01.02.2016, 17:18  von APA

Flughafen Wien macht für Malta 63 Millionen Euro locker

Der Flughafen Wien stockt seinen Anteil am Flughafen Malta von 33 auf 48 Prozent auf.

Der Flughafen Wien erhöht seine Beteiligung am Flughafen Malta von 32,94 auf mehr als 48 Prozent und bezahlt dafür rund 63 Millionen Euro. Das teilte die Flughafen Wien AG am Montagnachmittag mit.

Seit der Privatisierung des Flughafens Malta im Jahr 2002 hält die Flughafen Wien AG über ihre Tochtergesellschaft VIE (Malta) Ltd. 57,1 Prozent an der Konsortialgesellschaft MMLC (Malta Mediterranean Link Consortium Limited), die ihrerseits 40 Prozent an Malta International Airport plc (Flughafen Malta) hält. Außerdem hält der Wiener Flughafen über die VIE (Malta) direkt weitere 10,1 Prozent der Anteile am Flughafen Malta. Durchgerechnet war die Flughafen Wien AG daher bis vor der Transaktion zu 32,94 Prozent am Flughafen Malta beteiligt.

Nun übernimmt der Wiener Flughafen von der SNC-Lavalin (Malta) Limited um rund 63 Millionen Euro deren 38,75 Prozent an der MMLC. womit sich die Beteiligung der Wiener am Flughafen Malta durchgerechnet auf mehr als 48 Prozent erhöht.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

12:20

Marketmail: Das Wiener Parkett baut das Plus leicht aus

10:06

Update: ATX macht Frühhandel etwas Boden gut

08:25

Ein Fünftel weniger Gewinn für die Vienna Insurance Group

Kommentare

0 Kommentare

23.05.2016, 13:22

Neue Chefs der Börse Wien kommen aus Stuttgart und Prag

Die Wiener Börse bekommt mit Christoph Boschan einen neuen CEO und mit Petr Koblic einen neuen Finanzvorstand.

23.05.2016, 10:52

Porr öffnet britischen Markt mit Großauftrag

Gemeinsam mit Partner aus ganz Europa soll Porr eine Hochdruckgasleitung in einem Tunnel bauen: Das Auftragsvolumen beträgt knapp 200 Millionen Euro.

23.05.2016, 10:17

Update: Lustloser Wochenauftakt drückt ATX ins Minus

Marktbericht. Die Wiener Börse hat am Montag im Frühhandel Kursverluste verzeichnet. Während der Einkaufsmanagerindex für Deutschland positiv ausfällt, rutscht der Index für den Euroraum auf ein 16-Monatstief.

23.05.2016, 07:32

Börsenampel: Keine gute Basis für Zinserhöhungen

Ein drohender Brexit, schwache Wirtschaftsdaten aus China und die seit Mittwoch verstärkte Angst vor einer US-Leitzinsanhebung sorgen für schlechte Stimmung.

23.05.2016, 07:32

Börsenampel: Keine gute Basis für Zinserhöhungen

Ein drohender Brexit, schwache Wirtschaftsdaten aus China und die seit Mittwoch verstärkte Angst vor einer US-Leitzinsanhebung sorgen für schlechte Stimmung.

CA Immo Logo

Aktiensuche


Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

SCHOELLER-BL.56,183,50%chart

RHI AG16,682,65%chart

AT&S AUSTRIA.11,702,45%chart

VOESTALPINE .29,182,35%chart

LENZING AG81,391,11%chart

Flop 5

IMMOFINANZ AG2,01-1,37%chart

VIENNA INSUR.19,32-1,35%chart

RAIFFEISEN B.11,51-0,04%chart

CA IMMOBILIE.16,360,03%chart

UNIQA INSURA.6,410,12%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

SCHOELLER-BL.56,183,50%chart

FACC AG4,713,33%chart

RHI AG16,682,65%chart

AT&S AUSTRIA.11,702,45%chart

VOESTALPINE .29,182,35%chart

Flop 5

POLYTEC HOLD.7,49-3,94%chart

PORR AG26,62-1,43%chart

CROSS INDUST.3,55-1,39%chart

IMMOFINANZ AG2,01-1,37%chart

VIENNA INSUR.19,32-1,35%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

THYSSENKRUPP.18,591,99%chart

FRESENIUS SE.66,241,90%chart

SAP SE INHAB.70,791,85%chart

BAYERISCHE M.72,071,82%chart

ALLIANZ SE V.139,731,63%chart

Flop 5

BAYER AG NAM.84,67-0,39%chart

RWE AG INHAB.11,30-0,20%chart

INFINEON TEC.12,700,12%chart

DT.T BOTRT A.76,620,26%chart

DT.T L.FANA .12,420,32%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

E.I. DUPONT .67,001,90%chart

APPLE Inc96,431,27%chart

CATERPILLAR .70,400,76%chart

3M COMPANY166,110,67%chart

GOLDMAN SACH.155,450,61%chart

Flop 5

MICROSOFT CO.50,03-1,17%chart

VERIZON COMM.49,14-1,05%chart

NIKE Inc55,99-0,87%chart

THE WALT DIS.99,18-0,60%chart

VISA Inc77,21-0,59%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr