16.08.2012, 10:54  von Hans Pleininger

Großer Sonderpreis bei Austria's Leading Companies

Der große Sonderpreis von ALC verleiht ebenfalls Flügel / Bild: WB

Wettbewerb. Wer ist wertvoll für Ihre Region, wer ein beliebter Arbeitgeber und wer ist mutig und innovativ? Wir haben Top-Unternehmen nominiert. Sie entscheiden online, wer gewinnt.

Wien. Heuer gibt es bei Austria's Leading Companies (ALC) einen Sonderpreis. Wir - WirtschaftsBlatt, PwC Österreich und KSV1870 - haben als Träger des ALC-Bewerbs rund 20 bekannte und bedeutende Unternehmen jeder Region nominiert. Jeder tritt dabei gegen jeden in direkten Duellen an. Das Spielfeld ist das Bundesland, in welchem das nominierte Unternehmen zu Hause ist.

Sie haben die Möglichkeit, in allen Bundesländern abzustimmen. Und darum geht es bei der Wahl:

- Wer produziert mehr Wertschöpfung für die Region?
- Wer ist innovativer und investitionsfreudiger?
- Wer ist der attraktivere Arbeitgeber?

Die Ergebnisse aus diesen drei Fragen werden zu einer Image-Gesamtwertung zusammengefügt, die Sie immer unmittelbar nach Ihren Votings einsehen können - und die am Ende des Tages ausschlaggebend ist.

>> HIER geht's zum Voting

Runde 1 bis 27. August

Die Hauptrunde des ALC-Länderspiels läuft ab sofort bis 27. August. Ab dem 28. August geht es dann für die jeweils zehn besten Unternehmen jedes Bundeslandes ins große Finale. Dieses wird dann bis 3. September gespielt. Am Ende gibt es pro Bundesland einen Publikumssieger. Das WirtschaftsBlatt wird den Online-Wettbewerb natürlich bis zum Schluss begleiten und darüber berichten.

Auswertung läuft

Beim großen ALC-Wettbewerb, der heuer zum 14. Mal stattfindet, ist gerade die Einreichfrist abgelaufen. Jetzt werden alle Unterlagen geprüft und ausgewertet.

Das WirtschaftsBlatt 3 Wochen gratis testen
» Jetzt kostenlos bestellen

25.08.2014, 10:26

Endspurt für Ihre ALC-Anmeldung

25.08.2014, 07:12

Hier sind Ihre ALC-Termine

11.08.2014, 04:04

Messen Sie sich mit den Besten

Mehr auf wirtschaftsblatt.at

    Mehr aus dem Web

    WERBUNG

    Kommentare

    0 Kommentare

    Verbleibende Zeichen: 1500

    25.11.2013, 21:08

    Sandvik-Maschinen graben weltweit

    Big Player. Seit 162 Jahren wird am Standort von Sandvik in Zeltweg mit Stahl gearbeitet. Die imposanten Bergbaumaschinen knacken von New York bis Sotschi auch das härteste Gestein.

    25.11.2013, 20:37

    ALC 2013 Österreichsieger: ACE punktet mit hoher Produktivität

    Goldener Mittelbau. 1999 von der Christof Group aus einer Insolvenz übernommen ist heute die Liebocher ACE Apparatebau eine Vorzeigefirma. Fast 100 Prozent der Industrieanlagen von ACE gehen in den Export, zuletzt vor allem nach China.

    25.11.2013, 20:03

    ALC 2013 Österreichsieger: Mit Reco sprudeln die Ölquellen

    Solide Kleinbetriebe. Der Kleinbetrieb aus Lanzenkirchen in Niederösterreich beliefert die internationalen Ölgiganten. Richard und Stephan Ernst sorgen dafür, dass die Anlagen rasch die nötigen Ersatzteile bekommen. 70 Kunden in 60 Ländern werden betreut.

    25.11.2013, 19:31

    ALC 2013: Die Sieger der Sonderklassen

    Beim ALC-Bewerb wird auf Bonität sowie Nachhaltigkeits- und Sicherheitsthemen besonderer Wert gelegt. Hier finden Sie die besten Unternehmen dieser Sonderklassen.

    25.11.2013, 19:15

    Gogatec baut sich ihr Traumhaus

    Seit zehn Jahren handelt Gogatec mit elektronischen Produkten für die Automatisierung. Jetzt wird ein eigenes Betriebsgebäude errichtet. Expandieren will man vor allem im Ausland.

    ALC-Partner

    ALC - der Bewerb

    • Zusammen mit unseren langjährigen Partnern, PwC und KSV1870, zeichnen wir die Top-Betriebe des Landes aus – bei einer hochkarätigen Veranstaltungsreihe im Beisein der Spitzen aus Wirtschaft und Politik.

    Machen Sie mit!