03.02.2016, 11:47  von Leo Himmelbauer

Flugzeugzulieferer FACC feuert nach Millionenbetrug die Finanzchefin

Bild: APA/DANIEL SCHARINGER

Der oberösterreichische Flugzeugzulieferer FACC zieht nach dem Verschwinden von 50 Millionen Euro die Konsequenzen. Finanzvorständin Minfen Gu geht. Die Finanzabteilung wird grundlegend neu aufgestellt.

Beim mehrheitlich im chinesischem Besitz stehenden Flugzeugzulieferer FACC sind nach einem Cyber-Betrugsfall die Aufräumarbeiten voll im Gang. Am Dienstag zog der Aufsichtsrat die ersten Konsequenzen und feuerte Finanzvorständin Minfen Gu. Ihr Mandat endet mit sofortiger Wirkung. Die  Suche einer Nachfolge wurde in Auftrag gegeben, teilte FACC am Mittwoch mit.

Der Vorstand sei daran, die Finanzabteilung grundlegend neu aufzustellen sowie Schadenersatz- und Versicherungsansprüche zu verfolgen. Zur Unterstützung des Vorstands bei der Neuaufstellung der Finanzabteilung bestellte der Aufsichtsrat sein bisheriges Mitglied des Aufsichtsrats, Yongsheng Wang, interimsmäßig zum Mitglied des Vorstands.

FACC hatte Mitte Jänner eingestanden, Ziel eines Cyberangriffs gewesen zu sein, bei dem 50 Millionen Euro abhanden gekommen waren. Die Polizei wurde eingeschaltet. Nach derzeitigem Stand der forensischen und kriminalpolizeilichen Untersuchungen waren die kriminellen Aktivitäten, die die Finanzbuchhaltung zum Ziel hatten, betrügerische Handlungen von Außenstehenden. Bei dieser Betrugsmasche, die den Sicherheitsbehörden unter verschiedenen Bezeichnungen bekannt ist - "Fake President Fraud", "CEO Fraud" oder "Business E-Mail Compromise" - wird der Finanzabteilung in Mails täuschend echt vorgespiegelt, ein Vorgesetzter gebe die Anweisung Geld zu überweisen. Im Fall von FACC ging es auf Konten in Asien und eines in der Slowakei, insgesamt rund 50 Millionen Euro. Die IT-Infrastruktur, Datensicherheit, IP-Rechte sowie die operativen Bereiche des Unternehmens waren von den kriminellen Aktivitäten nicht betroffen. Es wurden keine Hinweise auf Malware identifiziert, so der Konzern am Mittwoch.

Seit Bekanntwerden des Millionenbetrugs bei FACC ist Aktie des Unternehmens auf Talfahrt. Am Dienstag erreichte das Papier mit 4,85 Euro ein Rekordtief. Mittwoch Mittag standen nur noch 4,65 Euro auf dem Kurszettel. Der Börsewert des Unternehmens, das 3500 Mitarbeiter beschäftigt und im Vorjahr 428 Millionen Euro umgesetzt hat, beträgt lediglich 213 Millionen Euro.

30.09.2016, 18:08

Adler hat bei conwert die Sperrminorität überschritten

30.09.2016, 18:01

ATX: Zum Wochenschluss kein Plus

29.09.2016, 21:22

Telekom Austria soll AG bleiben

Kommentare

0 Kommentare

28.09.2016, 13:45

Voestalpine macht Linz zum weltgrößten Kfz-Platinenproduktionsort

Die Voestalpine hat 30 Millionen Euro investiert und 70 neue Jobs geschaffen, um für Autohersteller wie Audi, BMW und Mercedes noch mehr Blechteile herstellen zu können.

28.09.2016, 09:29

Buwog-Zahlen mit weniger Nettoertrag

Während das operative Ergebnis sank, legten Miteiennahmen und Cashflow der Buwog im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2016/17 zu.

27.09.2016, 19:42

CA Immo bekommt neuen Finanzvorstand

Florian Nowotny scheidet als Finanzvorstand der CA Immobilien Anlagen AG aus, sein Nachfolger steht bereits fest.

27.09.2016, 15:46

Finanzplatz Wien holt auf

Laut Studie war London Mitte 2016 der weltweit führende Finanzplatz. Brexit-Folgen noch nicht abgebildet. Wien verbesserte sich leicht.

27.09.2016, 09:12

Analysten sehen bei Wiener Aktien noch Potenzial

Der Leitindex der Wiener Börse ist heuer kein Lichtblick. Dabei sehen Analysten bei 15 der 20 ATX-Titel Chancen auf Kursgewinne.

CA Immo Logo

Aktiensuche


Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

DO & CO AG72,772,15%chart

VIENNA INSUR.18,071,60%chart

BUWOG AG24,090,92%chart

SCHOELLER-BL.59,000,85%chart

ERSTE GROUP .26,360,61%chart

Flop 5

WIENERBERGER.15,12-2,48%chart

CA IMMOBILIE.16,97-2,47%chart

IMMOFINANZ AG2,09-2,11%chart

VOESTALPINE .30,80-1,96%chart

ANDRITZ AG48,46-1,12%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

DO & CO AG72,772,15%chart

AGRANA BETEI.105,901,78%chart

VIENNA INSUR.18,071,60%chart

POLYTEC HOLD.7,991,13%chart

BUWOG AG24,090,92%chart

Flop 5

WIENERBERGER.15,12-2,48%chart

CA IMMOBILIE.16,97-2,47%chart

IMMOFINANZ AG2,09-2,11%chart

VOESTALPINE .30,80-1,96%chart

VALNEVA SE2,61-1,47%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

DT.T BANK AG.11,6713,85%chart

INFINEON TEC.15,863,34%chart

BAYERISCHE M.74,752,75%chart

BASF SE NAME.75,782,75%chart

LINDE AG INH.150,612,45%chart

Flop 5

DT.T TLTKOM .14,900,03%chart

DT.T BOTRT A.71,930,27%chart

E.ON SE NAME.6,310,29%chart

VONOVIA SE N.33,720,47%chart

MERCK KGAA I.95,650,51%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

Wal-Mart Sto.72,121,97%chart

Procter & Ga.89,751,72%chart

Pfizer33,871,65%chart

Chevron Corp.102,921,63%chart

Caterpillar88,771,49%chart

Flop 5

Verizon Comm.51,98-0,27%chart

General Elec.29,620,30%chart

Microsoft Co.57,600,35%chart

Internationa.158,850,47%chart

3M Company176,230,49%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr