. Dem Gesamtangebot sind physikalisch Grenzen gesetzt, weshalb frei gewordene Frequenzen heiß begehrt sind.

Aktie deutlich im Plus

Die anstehende Auktion in den USA wird eine der größten Herausforderungen für Legere. Er übernahm vor dreieinhalb Jahren die Führung der damals abgeschlagenen Telekom-Tochter und brachte das Unternehmen dank milliardenschwerer Hilfe aus Bonn und aggressiver Tarif-Angebote wieder auf Vordermann. "Unsere Arbeit damals zahlt sich nun aus", sagte er. Die Bilanz gibt ihm Recht: Die Zahl der Handynutzer stieg voriges Jahr - wie bereits bekannt - um 8,3 Millionen auf gut 63 Millionen. Damit hat T-Mobile US den Rivalen Sprint überholt. Größer sind nur noch Verizon und AT&T.

Für dieses Jahr stellt der Firmenchef ein Betriebsergebnis von 9,1 bis 9,7 Milliarden Dollar in Aussicht, nachdem es 2015 noch 7,4 Milliarden waren. Bei Anlegern kamen die Zahlen gut an: T-Mobile-Aktien stiegen an der New Yorker Börse zeitweise um mehr als vier Prozent.

Die Telekom selbst will ihren Jahresabschluss nächste Woche am Donnerstag vorlegen. Analysten zufolge dürfte der europäische Branchenprimus dank des US-Erfolges und des starken Dollar-Kurses knapp 20 Milliarden Euro Betriebsgewinn eingefahren und damit die eigene Geschäftsprognose klar übertroffen haben.

26.08.2016, 22:08

US-Börsen: Mehrheitlich Verluste zum Wochenschluss

26.08.2016, 13:43

Volkswagen verzichtet in fünf Werken auf Kurzarbeit

25.08.2016, 22:33

Wall Street schließt etwas leichter

Mehr

Kommentare

0 Kommentare

25.08.2016, 07:56

HP leidet weiter unter schwacher Drucker-Nachfrage

Beim PC- und Druckerhersteller HP sind die Geschäfte weiter rückläufig.

24.08.2016, 22:30

Wall Street schließt im Minus

Börseschluss. Der Dow-Jones-Index der Standardwerte schloss 0,4 Prozent niedriger bei knapp 18.481 Punkten.

23.08.2016, 22:49

Dow Jones legt 0,10 Prozent zu

Börseschluss. Der Dow Jones Industrial Index stieg um 17,88 Punkte oder 0,10 Prozent auf 18.547,30 Einheiten.

23.08.2016, 14:57

Apple kann mit selbstfahrenden Autos 100 Milliarden $ pro Jahr verdienen

IT-Konzerne wie Apple drängen zukünftig in die Wachstumsmärkte Car-Sharing und autonomes Fahren. Analysten zufolge ist alleine der US-Automarkt derzeit 500 Milliarden US-Dollar schwer. Bis 2030 soll der weltweite Automarkt auf ein jährliches Umsatzvolumen von 2,5 Billionen Dollar anschwellen. Schneidet sich Apple ein Stück von diesem Kuchen ab, würde auch die i-phone-Abhängigkeit sinken, dass letztes Geschäftsjahr mit 66% den Löwenanteil am Umsatzmix lieferte.

22.08.2016, 17:38

Stahlkocher ArcelorMittel zahlt in Südafrika Rekordkartellstrafe

Die höchste Kartellbuße, die jemals in Südafrika verhängt wurde: ArcelorMittal muss 97,7 Millionen Euro zahlen.

Aktiensuche


CA Immo Logo
Immofinanz Group Logo

Weltbörsen

DAX
Mehr

Börse Frankfurt

Borsenkurse

Top 5

VOLKSWAGEN A.122,562,03%chart

ADIDAS AG NA.152,570,77%chart

RWE AG INHAB.14,690,75%chart

SAP SE INHAB.77,820,68%chart

DT.T BANK AG.12,490,67%chart

Flop 5

VONOVIA SE N.34,83-1,62%chart

INFINEON TEC.14,99-0,79%chart

DT.T BOTRT A.75,76-0,78%chart

FRESENIUS SE.65,17-0,67%chart

DT.T L.FANA .10,35-0,65%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

HELLA KGAA H.35,901,76%chart

STEINHOFF IN.5,851,74%chart

COVESTRO AG .46,981,19%chart

RHEINMETALL .64,811,10%chart

HOCHTIEF AG .123,080,84%chart

Flop 5

LEONI AG NAM.32,60-4,25%chart

FIELMANN AG .69,23-3,03%chart

HUGO BOSS AG.55,29-1,61%chart

LANXESS AG I.47,60-1,21%chart

ALSTRIA OFFI.12,49-1,08%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

SCOUT24 AG N.34,082,70%chart

SGL CARBON S.11,302,68%chart

WUESTENROT& .17,481,95%chart

BERTRANDT AG.98,961,78%chart

DEUTZ AG INH.4,081,44%chart

Flop 5

HAMBORNER RE.10,36-2,63%chart

COMDIRECT BA.9,17-2,55%chart

BORUSSIA DOR.4,25-1,94%chart

WACKER NEUSO.13,39-1,90%chart

DIC ASSET AG.8,62-1,65%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

NORDEX SE IN.25,142,19%chart

SILTRONIC AG.18,201,93%chart

JENOPTIK AG .16,151,72%chart

SLM SOLUTION.27,421,63%chart

CANCOM SE IN.42,941,14%chart

Flop 5

SMA SOLAR TE.31,77-1,71%chart

EVOTEC AG IN.4,39-1,59%chart

DRILLISCH AG.40,23-1,18%chart

SARTORIUS AG.69,88-1,17%chart

RIB SOFTWARE.9,26-1,04%chart

Mehr

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

SCHOELLER-BL.54,353,50%chart

LENZING AG104,003,43%chart

CONWERT IMMO.15,402,67%chart

OMV AG25,221,88%chart

VERBUND AG14,101,77%chart

Flop 5

CA IMMOBILIE.16,44-0,87%chart

ERSTE GROUP .25,52-0,56%chart

BUWOG AG22,46-0,24%chart

OESTERREICHI.32,38-0,17%chart

TELEKOM AUST.5,10-0,04%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

SCHOELLER-BL.54,353,50%chart

LENZING AG104,003,43%chart

CONWERT IMMO.15,402,67%chart

FACC AG5,322,31%chart

FLUGHAFEN WI.25,501,98%chart

Flop 5

VALNEVA SE2,83-1,53%chart

KAPSCH TRAFF.39,60-1,12%chart

PALFINGER AG27,00-0,95%chart

CA IMMOBILIE.16,44-0,87%chart

MAYR-MELNHOF.98,00-0,68%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

VOLKSWAGEN A.122,562,03%chart

ADIDAS AG NA.152,570,77%chart

RWE AG INHAB.14,690,75%chart

SAP SE INHAB.77,820,68%chart

DT.T BANK AG.12,490,67%chart

Flop 5

VONOVIA SE N.34,83-1,62%chart

INFINEON TEC.14,99-0,79%chart

DT.T BOTRT A.75,76-0,78%chart

FRESENIUS SE.65,17-0,67%chart

DT.T L.FANA .10,35-0,65%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

Merck & Comp.62,850,85%chart

Intel Corpor.35,260,51%chart

Johnson & Jo.119,040,40%chart

Visa Inc80,570,31%chart

J P Morgan C.66,220,23%chart

Weltwährungen

USD
Mehr