17.02.2016, 08:04  von APA

Neue Rekorde für den Baukonzern Porr

Bild: MAYR Elke / WB

Österreichs zweitgrösster Baukonzern, die Porr, hat so viele Aufträge im Haus wie noch nie.

Der börsennotierte Baukonzern Porr hat im vergangenen Jahr viele Aufträge an Land gezogen und damit beim Auftragsbestand einen nach eigenen Angaben neuen Rekordwert in der Firmengeschichte erzielt. Der Auftragsbestand stieg um 12,8 Prozent auf 4,58 Milliarden Euro, der Auftragseingang erhöhte sich um 29 Prozent auf 4,05 Milliarden Euro. Diese vorläufigen Zahlen gab Porr am Mittwoch bekannt.

Zu dem hohen Auftragspolster führte die Akquisitionstätigkeit in den Heimmärkten mit Auftragseingängen aus der DACH-Region sowie aus Polen, erläutert das Unternehmen.

Die Produktionsleistung stieg im vergangenen Jahr auf 3,52 Milliarden Euro, ein Plus von 1,4 Prozent gegenüber dem Rekordniveau davor.

Per 31.12.2015 ist Porr zum zweiten Mal in Folge net debt free. Die Netto-Cash-Position habe sich im Vergleich zu 2014 "signifikant" verbessert, wozu neben dem stabilen operativen Geschäft auch die weitere Optimierung des Working Capital beitrug, heißt es.

Porr wird seine finalen Zahlen für das Geschäftsjahr 2015 am 21. April bekanntgeben.

12:05

Weltgrösster Textilkonzern testet neue Lenzing-Faser

11:55

Verbund erhöht Gewinnprognose um 100 Millionen Euro und schliesst Pakt mit der OMV

09:14

Kapsch TrafficCom auf Wachstumskurs

Kommentare

0 Kommentare

08:28

17 Millionen Euro Verlust - SBO setzt weitere Sparmaßnahmen

Bei SBO hat sich im ersten Halbjahr der Umsatz halbiert, 17 Millionen Euro Verlust wurden eingefahren.

23.08.2016, 17:51

Wiener Börse: VIG-Aktie nach Zahlen 3,2 Prozent im Plus

Börseschluss. Der ATX stieg 32,62 Punkte oder 1,45 Prozent auf 2.289,41 Einheiten.

23.08.2016, 08:05

Vienna Insurance Group trotz Gewinnrückgang voll im Plan

Österreichs grösster Versicherer, die Vienna Insurance Group, hat im ersten Halbjahr bei stabilen Einnahmen um 18 Prozent weniger verdient.

23.08.2016, 07:47

"Air Berlin und Niki sind Sorgenkinder"

Flughafen Wien-Vorstand Julian Jäger ist sicher, heuer ein neues Rekordergebnis einzufliegen. Low-Cost-Carrier und Lufthansa-Gruppe sind Wachstumstreiber, die Air-Berlin-Niki-Gruppe bereitet aber Sorgen. Ein Interview.

CA Immo Logo

Aktiensuche


Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

CONWERT IMMO.15,172,85%chart

ERSTE GROUP .25,602,58%chart

RAIFFEISEN B.11,922,45%chart

ZUMTOBEL GRO.14,462,30%chart

RHI AG21,741,45%chart

Flop 5

SCHOELLER-BL.56,64-5,44%chart

BUWOG AG22,50-0,71%chart

VIENNA INSUR.17,20-0,46%chart

CA IMMOBILIE.16,59-0,33%chart

LENZING AG101,95-0,05%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

PORR AG27,454,37%chart

KAPSCH TRAFF.41,023,25%chart

CONWERT IMMO.15,172,85%chart

WARIMPEX FIN.0,542,67%chart

ERSTE GROUP .25,602,58%chart

Flop 5

SCHOELLER-BL.56,64-5,44%chart

MAYR-MELNHOF.98,30-2,19%chart

DO & CO AG62,60-1,49%chart

AMAG AUSTRIA.32,50-0,73%chart

BUWOG AG22,50-0,71%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

COMMERZBANK .6,073,14%chart

DT.T BANK AG.12,682,70%chart

DT.T L.FANA .10,701,96%chart

SIEMENS AG N.108,581,69%chart

DT.T PO AG N.28,641,39%chart

Flop 5

INFINEON TEC.15,26-0,99%chart

DT.T BOTRT A.77,78-0,69%chart

VONOVIA SE N.35,93-0,63%chart

DT.T TLTKOM .15,03-0,62%chart

ALLIANZ SE V.130,73-0,24%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

Nike59,621,64%chart

Cisco Systems30,981,14%chart

Pfizer35,090,72%chart

E.I. du Pont.70,440,70%chart

Home Depot136,220,65%chart

Flop 5

Wal-Mart Sto.71,97-1,00%chart

Boeing Compa.134,14-0,63%chart

United Techn.108,00-0,46%chart

Visa Inc80,80-0,32%chart

Exxon Mobil .87,72-0,31%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr