16.01.2013, 16:34

US-Produktion nimmt weiter Fahrt auf

Bild: WB

Konjunktur. Die US-Unternehmen haben ihre Produktion im Dezember erneut nach oben gefahren, Auslastung steigt.

Washington. Die Produktion legte wie erwartet um 0,3 Prozent im Vergleich zum Vormonat zu, teilte die Notenbank Federal Reserve am Mittwoch in Washington mit. Im November hatte es sogar ein Plus von 1,0 Prozent gegeben. Besonders die Hersteller von Fahrzeugen steigerten diesmal ihren Ausstoß.

Die Unternehmen lasteten ihre Maschinen und Anlagen etwas besser aus. Die Kapazitätsauslastung erhöhte sich um 0,1 auf 78,8 Prozent. Sie liegt aber immer noch um 1,5 Prozentpunkte unter ihrem langjährigen Durchschnitt.

(Reuters)

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

16:07

Nach verlorener Schlacht: "Islamischer Staat" tötete Deserteure im Irak und in Syrien

16:02

Nach der historischen Wende: Kuba hofft auf das große Geld

13:51

Präsidentenwahl in Tunesien – Angriff auf Wahllokal

Mehr auf wirtschaftsblatt.at

    Mehr aus dem Web

    WERBUNG

    Kommentare

    0 Kommentare

    Verbleibende Zeichen: 1500

    09:29

    Zwei US-Polizisten offenbar aus Rache für Rassismus erschossen + Video

    Ein Mann hat in New York zwei Polizisten erschossen und sich dann selbst getötet. Die Beamten seien in ihrem Streifenwagen erschossen worden, sagte New Yorks Polizeichef Bill Bratton am Samstag. Terrorismus schloss Bratton als Motiv aus. Die Tat steht aber möglicherweise im Zusammenhang mit mehreren Todesfällen von schwarzen Opfern durch Polizeigewalt.

    09:19

    USA suchen internationale Antwort auf Cyber-Attacke auf Sony – Nordkorea droht mit Konsequenzen

    Im Streit um die Cyber-Attacke auf das Filmstudio Sony Pictures hat Nordkorea die USA zu gemeinsamen Ermittlungen aufgerufen.

    08:48

    Gravierende Sicherheitsmängel am Frankfurter Flughafen

    EU-Ermittler haben einem Zeitungsbericht zufolge bei verdeckten Kontrollen gravierende Sicherheitsrisiken an Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurt am Main entdeckt.

    20.12.2014, 13:14

    Israel flog wieder Angriff auf Gaza-Streifen

    Erstmals seit Ende des Gaza-Kriegs vor vier Monaten hat die Luftwaffe von Israel wieder einen Angriff auf den Gaza-Streifen geflogen. Armeesprecher Peter Lerner teilte am Samstagmorgen mit, die israelische Armee habe als Reaktion auf Raketenbeschuss eine "Terroreinrichtung" der radikalislamischen Hamas beschossen.

    20.12.2014, 13:13

    Ukraine-Krise: Die USA und Kanada verschärfen Sanktionen gegen Russland

    Nach der EU und Kanada haben auch die USA ihre Sanktionen gegen Russland wegen der Ukraine-Krise ausgeweitet. US-Präsident Barack Obama untersagte am Freitag unter anderem Investitionen in und Ausfuhren an die Krim-Halbinsel.

    CMS Logo

    Umfrage

    • Klagen und Gegenklagen in Sachen Hypo Alpe Adria - macht das Sinn?
    • Ja, man sollte nichts unversucht lassen.
    • Nein, das bringt nur noch Gerichtskosten.
    • Jetzt ist es zu spät dafür.
    • Das ganze Hypo-Desaster ist hoffnungslos.