01.02.2013, 15:20  von Melanie Manner

"Nur 60 Schafe und ich"

Unter Schafen / Bild: Beigestellt / Karl Schrotter

Making of zum neuen Lagerhaus-Spot von Ogilvy & Mather

Die neue TV-Werbekampagne von Lagerhaus zeigt Armin Assinger inmitten einer Schafherde in seinem Wohnzimmer. Und weil das so lustig war, hat die RWA Raiffeisen Ware Austria AG, das Dienstleistungsunternehmen der Lagerhausgenossenschaften, den Spot von Ogilv & Mather mitsamt seinem Making of gleich auf Youtube veröffentlicht. Dort kann man auch Armin Assinger beim sinnieren zuhören, der Dreh sei flotter verlaufen als sonst, "weil das waren nur 60 Schafe und ich, also somit auf gleicher Intelligenzebene."

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

Making of der neuen Lagerhaus TV-Spots

08:31

VW: Anwalt feilt an ersten Anlegerklagen

07:59

Norbert Hofer will ein "First Mover" sein

Kommentare

0 Kommentare

13.02.2016, 19:16

Uni als Ideenfabrik für Start-ups

Die Geschäftsideen vielversprechender Start-ups entstehen oft an den Universitäten. Nicht ohne Grund. Förderprojekte sollen Studierenden bei der Unternehmensgründung helfen.

13.02.2016, 16:50

Österreich und andere EU-Staaten helfen Mazedonien beim Abriegeln der Balkan-Route

"Solange eine gemeinsame europäische Strategie fehlt, ist es legitim, dass die Staaten auf der Balkanroute ihre Grenzen schützen", sagte der slowakische Außenminister Miroslav Lajcak. Österreichs Außenminister Sebastian Kurz kann sich sogar vorstellen, Soldaten zu schicken.

13.02.2016, 16:49

Wirbel um angebliche Geldwäsche bei Wiener Immo-Deal

Es gibt Verdacht auf Geldwäsche beim Verkauf des Semmelweis-Areals in Wien. Die Rathaus-Opposition fordert Aufklärung von Bürgermeister Michael Häupl.

13.02.2016, 12:36

Kreuzkümmelanbau in Händen des IS

Anis und Kreuzkümmelanbau in Syrien befinden sich teils in Händen des IS. Die Krisen in der Ukraine, Ägypten und Syrien verzögern Lieferungen an die Gewürzindustrie.

13.02.2016, 12:34

Café-Konditorei Aida zieht es in den Westen

Die Expansion der Café-Konditorei-Kette Aida in Asien und auf dem Balkan war ein Testlauf, um in der D-A-CH-Region in großem Stil auszubauen. Heuer soll es dort losgehen.

Die Redaktion empfiehlt

Umfrage

  • Wie bewerten Sie das österreichische Bildungssystem?
  • sehr gut
  • gut
  • befriedigend
  • genügend
  • nicht genügend