10.03.2016, 14:13  von APA

Petrus Advisers drängen auf "Wertstrategie" bei s-Immo

s-Immo-Chef Ernst Vejdovszky / Bild: FOLTIN Jindrich / WB

Klaus Umek und seine Investmentfondsgesellschaft Petrus Advisers machen nicht nur bei der Immobilienfirma conwert Druck für eine stärker auf Wachstum orientierte Firmenstrategie, sondern drängen nun auch bei der börsennotierten s Immo auf eine "dynamische Wertstrategie". Per Zeitungsinserat empfiehlt Umek dem s-Immo-Aufsichtsrat u.a. die Bestellung eines "im internationalen Kapitalmarkt akzeptierten" Finanzvorstands.

In dem offenen Brief an s-Immo-Aufsichtsratspräsident Martin Simhandl und Erste-Group-Vorstand Jozef Sikela lobt Umek zwar die bisherige Arbeit von s-Immo-Vorstandschef Ernst Vejdovszky, dessen Vertrag Ende Jänner bis 2019 verlängert wurde. "Als Kernaktionär" - Petrus Advisers halten 2,4 Prozent an der s Immo - erwarte man nun aber den "Startschuss für eine offene und von Transparenz geprägt Wertstrategie", um "das immanente Potenzial von S-Immo im Aktienkurs refletiert zu sehen", schreibt Umek. Unter anderem wird die Designation eines CFO angeregt, um das Unternehmen zu stärken.

Von den Hauptaktionären Erste Group und VIG will Umek eine "öffentliche Klarstellung, an welchen strategischen Überlegungen" sie mitwirken würden. Nach Einschätzung von Petrus Advisers könnte der Kurs der s-Immo-Aktie mit einer besseren Strategie auf über 10 Euro steigen - derzeit liegt er bei 7,74 Euro.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

25.05.2016, 18:20

ifo-Index und Griechenland-Paket stützen auch ATX

25.05.2016, 12:24

FACC feuert nach Betrugsfall den Chef

25.05.2016, 12:16

Marketmail: Drei Aktien spielen im ATX die Musik

Kommentare

1 Kommentare

Marcelus meint

Dies Art "öffentlicher Firmenpolitik" war schon bei der Conwert unerträglich (abgesehen davon, dass sie auch rechtlich nicht unproblematisch ist). Ernst Vejdovszky hat es sicherlich nicht notwendig, sich vor dieser 2 %-"Hau' Drauf"-Truppe strategisch rechtfertigen zu müssen. Abgesehen davon, klärt man derartige Themen intern...

verfasst am 10.03.2016, 15:36

25.05.2016, 10:35

SBO: Umsatz halbiert, erneut hoher Quartalsverlust

Ölfeldausrüster SBO fährt zum vierten Mal in Folge einen Quartalsverlust ein. "Der Abschwung ist noch nicht vorbei", sagt CEO Gerald Grohmann.

25.05.2016, 06:53

Kranhersteller Palfinger steht vor dem bisher größten Zukauf

Kranhersteller Palfinger steht vor der Übernahme eines 140 Millionen Euro Umsatz großen Unternehmens in Norwegen. Der Marinebereich würde sich nahezu verdoppeln.

CA Immo Logo

Aktiensuche


Immofinanz Group Logo

Börsenkurse

Borsenkurse

Top 5

VIENNA INSUR.20,054,65%chart

RHI AG17,263,20%chart

OMV AG26,303,12%chart

ERSTE GROUP .24,552,78%chart

ZUMTOBEL GRO.13,042,08%chart

Flop 5

AT&S AUSTRIA.11,30-3,38%chart

CA IMMOBILIE.16,04-2,20%chart

OESTERREICHI.32,42-0,37%chart

LENZING AG82,71-0,11%chart

CONWERT IMMO.14,520,35%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

VIENNA INSUR.20,054,65%chart

PALFINGER AG25,804,24%chart

ROSENBAUER I.58,053,66%chart

RHI AG17,263,20%chart

OMV AG26,303,12%chart

Flop 5

AT&S AUSTRIA.11,30-3,38%chart

CA IMMOBILIE.16,04-2,20%chart

WARIMPEX FIN.0,58-1,53%chart

FLUGHAFEN WI.101,05-0,64%chart

PORR AG26,70-0,47%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

COMMERZBANK .7,774,22%chart

DT.T BANK AG.16,133,66%chart

E.ON SE NAME.8,733,03%chart

DAIMLER AG N.60,013,01%chart

ALLIANZ SE V.144,762,30%chart

Flop 5

HEIDELBERGCE.76,02-1,36%chart

BAYER AG NAM.87,29-1,21%chart

VONOVIA SE N.30,54-0,50%chart

CONTINENTAL .185,62-0,30%chart

BEIERSDORF A.79,29-0,29%chart

Mehr
Borsenkurse

Top 5

GOLDMAN SACH.161,252,32%chart

INTERNATIONA.151,692,28%chart

CATERPILLAR .72,572,08%chart

MERCK & CO. .56,571,74%chart

APPLE Inc99,601,74%chart

Flop 5

NIKE Inc55,99-1,06%chart

MCDONALD'S C.123,26-0,56%chart

VISA Inc79,06-0,40%chart

HOME DEPOT I.133,20-0,12%chart

COCA-COLA CO.44,380,02%chart

Mehr

Weltwährungen

USD
Mehr