04.03.2016, 12:01  von APA/schu

voestalpine – Eder stellt Stahlerzeugung mit Wasserstoff in Aussicht

Bild: PEROUTKA Guenther / WB

Die oberösterreichische voestalpine will in 15 bis 20 Jahren über umweltfreundlichere Technologien bei der Stahlerzeugung verfügen, mit denen die CO2-Probleme gelöst wären.

"Unsere Forscher und Techniker sind zuversichtlich, dass in den 30er-Jahren wasserstoffbasierte Stahlproduktion möglich ist", sagte Konzernchef Wolfgang Eder in einem Interview mit der Zeitung "Oberösterreichische Nachrichten".

"Das würde die CO2-Problematik weitgehend lösen", so Eder. Für die Zwanzigerjahre bräuchte der Stahlkonzern aber "eine Übergangstechnologie, die uns in der Folge einen Umstieg darauf ermöglicht".

Bis 2030 muss die Industrie den Kohlendioxidausstoß um 43 Prozent zurückfahren. "Auf Wasserstoffbasis ist das machbar", ist der voestalpine-Chef zuversichtlich. "Alternativen dazu sehen wir nicht."

Die Entscheidung über den Verbleib der voestalpine-Hochöfen in Linz und Donawitz fällt Eder zufolge "voraussichtlich 2017/18". Und er ergänzte: "Bis 2025 werden wir sicher noch Hochöfen haben."

07:59

Schrottverwerter Scholz lässt seine Anleihegläubiger bluten

24.08.2016, 19:43

Mehr Gewinn, Immobilienboom in Deutschland - CA Immo zündet den Turbo

24.08.2016, 19:04

Wiener Börse: Banken europaweit stark

Kommentare

0 Kommentare

24.08.2016, 12:05

Weltgrösster Textilkonzern testet neue Lenzing-Faser

Der weltgrösste Cellulosefaser-Hersteller Lenzing erwartet heuer ein ausgezeichnetes Ergebnis. Schon im ersten Halbjahr wurde der Gewinn verdoppelt. Umweltfreundliche neue Produkte stehen von der Markteinführung.

24.08.2016, 11:55

Verbund erhöht Gewinnprognose um 100 Millionen Euro und schliesst Pakt mit der OMV

OMV und Verbund prüfen langfristige Kooperationen auf operativer Ebene für die Energiezukunft und gemeinsame Aktivitäten zum Thema Wasserstoff. Zudem gibt es beim Verbund Neuigkeiten zum Thema Mellach.

24.08.2016, 09:14

Kapsch TrafficCom auf Wachstumskurs

Bei Mautsysteme-Anbieter Kapsch TrafficCom steigen Umsatz und Gewinn.

24.08.2016, 08:28

17 Millionen Euro Verlust - SBO setzt weitere Sparmaßnahmen

Bei SBO hat sich im ersten Halbjahr der Umsatz halbiert, 17 Millionen Euro Verlust wurden eingefahren.

CA Immo Logo

Aktiensuche


Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

RHI AG22,283,99%chart

ERSTE GROUP .25,783,31%chart

RAIFFEISEN B.12,003,14%chart

ZUMTOBEL GRO.14,502,51%chart

CONWERT IMMO.15,052,03%chart

Flop 5

SCHOELLER-BL.54,80-8,51%chart

LENZING AG99,12-2,82%chart

BUWOG AG22,46-0,93%chart

AT&S AUSTRIA.10,40-0,53%chart

OMV AG24,86-0,50%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

PORR AG27,604,94%chart

RHI AG22,283,99%chart

KAPSCH TRAFF.41,153,59%chart

ERSTE GROUP .25,783,31%chart

RAIFFEISEN B.12,003,14%chart

Flop 5

SCHOELLER-BL.54,80-8,51%chart

LENZING AG99,12-2,82%chart

MAYR-MELNHOF.98,17-2,32%chart

BUWOG AG22,46-0,93%chart

AT&S AUSTRIA.10,40-0,53%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

COMMERZBANK .6,042,63%chart

DT.T L.FANA .10,722,15%chart

DT.T BANK AG.12,571,86%chart

LINDE AG INH.155,621,69%chart

DT.T PO AG N.28,701,61%chart

Flop 5

VONOVIA SE N.35,70-1,26%chart

INFINEON TEC.15,24-1,19%chart

ADIDAS AG NA.152,37-0,90%chart

DT.T BOTRT A.77,66-0,85%chart

ALLIANZ SE V.129,97-0,82%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

Nike60,221,01%chart

Chevron Corp.102,200,51%chart

The Traveler.117,110,41%chart

Wal-Mart Sto.72,230,36%chart

Exxon Mobil .88,020,34%chart

Flop 5

UnitedHealth.139,87-1,51%chart

Merck & Comp.62,73-1,34%chart

Caterpillar83,15-1,02%chart

Home Depot135,06-0,85%chart

American Exp.65,16-0,79%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr