21.12.2012, 15:20  von Evelin Past

Dauerbeschallung: 99 Dezibel bei Hollister in Salzburg

Disko-Lärm bei Hollister in Salzburg / Bild: Hollister

Ohrenbetäubender Lärm, spärliche Beleuchtung, enge Gänge: Das ist das Konzept der amerikanischen Trendmarke. Bei Lärmmessungen wurden etliche Überschreitungen des Grenzwertes festgestellt.

Die brummenden Bässe der Musikboxen sind auch in den Tagen vor Weihnachten schon vor Betreten der Hollister-Filiale in Salzburg zu hören. "Bei Testkäufen wurden hier Schallpegelwerte bis zu 99 Dezibel gemessen", sagt Peter Androsch, Kampagnensprecher von "Beschallungsfrei - Gegen Zwangsbeschallung". Das entspreche der akustischen Leistung einer Kreissäge." Derartige Belastungen seien dafür verantwortlich, dass jeder fünfte Österreicher über 14 Jahren irreparabel hörgeschädigt sei.

Für diese Kampagne wurden rund 350 Lärmmessungen in Einkaufszentren und Geschäften in ganz Österreich durchgeführt. „Ich habe das Messergebnis selbst nicht geglaubt und mich dann selbst im Shop überzeugt", sagt Gerald Forcher, der stellvertretende GPA-Regionalgeschäftsführer gegenüber der APA.

Abercrombie & Fitch-Tochter

Hollister, der Ableger der Textilkette Abercrombie & Fitch ist seit einem Jahr in Österreich präsent. Im Dezember 2011 eröffneten hierzulande gleich drei Shops. Den Start macht ein Geschäft im Murpark Graz. Danach ging es am 7. Dezember mit dem Hollister-Shop im Europark Salzburg weiter, ehe der Laden im Wiener Donau Zentrum für Weihnachtseinkäufer geöffnet wurde. Gegen Kritik ist Hollister resistent. Dort gehören die Lautstärke, das düstere Licht und die räumliche Enge zum Marketingkonzept. Verkauft wird Surferflair und ein südkalifornisches Lebensgefühl.

Während andere Textilketten beim Thema Dauerbeschallung einsichtiger waren, musste Hollister heuer schon zum zweiten Mal in Folge den Negativ-Preis „"Zwangsbeschaller des Jahres" entgegennehmen. Auch das Arbeitsinspektorat hat Hollister ins Visier genommen, ein Verfahren ist anhängig.

 

 

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

10:07

Die Obamas und Prinz Harry im Duell + Video

29.04.2016, 16:23

Marktforscher: Bei Elektro-Autos überwiegen die Nachteile

29.04.2016, 15:25

Selbstfahrendes Auto: Chinesische Baidu auf den Spuren von Google

Kommentare

0 Kommentare

29.04.2016, 12:30

"So etwas habe ich in meinen 30 Dienstjahren nicht erlebt" + Video

Ein Video der freiwilligen Feuerwehr Königsbrunn in Bayern wird zum Internethit. Es zeigt die perfekte Rettungsgasse bei einem Einsatz auf der B17 bei Augsburg. Doch es gibt auch Zweifler.

29.04.2016, 12:30

Zulassungszahlen von Elektroautos steigen deutlich

In Österreich haben sich die Zulassungszahlen für Elektroautos im ersten Quartal im Jahresabstand fast verdoppelt.

29.04.2016, 11:44

Elektroauto: Batterien „zu groß, zu schwer, zu teuer“

Continental-Chef Elmar Degenhart zweifelt an einer Erfolgsfahrt des Elektrofahrzeugs vor dem Jahr 2025.

29.04.2016, 06:24

Die Oldtimer-Rally geht weiter

Manche Oldtimer – wie etwa Modelle von Ferrari – haben in den vergangenen zwei Jahren ihre Preise vervierfacht. Nunkehren Durchschnittsverdiener wieder auf den Markt zurück.

29.04.2016, 06:23

VW gibt grünes Licht für Golf-Rückruf in Österreich

Ab dem kommenden Dienstag können die manipulierte Modelle des Golfs in Österreich in die VW-Werkstätten rollen.

Die Redaktion empfiehlt

Umfrage