15.02.2016, 08:55  von APA/schu

Conwert zeigt Adler weiter kalte Schulter

Bild: PEROUTKA Guenther / WB

Der Machtkampf um den Wiener Immo-Konzern conwert ist voll im Gang. Die deutsche Adler Real Estate will mehrere Aufsichtsräte durch eigene Kandidaten ersetzen und hat Ende letzter Woche die "unverzügliche" Einberufung einer Sonder-Hauptversammlung gefordert. Das conwert-Management will davon bisher weiter nichts wissen.

Adler ist mit 22,37 Prozent der größte Einzelaktionär von conwert und will drei von vier Aufsichtsräten auswechseln. Die conwert-Führung beurteilte dies vorige Woche als "feindselige" Aktion.

In einer formalen Stellungnahme am Montag früh äußerte der börsennotierte Wiener Immobilienkonzern "die Auffassung, dass die von Adler beantragten Tagesordnungspunkte nicht im Interesse aller Aktionäre sind. Dem Antrag wurde bisher weder zugestimmt noch wurde er abgelehnt."

Conwert geht davon aus, dass "Adler mit dem Vorgehen offensichtlich die Kontrolle des conwert-Verwaltungsrats und damit des Unternehmens anstrebt", wie es in einer Aussendung des börsennotierten Unternehmens heute hieß. In so einem Fall "würden zukünftig alle wesentlichen Unternehmensentscheidungen der conwert vom direkten Wettbewerber Adler getroffen." Es geht auch um Weisungsbefugnisse gegenüber der operativen Geschäftsführung.

Was die Forderung nach einer Hauptversammlung (HV) anlangt, so werde conwert das Verlangen Adlers "sorgfältig" prüfen und eine a.o. HV "zeitnah einberufen, sofern die formellen Voraussetzungen dafür erfüllt sind."

conwert hatte Adler angeboten, den Aktionären einen Kandidaten als fünftes Mitglied zur Wahl in den Verwaltungsrat vorzuschlagen. Adler hatte das abgelehnt, pochte stattdessen auf den Austausch von drei Räten.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

09:01

Verbund: Gewinn wegen Abschreibungen leicht rückläufig

27.07.2016, 18:40

Russland-Geschäft vergrößert Verlust der Immofinanz

27.07.2016, 18:21

AT&S rutscht in die roten Zahlen

Kommentare

0 Kommentare

27.07.2016, 18:16

Alles eitel Wonne in Wien

Mit Rückenwind von den europäischen Leitbörsen schloss auch der ATX im Plus. Star in Wien war heute Palfinger.

27.07.2016, 11:19

Palfinger-Zahlen mit Rückenwind durch Europa-Geschäft

Der Kranhersteller Palfinger hat im ersten Halbjahr einen Gewinnsprung und ein spürbares Umsatzplus erreicht. Trotz Problemen in Nord- und Südamerika.

26.07.2016, 21:56

Allianz-Konzern möglicherweise Bieter für OMV-Gasnetz

Die Allianz ist Finanzkreisen zufolge zusammen mit dem italienischen Gasnetzbetreiber Snam im Rennen um die zum Verkauf stehende Gasnetz-Tochter des österreichischen Ölkonzerns OMV.

25.07.2016, 18:19

Auch Telekom Austria konnte den ATX nicht ins Plus ziehen

Telekom Austria belegte nach erfreulichen Zahlen zwar Platz 1 - der ATX insgesamt schwächelte aber wieder.

25.07.2016, 14:35

Börsenampel: Gute Chancen im zweiten Börsenhalbjahr

Baton Rouge, Nizza, Istanbul, Würzburg-derzeit fällt es schwer, optimistisch zu bleiben. An der Börse aber haben politische Ereignisse meist nur eine kurze Auswirkung.

CA Immo Logo

Aktiensuche


Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

VOESTALPINE .31,741,54%chart

ERSTE GROUP .23,810,74%chart

OESTERREICHI.31,360,58%chart

RAIFFEISEN B.11,650,56%chart

WIENERBERGER.13,460,56%chart

Flop 5

IMMOFINANZ AG2,03-3,43%chart

AT&S AUSTRIA.9,93-2,93%chart

SCHOELLER-BL.56,84-0,61%chart

ZUMTOBEL GRO.13,86-0,61%chart

TELEKOM AUST.5,28-0,56%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

CROSS INDUST.3,972,32%chart

VALNEVA SE2,521,98%chart

WARIMPEX FIN.0,571,79%chart

VOESTALPINE .31,741,54%chart

ERSTE GROUP .23,810,74%chart

Flop 5

IMMOFINANZ AG2,03-3,43%chart

AT&S AUSTRIA.9,93-2,93%chart

STRABAG SE27,86-1,22%chart

SCHOELLER-BL.56,84-0,61%chart

ZUMTOBEL GRO.13,86-0,61%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

ADIDAS AG NA.146,354,28%chart

THYSSENKRUPP.20,493,13%chart

RWE AG INHAB.16,212,09%chart

DT.T BOTRT A.75,882,02%chart

DT.T L.FANA .10,621,58%chart

Flop 5

LINDE AG INH.127,60-2,82%chart

VOLKSWAGEN A.125,65-1,33%chart

FRESENIUS SE.67,32-0,53%chart

DT.T BANK AG.12,28-0,49%chart

BAYERISCHE M.78,04-0,15%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

Apple Inc102,956,50%chart

Caterpillar84,101,63%chart

Verizon Comm.55,320,93%chart

Boeing Compa.135,960,82%chart

Merck & Comp.58,600,41%chart

Flop 5

Coca-Cola Co.43,40-3,30%chart

McDonald's C.119,48-1,83%chart

The Traveler.116,43-1,04%chart

Nike55,79-1,03%chart

Microsoft Co.56,19-1,00%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr