05.03.2016, 17:07

BASF erwägt Gegengebot für US-Rivalen DuPont

Auch Bayer spitzt auf DuPont / Bild: (c) APA/AFP/GETTY IMAGES/Mark Makela (Mark Makela)

BASF könnte bei der geplanten Rekordfusion der US-Chemieriesen DuPont und Dow Chemical dazwischenfunken. Das Ludwigshafener Unternehmen erwägt eine Gegenofferte für DuPont.

BASF könnte einem Medienbericht zufolge bei der geplanten Rekordfusion der US-Chemieriesen DuPont und Dow Chemical dazwischenfunken. Das Ludwigshafener Unternehmen erwäge eine Gegenofferte für DuPont, meldete die Agentur Bloomberg am Freitag unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Personen. Gemeinsam mit Beratern und Banken würden Vorteile eines solchen Schritts geprüft.

Eine BASF-Sprecherin wollte sich dazu nicht äußern. Konzernchef Kurt Bock hatte sich jüngst ablehnend zu Großübernahmen geäußert: "Nicht alles was schick und groß ist, ist unbedingt wertschaffend." Der letzte gewichtige Zukauf von BASF ist bereits fast sechs Jahre her. Damals wurde der Wettbewerber Cognis für mehr als drei Milliarden Euro geschluckt. Der Deal wurde noch von Bocks Vorgänger Jürgen Hambrecht eingefädelt.

Inzwischen ist die Chemiebranche stark in Bewegung. Dow Chemical und DuPont hatten im Dezember ihre Pläne zum bislang größten Zusammenschluss in dem Industriezweig bekanntgemacht. Gemeinsam würden sie BASF zumindest zeitweise vom Thron des Weltmarktführers stoßen. Außerdem kündigte der Staatskonzern ChemChina im Februar den Kauf des Schweizer Pflanzenschutzspezialisten Syngenta für 43 Milliarden Dollar an. Vor diesem Hintergrund steigen die Erwartungen an BASF-Chef Bock, bei Übernahmen stärker mitzumischen.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

13:02

Quartalsbilanz-Ticker: Pokemon Go bringt Nintendo kein Gewinnplus

12:35

Nintendo: "Pokemon Go"-Hype lässt Kasse nicht klingeln

07:30

Chipbranche: Analog Devices kauft Linear für 14,8 Milliarden Dollar

Kommentare

0 Kommentare

06:43

Apple: iPhone-Absatz erstmals seit Markteinführung im Rückgang

Die Flaute bei Apple hält an. Der US-Technologiekonzern verkaufte im zweiten Quartal weniger iPhones.

06:29

Twitter: Geringstes Umsatzwachstum seit dem Börsengang

Die wachsende Konkurrenz von Rivalen wie Snapchat und Instagram bremst Twitter aus. Dies brockte dem Online-Kurznachrichtendienst im zweiten Quartal das geringste Umsatzwachstum seit dem Börsengang im Jahr 2013 ein.

26.07.2016, 22:55

Trotz Apple-Zahlen im Rückwärtsgang deutliches Kursplus

Wie das so ist: Apple verliert im Quartal mehr als ein Viertel beim Gewinn und auch der Umsatz sinkt deutlich zweistellig - allein die Analysten hatten noch schlechtere Zahlen erwartet.

26.07.2016, 22:42

Twitter erweist sich wieder als "Niete" für die Börsianer

Sehr gedämpfte Quartalszahlen sorgen nach Veröffentlichung der Quartalszahlen für einen zweistelligen Kursrutsch bei Twitter.

26.07.2016, 20:23

Autozulieferer: Das Geschäft läuft wieder runder

Die Zahlen der Autozulieferer Michelin und Faurecia machen Hoffnung auf bessere Aussichten für die ganze Branche. Analysten sehen bei einigen Aktien Einstiegschancen.

