13.01.2016, 07:25  von Andreas Wolf

Charttechnik-Depot: Anleger stehen vor einem Angst-Quartal

Langweilig werden die kommenden Monate an der Börse jedenfalls nicht. / Bild: (c) dpa/Boris Roessler

Im Schlussquartal 2015 hat der ATX keine Bäume mehr ausgerissen. Dafür spurtete das Charttechnik-Depot nochmal kräftig ins Plus. Der Jahresbeginn 2016 wird hingegen eine Herausforderung.

An der Börse wird es nie langweilig, denn wenn man den Jahresstart 2016 mit jenem von 2015 vergleicht, dann sieht man zwei völlig konträre Entwicklungen. Trotzdem sollte man angesichts des dürftigen Auftakts nicht den Kopf in den Sand stecken, denn ebenso wie dem starken Beginn 2015 ein eher durchwachsenes Aktienjahr folgte, kann sich der Wind im Jahresverlauf 2016 relativ rasch wieder drehen. Für die Auswahl unserer drei neuen Depotwerte bedeutet die aktuelle Entwicklung allerdings eine Herausforderung, denn bis zum Ende des ersten Quartals wird es sicher noch stark volatil zugehen.

Erfreulich ist aber in jedem Fall erst einmal der Rückblick auf die Performance unseres Depots im Schlussquartal. Im Durchschnitt ergab sich ein Plus von 17,8 Prozent, was zugleich auch die stärkste Performance aller Quartale 2015 darstellt. Voll auf ging die Wette auf den Gastronomie-Dienstleister Do&Co, der mit einem Plus von knapp 36 Prozent unser Kursziel von 90 € weit übertraf. Trotz der leichten Korrektur zu Jahresbeginn sieht die Aktie nach wie vor positiv aus, dürfte aber bis März zunächst etwas konsolidieren.

Nebenwerte im Fokus

Auch mit der Entwicklung der Erste Group können wir zufrieden sein, obwohl das Papier unser Kursziel von 30 € nicht erreichte. Das Plus betrug immerhin noch 12,7 Prozent. Die schwächste Performance lieferte Lenzing mit "nur" 3,6 Prozent ab. Die Aktie erreichte zwar unser Kursziel mit 75 € schon Mitte November, konnte dieses Niveau aber nicht halten und fiel wieder deutlich zurück.

Angesichts der aus charttechnischer Sicht angeschlagenen Situation des Gesamtmarktes wird es in den nächsten drei Monaten sicher nicht einfach, mit Blue-Chips Geld zu verdienen. Wir konzentrieren uns deshalb auf zwei Nebenwerte und nur einen Blue-Chip für die Bestückung unseres neuen Depots.

Positiv sieht es seit Oktober wieder für den Zucker-,Fruchtund Stärkekonzern Agrana aus. Das Papier hat 2015 einen Doppelboden vollendet und mit dem Überschreiten des Widerstandes bei 85 € Kurspotenzial bis 105 €. Auch für den Bekleidungshersteller Wolford stehen die Zeichen wieder auf Kursanstieg. Charttechnisch liegt die nächste Hürde erst wieder im Bereich zwischen 27,50 und 28 €.

Dritter im Bunde ist die Wienerberger-Aktie, die ihren Aufwärtstrend seit Ende 2014 bisher verteidigen konnte. Wir erwarten deshalb bis Ende März Zugewinne bis an das 2015er-Hoch bei 18 €.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

29.07.2016, 06:39

„Investieren ist nicht kompliziert“

28.07.2016, 14:44

Gewinnrückgänge auf breiter Front

26.07.2016, 20:23

Autozulieferer: Das Geschäft läuft wieder runder

Kommentare

0 Kommentare

26.07.2016, 20:17

Hohe Dividenden mit Vorsicht genießen

Der Teilverkauf der RZB-Anteile an der Uniqa wird an der Börse ignoriert. Die europäischen Versicherungen selbst stecken gehörig in der Krise, zahlen aber hohe Dividenden – noch.

20.09.2013, 13:30

Serie Investor-Akademie: Wissen schafft Rendite

Investor-Akademie. Trotz Pensionslücke und Notwendigkeit zur Vorsorge ist das Finanzwissen der Österreicher erbärmlich. Das WirtschaftsBlatt bietet im Rahmen einer Serie eine Bestandsaufnahme - und Lösungsansätze gleich dazu.

20.09.2013, 13:21

Finanzexperte Lucius: "Sind finanzwirtschaftliche Analphabeten"

Investor-Akademie. Der Finanzexperte Otto Lucius zieht eine ernüchternde Bilanz zum finanzwirtschaftlichen Wissen der Österreicher - und spart nicht an Kritik in Richtung Politik.

