24.02.2016, 08:56  von APA

Biotech-Firma Valneva will heuer 100 Millionen Euro umsetzen

Die börsenotierte Biotechfirma Valneva hat 2015 die ungeprüften Umsatz- und Fördererlöse um 96 Prozent auf 83,3 Millionen Euro fast verdoppelt. Für heuer werden Umsätze von 90 bis 100 Millionen Euro erwartet. Dies umfasse Produktumsätze in einer erwarteten Bandbreite von 70 bis 80 Millionen Euro, um bis zu 30 Prozent mehr als 2015, teilte Valneva am Mittwoch mit.

Valneva ist aus der Verschmelzung der österreichischen Intercell mit der französischen Vivalis hervorgegangen.

Das Umsatzwachstum 2015 sei hauptsächlich durch die Integration des akquirierten Impfstoffs Dukoral und der Aktivitäten in Schweden sowie durch weiterhin starke Produktverkäufe von Ixiaro/Jespect bedingt gewesen. Im vierten Quartal stiegen die Gesamtumsätze und Förderungserlöse um 72,7 Prozent auf 22,7 Millionen Euro.

Hauptumsatztreiber seien heuer erwartete Produktumsätze von Ixiario/Jespect von rund 50 Mio. Euro, nach 30,6 Millionen Euro 2015. Zum Ausblick 2016 heißt es weiter, es werde eine Reduktion des EBITDA-Verlusts auf weniger als 5 Millionen Euro erwartet.

Die geprüften Gesamtjahres-Finanzergebnis werden am 21. März veröffentlicht.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

30.06.2016, 18:03

Wiener Börse: ATX schließt freundlich

30.06.2016, 15:23

Raiffeisen ist die slowenische Tochterbank los

30.06.2016, 15:03

OMV: Gazprom-Deal könnte sich Jahre hinziehen

Kommentare

0 Kommentare

29.06.2016, 20:34

Immo-Entwickler UBM bastelt an neuer Strategie

Die langjährigen Chefs wurden im Mai über Nacht abgelöst, die Aktie fällt. Der neue UBM-CEO, Thomas Winkler, lässt sich mit der Vorstellung seiner Pläne nun bis Herbst Zeit.

29.06.2016, 17:59

ATX kann 2,42 Prozent zulegen

Börseschluss. Der ATX stieg 49,01 Punkte oder 2,42 Prozent auf 2.076,96 Einheiten.

29.06.2016, 16:54

RBI-Analysten: Gewinn der ATX-Firmen sinkt nach "Brexit" um 10%

Analysten der Raiffeisen Bank International (RBI) rechnen damit, dass die Unternehmensgewinne der im ATX der Wiener Börse gelisteten Unternehmen durch den Brexit um rund 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr sinken werden.

29.06.2016, 15:34

CA Immo plant 100 Millionen € schwere Unternehmensanleihe

CA Immo plant zeitnah eine neue Unternehmensanleihe.

29.06.2016, 09:21

Agrana kauft sich groß in Serbien ein

Der Zucker-, Stärke- und Fruchtkonzern Agrana übernimmt mehrheitlich den führenden serbischen Zuckerhersteller Sunoko.

CA Immo Logo

Aktiensuche


Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

VOESTALPINE .30,024,42%chart

AT&S AUSTRIA.10,793,80%chart

RHI AG17,253,60%chart

RAIFFEISEN B.11,283,20%chart

SCHOELLER-BL.54,342,72%chart

Flop 5

WIENERBERGER.12,60-1,95%chart

CA IMMOBILIE.15,01-1,12%chart

OESTERREICHI.29,00-0,58%chart

VIENNA INSUR.17,00-0,41%chart

UNIQA INSURA.5,37-0,39%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

VOESTALPINE .30,024,42%chart

AT&S AUSTRIA.10,793,80%chart

RHI AG17,253,60%chart

PALFINGER AG25,903,58%chart

RAIFFEISEN B.11,283,20%chart

Flop 5

FLUGHAFEN WI.24,36-4,51%chart

KAPSCH TRAFF.33,70-3,15%chart

WARIMPEX FIN.0,54-2,55%chart

VALNEVA SE2,10-1,96%chart

FACC AG4,20-1,96%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

RWE AG INHAB.14,278,25%chart

E.ON SE NAME.9,073,88%chart

BEIERSDORF A.85,113,71%chart

BASF SE NAME.69,082,49%chart

INFINEON TEC.13,022,37%chart

Flop 5

DT.T BANK AG.12,36-2,32%chart

HEIDELBERGCE.67,99-0,81%chart

PROSIEBENSAT.39,46-0,27%chart

VOLKSWAGEN A.109,06-0,27%chart

BAYERISCHE M.66,11-0,16%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

General Elec.31,483,04%chart

Intel Corpor.32,802,72%chart

Boeing Compa.129,872,27%chart

Internationa.151,782,24%chart

Caterpillar75,812,13%chart

Flop 5

Visa Inc74,17-3,35%chart

Nike55,200,13%chart

Home Depot127,690,25%chart

UnitedHealth.141,200,48%chart

Pfizer35,210,57%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr