21.12.2012, 11:06

Alpine will ein Drittel aller Stellen streichen

Bild: WB/Günther Peroutka

Bau. Man werde sich auf die Kernmärkte konzentrieren und sich bis 2014 aus dem Geschäft in Osteuropa und Asien zurückziehen, berichteten die "Salzburger Nachrichten".

Wien. Der neue Sanierer des kriselnden österreichischen Baukonzerns Alpine will das Unternehmen einem Zeitungsbericht zufolge deutlich verkleinern und ein Drittel der Stellen abbauen. Die Tochter des spanischen Baukonzerns FCC werde sich künftig auf die profitablen Kernmärkte in Österreich und Deutschland konzentrieren und sich bis 2014 aus dem Geschäft in Osteuropa und Asien weitgehend zurückziehen, berichteten die "Salzburger Nachrichten" unter Berufung auf Alpine-Sanierungschef (Chief Restructuring Officer - CRO) Josef Schultheis. Dadurch solle der Umsatz auf zwei von derzeit 3,5 Milliarden Euro schrumpfen und die Zahl der Mitarbeiter auf 9000 bis 10.000 von derzeit 15.000 sinken.

"Die Situation ist nicht einfach. Wir müssen unsere Hausaufgaben machen und aufräumen", zitierte das Blatt den Manager. Bis kurz nach dem Jahreswechsel wolle er ein Sanierungskonzept erstellen und es den kreditgebenden Banken vorlegen.

Der in Salzburg ansässige Baukonzern ist wegen der mauen Baukonjunktur in Osteuropa und Verzögerungen bei wichtigen Projekten tief in die Verlustzone gerutscht. Nach mehrwöchigen Verhandlungen haben die Gläubigerbanken zugesichert, ihre Kredite bis mindestens Ende Februar nicht fällig zu stellen, um den Fortbestand des Unternehmens zu ermöglichen.

 

(Reuters)

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

30.04.2016, 07:49

"Erleben einen wahnsinnigen Boom"

27.04.2016, 13:41

Vorstandschef und Hello Bank gehen getrennte Wege

24.04.2016, 12:36

Zwischen Totenkopf und Staffelei

Kommentare

2 Kommentare

verfasst am 05.01.2013, 00:52

I think mentioning Muslims and Protestants in the same braeth is rather disingenuous. I don't think there's any threat to the cultural standing of Salzburg due to the influx of Calvinists/Lutherans; Whereas with Muslims, heck, let's just say they won't be blaring Mozart from their Mosques.

verfasst am 02.01.2013, 15:18

29.04.2016, 17:56

US-Konjunkturdaten belasten ATX

Schon vorweg hatte der Apple-Ausstieg von Investor Carl Icahn die Stimmung getrübt. Was im Lauf des Tages aus den USA nachkam, konte sie nicht mehr heben.

29.04.2016, 12:16

Ottakringer erhöht die Dividende

Pro Aktie gibt es bei Ottakringer nun 2 Euro.

29.04.2016, 09:09

Manner mochte man 2015: Gewinn verdreifacht

Vor allem Dank starker Nachfrage in Deutschland, Tschechien und der Slowakei stieg der Manner-Umsatz von 176,4 auf 191,9 Millionen Euro.

29.04.2016, 08:21

Strabag schreibt satten Konzerngewinn

Der Konzerngewinn bei Strabag 2015 stieg um 22 Prozent auf 156,3 Millionen Euro.

29.04.2016, 08:08

IFM-Anteil am Flughafen Wien wächst

Der australische Fonds IFM hält nun 38,16 Prozent am Flughafen Wien.

CA Immo Logo

Aktiensuche


Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

TELEKOM AUST.5,481,39%chart

WIENERBERGER.17,261,38%chart

VERBUND AG12,200,83%chart

OESTERREICHI.34,110,60%chart

RHI AG18,780,19%chart

Flop 5

IMMOFINANZ AG2,06-3,24%chart

VIENNA INSUR.19,71-2,98%chart

ZUMTOBEL GRO.11,37-2,32%chart

SCHOELLER-BL.58,89-2,01%chart

AT&S AUSTRIA.12,08-1,79%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

CROSS INDUST.3,702,38%chart

ROSENBAUER I.59,652,30%chart

TELEKOM AUST.5,481,39%chart

WIENERBERGER.17,261,38%chart

FLUGHAFEN WI.99,831,35%chart

Flop 5

WARIMPEX FIN.0,61-3,49%chart

IMMOFINANZ AG2,06-3,24%chart

VIENNA INSUR.19,71-2,98%chart

ZUMTOBEL GRO.11,37-2,32%chart

SCHOELLER-BL.58,89-2,01%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

LINDE AG INH.134,062,25%chart

RWE AG INHAB.13,061,83%chart

VONOVIA SE N.29,560,19%chart

PROSIEBENSAT.44,62-0,03%chart

HEIDELBERGCE.77,81-0,23%chart

Flop 5

DT.T L.FANA .13,63-3,94%chart

DT.T BANK AG.16,56-3,16%chart

DT.T BOTRT A.72,01-2,90%chart

VOLKSWAGEN A.126,90-2,68%chart

BAYERISCHE M.80,90-2,59%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

HOME DEPOT I.133,890,87%chart

THE TRAVELER.109,900,71%chart

NIKE Inc58,940,68%chart

PROCTER & GA.80,120,45%chart

EXXON MOBIL .88,400,42%chart

Flop 5

WAL-MART STO.66,87-2,96%chart

INTEL CORP30,28-2,67%chart

CISCO SYSTEM.27,49-1,68%chart

MERCK & CO. .54,84-1,61%chart

APPLE Inc93,74-1,15%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr