22.12.2012, 08:14

Warimpex begnügt sich mit drei Vorständen

Warimpex-Vorstand Christian Fojtl / Bild: WB DRAPER Martina

Christian Fojtl verlässt auf eigenen Wunsch den Vorstand des Hotelbetreibers Warimpex, nicht jedoch das Unternehmen.

Wien. Der Vorstand des börsenotierten Hotelbetreibers und Immobilienentwicklers Warimpex  wird von vier auf drei Mitglieder verkleinert. Christian Fojtl scheidet per 31. Dezember 2012 auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand aus, bleibe dem Unternehmen aber als Führungskraft in Polen erhalten, teilte die Warimpex am Freitagabend ad hoc mit.

   Der Vorstand setzt sich in Zukunft aus Franz Jurkowitsch (Vorstandsvorsitzender), Georg Folian und Alexander Jurkowitsch zusammen. Fojtls Aufgaben in den Bereichen Organisation und Recht wird Franz Jurkowitsch übernehmen, um das Informationsmanagement wird sich Alexander Jurkowitsch kümmern.

(APA)

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

14:49

Talfahrt geht weiter, ATX bricht ein – Erste Group tiefrot

06:44

Buwog-CEO Riedl: „Die Baukosten kann man nicht halbieren“

05.02.2016, 17:59

ATX geht mit Gewinnen ins Wochenende

Kommentare

0 Kommentare

05.02.2016, 11:18

Palfinger steigerte Gewinn 2015 kräftig - Dividende bei 57 Cent

Der Nettogewinn bei Palfinger wuchs um 69 Prozent. Die Dividende soll von 34 auf 57 Cent je Aktie steigen.

05.02.2016, 10:55

Industriekonzern RHI auf Talfahrt

Der börsenotierte Feuerfestkonzern RHI schließt und schreibt Auslandswerke ab, die Aktie verliert.

04.02.2016, 20:16

Moody's hebt Ratings für Erste Group an

Weil die Erste Group angekündigt hat, die im Vorjahr ausgesetzten Kuponzahlungen für ihre aushaftenden Ergänzungskapital- und Hybridkapitalinstrumente wieder aufzunehmen, hatt die Ratingagentur Moody's ihr Rating für diese Papiere wieder angehoben.

04.02.2016, 18:00

Der ATX kann noch gewinnen

Eiin doch wieder etwas steigender Ölpreis, die Hoffnung auf weiter billiges Geld und ein wenig Rückenwind aus dem Ausland ließen den ATS nach drei Verlust-Tagen doch wieder steigen.

04.02.2016, 12:12

ATX grenzt Gewinne ein – RBI schwächelt weiter

Die Wiener Börse hat heute, Donnerstag, bis Mittag bei moderatem Volumen ihre Gewinne etwas eingegrenzt.

Aktiensuche


CA Immo Logo
Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

CONWERT IMMO.12,90-1,04%chart

FLUGHAFEN WI.79,65-1,08%chart

UNIQA INSURA.5,34-1,22%chart

CA IMMOBILIE.15,38-1,50%chart

SCHOELLER-BL.49,34-1,62%chart

Flop 5

ERSTE GROUP .23,88-6,02%chart

WIENERBERGER.13,64-4,95%chart

IMMOFINANZ AG1,75-4,42%chart

VOESTALPINE .23,37-3,95%chart

RAIFFEISEN B.10,76-3,59%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

VALNEVA SE3,191,72%chart

S IMMO AG7,780,48%chart

PALFINGER AG25,050,20%chart

EVN AG9,97-0,28%chart

WOLFORD AG24,90-0,36%chart

Flop 5

ERSTE GROUP .23,88-6,02%chart

WIENERBERGER.13,64-4,95%chart

KAPSCH TRAFF.29,80-4,44%chart

IMMOFINANZ AG1,75-4,42%chart

VOESTALPINE .23,37-3,95%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

MUENCHENER R.171,020,05%chart

ALLIANZ SE V.135,90-1,19%chart

SAP SE INHAB.66,46-1,26%chart

BAYER AG NAM.94,70-1,37%chart

BEIERSDORF A.79,36-1,59%chart

Flop 5

COMMERZBANK .6,76-6,96%chart

INFINEON TEC.10,52-4,66%chart

E.ON SE NAME.9,02-4,46%chart

DT.T BANK AG.14,48-4,13%chart

K+S AKTIENGE.18,50-3,63%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

MERCK & CO. .49,381,63%chart

VERIZON COMM.50,971,07%chart

WAL-MART STO.67,000,87%chart

INTERNATIONA.128,570,72%chart

PROCTER & GA.81,200,62%chart

Flop 5

NIKE Inc57,17-4,99%chart

MCDONALD'S C.115,40-4,36%chart

HOME DEPOT I.116,43-3,86%chart

MICROSOFT CO.50,16-3,54%chart

JOHNSON & JO.100,54-3,23%chart

Mehr

Umfrage

  • Bulle oder Bär - wer gibt in der Woche von 15.02.2016 bis 19.02.2016 das Tempo vor? Wird der ATX ...
  • ... mehr als 2 Prozent zulegen?
  • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent zulegen?
  • ... das Niveau halten? Also zwischen + 0,5 und - 0,5 Prozent zu liegen kommen.
  • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent verlieren?
  • ... mehr als 2 Prozent verlieren?

Weltwährungen

USD
Mehr