01.02.2013, 15:20  von Melanie Manner

"Nur 60 Schafe und ich"

Unter Schafen / Bild: Beigestellt / Karl Schrotter

Making of zum neuen Lagerhaus-Spot von Ogilvy & Mather

Die neue TV-Werbekampagne von Lagerhaus zeigt Armin Assinger inmitten einer Schafherde in seinem Wohnzimmer. Und weil das so lustig war, hat die RWA Raiffeisen Ware Austria AG, das Dienstleistungsunternehmen der Lagerhausgenossenschaften, den Spot von Ogilv & Mather mitsamt seinem Making of gleich auf Youtube veröffentlicht. Dort kann man auch Armin Assinger beim sinnieren zuhören, der Dreh sei flotter verlaufen als sonst, "weil das waren nur 60 Schafe und ich, also somit auf gleicher Intelligenzebene."

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

Making of der neuen Lagerhaus TV-Spots

08:57

Millionenpleite einer Mode-Gruppe

08:19

Causa Lyoness beschäftigt nun auch die deutsche Justiz

Kommentare

0 Kommentare

06:51

Omega: Vom Büro in den Haushalt

Der heimische Großhändler Omega hat sich auf niedrige Gewinnmargen eingestellt. Nun erweitert das Unternehmen das Sortiment mit Haushalts- und Unterhaltungselektronik.

27.06.2016, 21:41

Konjunktur zwingt Cafe+Co zu Innovationen

Raiffeisen-Automatenbetreiber Cafe+Co bekommt die Investitionszurückhaltung in der Industrie zu spüren, gleicht das Minus in diesem Bereich aber mit Zuwächsen im Neugeschäft aus. Für heuer steht ein Rekordergebnis ins Haus.

27.06.2016, 21:41

Grazer Start-up digitalisiert den Lautsprecher

Mit neuen Lautsprechern hat ein Unternehmen aus Graz reges internationales Interesse ausgelöst.

27.06.2016, 20:59

Eigentumswohnungen finanzieren Hotelumbau am Wörthersee

Das Hotel Werzer's baut um fünf Millionen € Wohnungen in Pörtschach – Putz- und Frühstückservice inklusive. Mit dem Erlös soll das Hotel am Wörthersee renoviert werden.

27.06.2016, 19:28

Bergregionen in dramatischem Wandel

Wirtschaftsfaktor Berg – wie entstand er, wo steht er und wohin muss er sich entwickeln? In acht Teilen geben das WirtschaftBlatt und das Beratungsunternehmen Conos Antworten.

Die Redaktion empfiehlt