12.09.2013, 06:12

Alles neu im Dow Jones

Im ältesten Aktienindex der entwickelten Welt, dem Dow Jones Industrial, kommt es zu größeren Veränderungen. Finanzwerte gewinnen insgesamt an Bedeutung.

29.08.2013, 21:20

Ein Tag in New York City

Erinnerungen. Tim Schäfer, ausgebildeter Finanzanalyst und Wall Street-Korrespondent des WirtschaftsBlatt, berichtet, wie er den Tag der Lehman-Pleite erlebt hat.

Aktiensuche


CA Immo Logo
Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

TELEKOM AUST.5,263,01%chart

VIENNA INSUR.17,762,25%chart

RAIFFEISEN B.11,802,16%chart

WIENERBERGER.13,802,11%chart

AT&S AUSTRIA.10,601,53%chart

Flop 5

IMMOFINANZ AG1,95-1,76%chart

SCHOELLER-BL.54,84-1,76%chart

OMV AG23,76-1,14%chart

ZUMTOBEL GRO.13,58-0,59%chart

CONWERT IMMO.14,72-0,24%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

TELEKOM AUST.5,263,01%chart

VIENNA INSUR.17,762,25%chart

RAIFFEISEN B.11,802,16%chart

WIENERBERGER.13,802,11%chart

WARIMPEX FIN.0,562,00%chart

Flop 5

PALFINGER AG26,66-1,99%chart

DO & CO AG70,56-1,92%chart

IMMOFINANZ AG1,95-1,76%chart

STRABAG SE27,97-1,76%chart

SCHOELLER-BL.54,84-1,76%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

COMMERZBANK .5,882,80%chart

HEIDELBERGCE.75,442,28%chart

VONOVIA SE N.35,411,31%chart

BAYER AG NAM.96,131,29%chart

DT.T L.FANA .10,631,15%chart

Flop 5

BASF SE NAME.69,92-1,34%chart

FRESENIUS SE.66,91-1,23%chart

LINDE AG INH.128,81-1,05%chart

INFINEON TEC.14,82-0,88%chart

FRESENIUS ME.81,64-0,61%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

Verizon Comm.55,411,00%chart

Procter & Ga.85,590,92%chart

Microsoft Co.56,680,84%chart

Chevron Corp.102,480,68%chart

Johnson & Jo.125,230,62%chart

Flop 5

McDonald's C.117,65-1,48%chart

Visa Inc78,05-1,44%chart

Exxon Mobil .88,95-1,39%chart

The Traveler.116,22-1,18%chart

Goldman Sach.158,81-1,07%chart

Mehr

Börse Frankfurt

Borsenkurse

Top 5

COMMERZBANK .5,882,80%chart

HEIDELBERGCE.75,442,28%chart

VONOVIA SE N.35,411,31%chart

BAYER AG NAM.96,131,29%chart

DT.T L.FANA .10,631,15%chart

Flop 5

BASF SE NAME.69,92-1,34%chart

FRESENIUS SE.66,91-1,23%chart

LINDE AG INH.128,81-1,05%chart

INFINEON TEC.14,82-0,88%chart

FRESENIUS ME.81,64-0,61%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

BRENNTAG AG .46,112,56%chart

COVESTRO AG .42,002,21%chart

HELLA KGAA H.32,662,20%chart

DUERR AG INH.77,181,82%chart

BILFINGER SE.27,181,40%chart

Flop 5

AIRBUS GROUP.52,65-1,42%chart

NORMA GROUP .46,71-1,23%chart

MTU AERO ENG.91,30-1,10%chart

SYMRISE AG I.62,70-1,01%chart

KRONES AG IN.89,26-0,99%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

DEUTZ AG INH.4,108,48%chart

ADLER REAL E.13,404,70%chart

TAKKT AG INH.21,464,08%chart

GRAMMER AG I.42,983,55%chart

WACKER NEUSO.15,893,18%chart

Flop 5

FERRATUM OYJ.20,05-3,62%chart

WASHTEC AG I.35,76-2,71%chart

VOSSLOH AG I.55,08-2,36%chart

SCOUT24 AG N.36,60-1,71%chart

STABILUS S.A.45,07-1,43%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

QIAGEN N.V. .23,9514,83%chart

DRAEGERWERK .59,463,04%chart

AIXTRON SE N.5,542,99%chart

BECHTLE AG I.103,192,27%chart

SOFTWARE AG .36,111,88%chart

Flop 5

NORDEX SE IN.24,89-4,27%chart

NEMETSCHEK S.55,86-3,03%chart

SUESS MICROT.6,07-2,97%chart

RIB SOFTWARE.9,72-2,64%chart

DIALOG SEMIC.29,23-2,57%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr