11.02.2013, 08:05

Lindsey Vonn erfolgreich am Knie operiert

Lindsey Vonn / Bild: APA/Helmut Fohringer

OP. Bei einem Skiunfall am ersten Tag der Ski-WM hatte sich die Abfahrts-Olympiasiegerin schwer verletzt. Wie lange die Heilung dauert, bleibt allerdings unklar.

Vail, Colorado. Die amerikanische Abfahrts-Olympiasiegerin Lindsey Vonn ist erfolgreich am schwer verletzten rechten Knie operiert worden. Der Eingriff wurde am Sonntag (Ortszeit) in Vail/Colorado vom Chefarzt des US Ski-Verbandes, Bill Sterett, unternommen und sei ohne Komplikationen verlaufen, hieß es in einer Pressemitteilung des Verbandes. Mit einer genauen Prognose hielt sich Sterett zwar zurück, betonte aber, dass die Chancen für eine vollständige Heilung gut stünden.

Vonn war am 5. Februar im Super-G der Ski-Weltmeisterschaft in Schladming schwer gestürzt. Sie hatte dabei einen Kreuzband- und einen Innenbandriss im rechten Knie sowie eine Schienbeinkopfverletzung erlitten.

 

(APA)

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

07:04

Schweizer Franken als Konfetti im Wald verstreut

24.07.2014, 18:27

Fiat dementiert Fusionsgespräche mit Peugeot

24.07.2014, 08:45

Politiker vor laufender Kamera bestohlen + Video

Mehr auf wirtschaftsblatt.at

    Mehr aus dem Web

    WERBUNG

    Kommentare

    0 Kommentare

    Verbleibende Zeichen: 1500

    15:08

    Gaza-Konflikt erreicht Kirchbichl – Tiroler Gemeinde sagt Maccabi Haifa vs Paderborn ab

    Das Fußballspiel des israelischen Vereins Maccabi Haifa gegen Paderborn am Samstag in Kirchbichl (Bezirk Kufstein) in Tirol ist wegen Sicherheitsbedenken verlegt worden. Neuer Austragungsort ist Leogang.

    23.07.2014, 21:56

    GM beordert erneut Hunderttausende Autos in die Werkstätten

    General Motors holt erneut fast 718.000 Fahrzeuge in Werkstätten. Die Befestigung von Fahrer- und Beifahrersitzen könnte lockern.

    23.07.2014, 15:38

    Ukraine – Fußball-Meister Schachtar Donezk übersiedelt nach Lemberg

    Nach Flug MH 17: Weil die Sicherheit in der Ost-Ukraine nicht mehr gewährleistet ist, trägt der ukrainische Meister Schachtar Donezk seine Heimspiele bis auf weiteres in Lemberg (Lwiw) aus. Einige Profis verweigern trotzdem den Dienstantritt.

    23.07.2014, 14:23

    Handgepäck und die Regeln: Kleine Koffer, schwere Enttäuschung

    Vor allem bei Billig-Airlines vermag der geforderte Aufpreis für zu schweres oder Handgepäck im allgemeinen schnell jenen des Fluges zu übertreffen, haben die Konsumentenschützer des VKI herausgefunden.

    23.07.2014, 09:26

    Formel 1: McLaren und Ferrari haben "Scheißautos" - Niki Lauda entschuldigt sich

    Nicht ganz Gentleman-Like hat Formel 1-Legende Niki Lauda die derzeitige Schwäche der Mercedes-Konkurrenten Ferrari und Mclaren kommentiert.

    Die Redaktion empfiehlt

    Umfrage

    • Finanzskandal in der Bundestheater-Holding: Wie soll es mit den Theatern weitergehen?
    • Ja, wichtig für Kultur und Tourismus
    • Radikalreform mit Einsparungen
    • Zusperren, zur Touristensaison ohnehin geschlossen
    • Weiß nicht