01.01.2013, 09:11  von Leo Himmelbauer

Eduard Zehetner kauft wieder Immofinanz-Aktien

Immofinanz-Chef Eduard Zehetner / Bild: WB/FOLTIN Jindrich

Immofinanz-Chef Eduard Zehetner investierte neuerlich in Österreichs grösstes Immobilienunternehmen. Erstmals zahlte er mehr als drei Euro für das Papier

Wien. Zum fünften Mal im Jahr 2012 hat Immofinanz-Chef Eduard Zehetner Aktien des Unternehmens erworben: Vier Tage vor Weihnachten kaufte er 30.000 Papiere. Der Stückpreis von 3,256 Euro war der höchste, den Zehetner jemals für Immofinanz-Aktien bezahlt hat. 120.000 Aktien kaufte er insgesamt im Jahr 2012.

Auch die Immofinanz selbst kauft wieder eigene Aktien. Der Anfang Oktober gestartete Aktienrückkauf war bekanntlich gestoppt worden, nachdem der Aktienkurs die festgelegte Preisobergrenze von drei Euro durchstossen hatte. Die Preisobergrenze wurde in Folge auf 3,33 Euro erhöht.

An den drei letzten Handelstagen des Jahres 2012 sammelte Immofinanz mehr als 1,25 Millionen Aktien zu Stückspreisen zwischen 3,14 und 3,27 Euro ein. Insgesamt hat das Unternehmen damit 10.289.129 eigene Aktien erstanden und damit knapp mehr als die Häflte des Rückkaufprogramms abgearbeitet. Insgesamt sollen 20 Millionen eigene Aktien gekauft werden. Bisher wurden knapp 30,6 Millionen Euro für den Rückkauf ausgegeben. Der Durschnittskurs der erstandenen Papiere liegt bei 2,97 Euro.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

17:58

Am Nachmittag kann auch der ATX dem Plus nicht mehr widerstehen

12:31

Marketmail: ATX kann sich dem Aufwärtstrend nicht entziehen

11:12

Dialog Semiconductor & ams: Chiphersteller blasen Fusion ab

Mehr auf wirtschaftsblatt.at

    Mehr aus dem Web

    WERBUNG

    Kommentare

    1 Kommentare

    Verbleibende Zeichen: 1500

    ... da glaubt Zehetner sich selbst mehr als den Analysten... immerhin... :-))

    verfasst am 02.01.2013, 11:21

    11:08

    Analysten stehen bei Verbund und Wienerberger auf der Bremse

    Bei Verbund bleibt die Kepler-Empfehlung „Reduce" aufrecht, bei Wienerberger senken UBS-Experten das Kursziel.

    09:26

    „Das ist eine kalte Enteignung"

    VIG-Chef Peter Hagen wird das Hypo-Sondergesetz bekämpfen und warnt: Auch die Eigenkapitalhinterlegungspflicht bei Aktien schade dem heimischen Kapitalmarkt.

    06:58

    Verbund ringt mit Dürnrohr-Aus

    Schließung. Das Kohlekraftwerk Dürnrohr soll stillgelegt werden, die Belegschaft leistet Widerstand. Man hofft, dass sich die Anlage in den kommenden Monaten doch noch bewährt.

    21.07.2014, 17:13

    Conwert: „Wir verkaufen in Wien keine Zinshäuser mehr"

    Conwert-CEO Clemens Schneider hat im Wohnbereich in Wien keine Verkaufspläne mehr - in Osteuropa schon, dort sei das Umfeld „herausfordernd". Zukäufe gibt es erst 2015 wieder - und zwar in Deutschland. Auch im Neubau startet das auf Vermietung spezialisierte Unternehmen ein Projekt.

    21.07.2014, 17:12

    Börsen-Newcomer FACC schreibt 5,6 Mio. Euro Verlust

    Der oberösterreichische Luftfahrtzulieferer FACC vergrößerte im ersten Quartal sein Minus auf 5,6 Millionen Euro.

    Aktiensuche


    CA Immo Logo
    Vontobel in Kooperation mit dem WirtschaftsBlatt
    • BANK VONTOBEL Videos:
      Financial Products (Investment Banking)

    Immofinanz Group Logo
    AT&S Logo

    Börsenkurse

    Borsenkurse

    Top 5

    OMV AG31,411,54%chart

    CA IMMOBILIE.14,921,46%chart

    CONWERT IMMO.9,050,80%chart

    ERSTE GROUP .18,620,68%chart

    MAYR-MELNHOF.89,970,54%chart

    Flop 5

    LENZING AG46,56-2,61%chart

    SCHOELLER-BL.91,99-1,45%chart

    OESTERREICHI.35,58-1,11%chart

    VIENNA INSUR.37,86-0,77%chart

    FLUGHAFEN WI.70,00-0,50%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    STRABAG SE21,344,12%chart

    PALFINGER AG25,002,92%chart

    AT&S AUSTRIA.10,212,10%chart

    AMAG AUSTRIA.25,941,75%chart

    OMV AG31,411,54%chart

    Flop 5

    LENZING AG46,56-2,61%chart

    SEMPERIT AG .45,01-2,05%chart

    KAPSCH TRAFF.29,95-1,63%chart

    SCHOELLER-BL.91,99-1,45%chart

    OESTERREICHI.35,58-1,11%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    INFINEON TEC.9,332,34%chart

    E.ON SE NAME.14,822,31%chart

    SIEMENS AG N.93,542,20%chart

    CONTINENTAL .165,402,10%chart

    DAIMLER AG N.66,091,93%chart

    Flop 5

    BEIERSDORF A.67,41-0,34%chart

    FRESENIUS ME.49,85-0,12%chart

    LANXESS AG I.47,62-0,10%chart

    ADIDAS AG NA.72,51-0,07%chart

    HENKEL AG & .84,950,00%chart

    Mehr
    Borsenkurse

    Top 5

    GOLDMAN SACH.174,981,90%chart

    INTERNATIONA.194,381,85%chart

    INTEL CORP34,671,80%chart

    UNITEDHEALTH.86,411,59%chart

    CHEVRON CORP.132,911,23%chart

    Flop 5

    THE TRAVELER.91,44-4,01%chart

    COCA-COLA CO.41,06-3,16%chart

    UNITED TECHN.110,75-1,97%chart

    MCDONALDS CO.96,16-1,42%chart

    E.I. DUPONT .65,25-0,44%chart

    Mehr

    Umfrage

    • Bulle oder Bär - wer gibt in der Woche vom 28.7.2014 bis 1.8.2014. das Tempo vor? Wird der ATX ...
    • ... mehr als 2 Prozent zulegen?
    • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent zulegen?
    • ... das Niveau halten? Also zwischen + 0,5 und - 0,5 Prozent zu liegen kommen.
    • ... zwischen 0,5 und 2 Prozent verlieren?
    • ... mehr als 2 Prozent verlieren?

    Weltwährungen

    USD
    Mehr