Aktiensuche


CA Immo Logo
Immofinanz Group Logo

Weltbörsen

DAX
Mehr

Börse Frankfurt

Borsenkurse

Top 5

VOLKSWAGEN A.129,703,35%chart

DAIMLER AG N.62,292,62%chart

BAYER AG NAM.95,662,43%chart

DT.T L.FANA .10,521,92%chart

BAYERISCHE M.78,441,90%chart

Flop 5

DT.T BANK AG.12,32-4,31%chart

BASF SE NAME.69,86-3,17%chart

E.ON SE NAME.9,55-0,46%chart

HENKEL AG & .110,28-0,21%chart

COMMERZBANK .5,58-0,16%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

AIRBUS GROUP.54,075,01%chart

STROEER SE &.43,704,08%chart

LEONI AG NAM.33,463,23%chart

HUGO BOSS AG.52,032,87%chart

DUERR AG INH.77,162,50%chart

Flop 5

OSRAM LICHT .47,04-7,01%chart

COVESTRO AG .40,94-2,58%chart

STADA ARZNEI.45,96-1,76%chart

DT.T PFANDBR.8,32-1,41%chart

RHEINMETALL .61,28-1,34%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

FERRATUM OYJ.21,374,74%chart

SAF HOLLAND .10,852,27%chart

KOENIG & BAU.50,122,22%chart

SGL CARBON S.10,981,90%chart

GRAMMER AG I.41,681,88%chart

Flop 5

VOSSLOH AG I.53,65-2,78%chart

WCM BETEIL.U.3,07-2,72%chart

ADO PROPERTI.35,64-2,61%chart

SCOUT24 AG N.35,49-1,30%chart

HAMBORNER RE.10,46-1,20%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

TELEFONICA D.3,836,48%chart

CANCOM SE IN.45,834,22%chart

GFT TECHNOLO.19,223,75%chart

SMA SOLAR TE.46,353,19%chart

ADVA OPTICAL.8,393,07%chart

Flop 5

SARTORIUS AG.71,71-2,82%chart

CARL ZEISS M.32,81-1,48%chart

SLM SOLUTION.24,64-1,16%chart

COMPUGROUP M.38,98-0,36%chart

AIXTRON SE N.5,41-0,31%chart

Mehr

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

VIENNA INSUR.17,642,47%chart

UNIQA INSURA.5,642,41%chart

VOESTALPINE .31,552,07%chart

OMV AG24,501,85%chart

ZUMTOBEL GRO.14,181,69%chart

Flop 5

RAIFFEISEN B.11,62-1,02%chart

OESTERREICHI.30,94-0,66%chart

CA IMMOBILIE.16,53-0,45%chart

TELEKOM AUST.5,31-0,36%chart

BUWOG AG21,58-0,18%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

PALFINGER AG27,293,76%chart

CROSS INDUST.3,982,58%chart

DO & CO AG72,402,56%chart

VALNEVA SE2,462,50%chart

VIENNA INSUR.17,642,47%chart

Flop 5

S IMMO AG8,50-1,89%chart

FACC AG5,01-1,26%chart

RAIFFEISEN B.11,62-1,02%chart

MAYR-MELNHOF.99,36-0,79%chart

OESTERREICHI.30,94-0,66%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

VOLKSWAGEN A.129,703,35%chart

DAIMLER AG N.62,292,62%chart

BAYER AG NAM.95,662,43%chart

DT.T L.FANA .10,521,92%chart

BAYERISCHE M.78,441,90%chart

Flop 5

DT.T BANK AG.12,32-4,31%chart

BASF SE NAME.69,86-3,17%chart

E.ON SE NAME.9,55-0,46%chart

HENKEL AG & .110,28-0,21%chart

COMMERZBANK .5,58-0,16%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

Caterpillar82,755,16%chart

United Techn.107,893,10%chart

Boeing Compa.134,851,44%chart

Intel Corpor.35,091,15%chart

J P Morgan C.64,130,41%chart

Flop 5

McDonald's C.121,71-4,47%chart

Verizon Comm.54,81-1,90%chart

Coca-Cola Co.44,88-1,51%chart

Nike56,37-1,35%chart

3M Company177,66-1,10%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr