28.10.2013, 13:40  von Leo Himmelbauer

Kontrollbank holt sich eine Dollar-Milliarde

Kontrollbank-Chef Rudolf Scholten / Bild: WB Elke Mayr

Die Oesterreichische Kontrollbank bereitet eine Dollar-Anleihe im Volumen von einer Milliarde vor.

Wien. In der Vorwoche hat die Oesterreichische Kontrollbank ihre Franken-Anleihe 2012-2020 um 100 Millionen auf 325 Millionen Franken aufgestockt. Jetzt steht erneut eine Emission an. Wie die Finanzagentur Bloomberg berichtet, wurden Barclays, BNP Paribas und Deutsche Bank mit der Emission einer dreijährigen Dollar-Anleihe betraut. Das Volumen wird bei einer Milliarde Dollar erwartet. Die Anleihe habe eine  Garantie der Republik Österreich.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

15:57

1500 Menschen werden laut Studie in Österreich versklavt

15:39

Wien rutscht im "Global Cities Index" zurück

15:38

Fußball-Bundesliga erhält neues Format mit 12+16 Teams

Kommentare

1 Kommentare

Useful information. Fortunate me I discovered your site unintentionally, and I'm stunned why this accident didn't came about earlier! I bookmarked it http://bzdura.beep.com/forex-trading.htm Fantastic web site. Plenty of helpful info here. I am sending it to a few buddies ans additionally sharing in delicious. And certainly, thanks on your sweat http://nakazdytemat1.webnode.com/news/forex-trading/

verfasst am 03.07.2014, 00:20

15:10

Infineon Austria federführend bei europäischem Forschungsgrossprojekt

37 Partner aus fünf EU-Ländern wollen "intelligente Fabriken" entwickeln. 62 Millionen Euro fließen in das Projekt.

14:21

Vierte (und grösste) Millionenpleite des Tages

Das Traditionsunternehmen Zaruba ist mit Schulden von mehr als fünf Millionen Euro in die Pleite gerutscht.

13:39

Fünfte Millionenpleite des Tages

Am letzten Mai-Tag häufen sich die Millionenpleiten.

13:22

Insolvent am 31. Mai 2016

Täglich aktuell auf wirtschaftsblatt.at: Diese Insolvenzen hat der KSV1870 mit heutigem Datum registriert.

13:03

"Ohne Investitionen vergebe ich mir die Zukunft"

Erich Entstrasser. Der neue Vorstandsvorsitzende der Tiwag ist davon überzeugt, dass sich der Ausbau der Wasserkraft rechnet – auch, wenn vorläufig die ­besten Zeiten für den Tiroler Landesenergieversorger vorüber sein dürften.

Umfrage

  • Wer soll Ihrer Meinung nach neuer SPÖ-Vorsitzender und Bundeskanzler werden?
  • Gerhard Zeiler
  • Christian Kern
  • Brigitte Ederer
  • Michael Häupl
  • Andreas Schieder
  • Niemand der Genannten