11.02.2013, 08:05

Lindsey Vonn erfolgreich am Knie operiert

Lindsey Vonn / Bild: APA/Helmut Fohringer

OP. Bei einem Skiunfall am ersten Tag der Ski-WM hatte sich die Abfahrts-Olympiasiegerin schwer verletzt. Wie lange die Heilung dauert, bleibt allerdings unklar.

Vail, Colorado. Die amerikanische Abfahrts-Olympiasiegerin Lindsey Vonn ist erfolgreich am schwer verletzten rechten Knie operiert worden. Der Eingriff wurde am Sonntag (Ortszeit) in Vail/Colorado vom Chefarzt des US Ski-Verbandes, Bill Sterett, unternommen und sei ohne Komplikationen verlaufen, hieß es in einer Pressemitteilung des Verbandes. Mit einer genauen Prognose hielt sich Sterett zwar zurück, betonte aber, dass die Chancen für eine vollständige Heilung gut stünden.

Vonn war am 5. Februar im Super-G der Ski-Weltmeisterschaft in Schladming schwer gestürzt. Sie hatte dabei einen Kreuzband- und einen Innenbandriss im rechten Knie sowie eine Schienbeinkopfverletzung erlitten.

 

(APA)

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

28.01.2015, 14:15

Betrunkener Geheimdienstler verlor Kontrolle über Drohne

28.01.2015, 12:16

Pekinger Bürgermeister findet seine Stadt "wirklich nicht lebenswert"

28.01.2015, 11:42

Die interessanten Ursprünge berühmter Markennamen

Mehr auf wirtschaftsblatt.at

    Mehr aus dem Web

    WERBUNG

    Kommentare

    0 Kommentare

    Verbleibende Zeichen: 1500

    28.01.2015, 10:14

    Semesterferien: Die Stauzonen im Überblick

    Am Wochenende beginnen die Semesterferien in Wien und Niederösterreich, ebenso wie in den fünf deutschen Bundesländern. Folgende Staupunkte werden erwartet.

    28.01.2015, 09:27

    ÖSV nominiert diese 15 Herren und 10 Damen für die Ski-WM

    Marcel Hirscher und Anna Fenninger führen das rot-weiss-rote Skiteam bei der WM an. Die prominentesten WM-Zuschauer sind Klaus Kröll bzw. Andrea Fischbacher.

    27.01.2015, 21:32

    Russe Khoroshilov schnappt Österreichern ihren Nachtslalom weg

    Beim Nachtslalom von Schladming gab es einen Überraschungssieger: Der Russe Alexander Khoroshilov holte sich seinen ersten Weltcup-Sieg.

    26.01.2015, 09:41

    Straßenkampf: McLaren bläst zum Angriff

    In der Formel 1 gehört McLaren zu den legendären und erfolgreichsten Teams. Der englischen Marke gelang aber auch als Hersteller von Straßensportwagen ein Traumstart.

    25.01.2015, 15:58

    Marcel Hirscher in Kitzbühel wieder nur Zweiter - und kein Preisgeld-König

    Herren-Slalom in Kitzbühel, Duell Marcel Hirscher gegen Felix Neureuther: Marcel, Führender nach dem ersten Durchgang, scheiterte am Norweger Mattias Hargin

    Umfrage