15.03.2016, 21:43

Erster direkter Post-Flug zwischen Kuba und USA seit 1963

Die ersten US-Touristen sind bereits in Havanna – jetzt können sie auch ihre Ansichtskarten direkt heimschicken / Bild: (c) AFP (YAMIL LAGE)

Unmittelbar vor dem historischen Besuch von US-Präsident Barack Obama in Kuba – dem ersten eines US-Staatsoberhauptes seit 1928 – wird die direkte Post-Verbindung zwischen den beiden lange verfeindeten Staaten wieder aufgenommen.

Erstmals seit mehr als einem halben Jahrhundert soll es am Mittwoch einen Post-Flug zwischen Kuba und den USA geben. Die Wiederaufnahme des direkten Postverkehrs erfolgt knapp vor dem historischen Besuch von Barack Obama in Havanna. Er wird am 21. und 22. März als erstes US-Staatsoberhaupt seit 1928 in Kuba erwartet. Pakete und Briefe müssen nunmehr nicht mehr über Drittstaaten versandt werden.

Dies war bisher notwendig und bedeutete für Sender und Empfänger höhere Kosten und längere Wartezeiten. Seit 1963 gab es keine direkte Postverbindung mehr zwischen den beiden Ländern. Die Regierung in Washington hat unterdessen auch die Reise- und Handelsbeschränkungen für den kommunistischen Karibikstaat weiter gelockert. Das US-Finanzministerium teilte am Dienstag mit, dass US-Bürger künftig noch leichter Bildungsreisen nach Kuba machen könnten. Banken und Unternehmen aus den Vereinigten Staaten sollen einfacher Geschäfte machen können.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

28.05.2016, 18:38

Acht Iraner wegen Verbreitung "obszöner Musik" festgenommen

28.05.2016, 17:22

Nach LinkedIn auch MySpace gehackt

28.05.2016, 13:40

Iraner können nicht nach Mekka pilgern

Kommentare

0 Kommentare

28.05.2016, 13:27

Vize Gabriel bremst Merkel: Keine Eile für TTIP

"Es war falsch, dass die Bundeskanzlerin im Überschwang vor dem Obama-Besuch in Deutschland gesagt hat, wir können die Verhandlungen in jedem Fall in diesem Jahr abschließen - und das jetzt noch mal wiederholt hat", sagt Vizekanzler Sigmar Gabriel (SPD). Es sei unklar, ob es sich überhaupt lohne, über TTIP weiter zu verhandeln.

28.05.2016, 11:24

China kündigt Öffnung des Online-Handels für Ausländer an

Der Online-Handel und andere Dienstleistungssektoren sollen für Unternehmen aus dem Ausland geöffnet werden kündigt Chinas Handelsminister Gao Hucheng an. Damit will China seine Wirtschaft wieder ankurbeln.

27.05.2016, 22:05

Janet Yellen: "Erhöhung in den kommenden Monaten könnte das Richtige sein"

US-Notenbankchefin Janet Yellen hat am Freitag erneut eine baldige Anhebung des Leitzinses angedeutet.

27.05.2016, 16:35

Konsumklima in USA hellt sich deutlich auf

Die Kauflaune der Amerikaner hat sich im Mai insgesamt spürbar verbessert.

27.05.2016, 14:39

US-Wirtschaft besser in Schuss als gedacht

Die US-Wirtschaft ist im heurigen ersten Quartal fast doppelt so schnell gewachsen wie nach der ersten Schätzung erwartet.

CMS Logo

Umfrage

  • Wer soll Ihrer Meinung nach neuer SPÖ-Vorsitzender und Bundeskanzler werden?
  • Gerhard Zeiler
  • Christian Kern
  • Brigitte Ederer
  • Michael Häupl
  • Andreas Schieder
  • Niemand der Genannten